Daimler Aktie: Bußgeld – auch für die Aktie ein Nackenschlag?

813
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Daimler ist auch in diesen Tagen relativ massiv in den Schlagzeilen. Zuletzt wurde bekannt, dass das Unternehmen einen Bußgeldbescheid über 870 Millionen Euro zahlen muss. Dabei sieht die Staatsanwaltschaft Stuttgart wegen der sogenannten „Manipulationen“ im Abgasskandal eine „fahrlässige Verletzung der Aufsichtspflicht“ als belegt an. Das Unternehmen selbst akzeptierte die Höhe des Bußgelds. Allerdings sehen Beobachter hierin vor allem in dem Sinne einen Vorteil, dass die Angelegenheit für Daimler nunmehr beendet zu sein scheint.

Nur: Auch bei Sprintern gibt es zumindest bis zum Jahr 2016 unseren jüngsten Berichten nach ein möglicherweise ähnliches Problem. Die Börsen scheinen die Lösung indes zu goutieren. Der Wert marschierte auch am Mittwoch wieder annähernd auf 45 Euro zu und verbesserte seine Ausgangslage massiv.

Aufwärtstrend noch nicht erreicht

Es fehlen allerdings sowohl nach Meinung von Chartanalysten wie auch nach der Auffassung technischer Experten etwa 4 Euro, um formal wieder in den Hausse-Modus zurückzukehren. Dabei ist die Aktie aktuell umgekehrt gut 4 Euro von den wichtigsten Unterstützungen in Höhe von 40 Euro entfernt. Solange dieser Boden hält, sei die Aktie nicht gefährdet, massiv zu stürzen, heißt es. Insofern haben die jüngsten Nachrichten durchaus Erleichterung gebracht.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Daimler-Analyse vom 12.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Daimler jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Daimler Aktie.



Daimler Forum

0 Beiträge
Du unseren Sergey wegen Nvidia und automatischer Rechtschreibkorrektur so zur Schnecke! Stell' ihn
0 Beiträge
Statistisches System. Siehe oben. Auch Cool. Hatte statisches System eingetippt. :-) Und jetzt ko
0 Beiträge
Ja und PIT kann sich freuen- nochmal über 5% die AML.
1947 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Daimler per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Daimler




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)