Suche

Daimler-Aktie: Was bedeuten die neuen Zahlen?

6590
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Daimler hat im Freitagshandel einen Abschlag von 0,78 % hinnehmen müssen. Dies deuten einige Analysten als Reaktion auf die neuen Konjunkturzahlen. Die Zahlen zeigen, dass das Weltwirtschaftswachstum schwächer wird. Zudem wird in ausgesuchten Ländern ein geringeres Wachstum erwartet. Das wiederum bedeutet, dass auch Automobilkonzerne im Ganzen darunter leiden dürften. Dies ist die wichtigste wirtschaftliche Botschaft. Demgegenüber hat Daimler aber zuletzt sogar einen „neuen Absatzrekord“ verkündet.

An sich ist die Aktie jüngst zumindest in einer etwas besseren Verfassung gewesen, meinen charttechnische Analysten. Der Wert konnte die 50-Euro-Marke zwar noch nicht knacken. dennoch ist die Chance nach einem Plus von fast 9 % binnen eines Monats recht groß, so die Erwartung. Der Wert könne dann auf Kurse von bis zu 55 Euro klettern, das Potenzial also reicht für Gewinne von mehr als 10 %. Nach unten wird es erst dann riskant, wenn der Wert Kurse von 45 Euro unterschreitet, dann wären die letzten wichtigen Unterstützungen gebrochen.

Technische Analysten

Technische Analysten stellen noch immer einen Abwärtstrend fest. Der Wert hat bezogen auf die diversen gleitenden Durchschnitte jeweils einen Abwärtstrend erreicht, wobei der GD38 bei 48 Euro schnell überwunden werden könnte. Die relative Stärke und das Momentum sind kurzfristig zumindest neutral. Daher kann die Aktie auf neue Rückendeckung hoffen – vor allem, wenn 50 Euro überwunden werden.

0/5 (0 Reviews)
damir25 Ar  DAI 09:24
Wir sollen das genmanipulierte Zeug fressen für teurer um die Freundschaft zu erhalten? Geht's noch
damir25 Ar  DAI 09:14
@Herrmannb Ich mach Teile!;)))Iran ist doch keine Nuklearmacht für Russland. Indien will Zölle auf
wenn man die komentare liest, kann keiner erkennen, das es mit dem Palladium-run bald vorbei sein k
1947 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Daimler per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Daimler



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)