Schlusskurs vom 21.06.18:    209,50EUR  -0,71%  -1,50€

Continental: Unterstützung hält

0
38

Lieber Leser,

nach hohen Gewinnen in den vergangenen Sitzungen musste die Continental am Dienstag einen kleineren Rücksetzer hinnehmen. Dabei allerdings hielt eine wichtige Unterstützung, sodass die Charttechnik unverändert davon ausgeht, dass die Aktie ihren Aufwärtstrend fortsetzen kann. Dies sieht auch die Mehrheit der Bankanalysten so.

Immerhin haben 65 % aller Experten aus den Geldinstituten die Aktie auf „Kauf“ gesetzt, während 20 % „Halten“ empfehlen und lediglich 15 % einen „Verkauf“ als nötig erachten.

Continental: Aufwärtstrend bleibt intakt

Dabei blieb der technische Aufwärtstrend auch am Dienstag intakt. Die Aktie hat gegenüber dem GD200, Maßstab für die langfristige Trendanalyse, einen Vorsprung von annähernd 10 % aufgebaut. Dies gilt als ideal, da der Kurs damit nicht überhitzt ist. Gegenüber dem GD100 hat Continental einen Vorsprung von immerhin 7 %. In allen anderen zeitlichen Dimensionen hat sich der Trendpfeil ebenfalls nach oben gerichtet.

Charttechniker identifizieren ohnehin nicht nur bei den runden 200 Euro, sondern auch darunter bei 190 Euro noch eine gute Unterstützung. Daher sei die Aktie derzeit in einem klaren Aufwärtstrend.

Continental befindet sich unverändert im grünen Bereich.

Ein Beitrag von Frank Holbaum