Suche

Commerzbank Aktie: Hilft der Gewinnsprung?

957
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Commerzbank wird für das Jahr 2018 einen ordentlichen Gewinnsprung vermelden können. Analysten sind derzeit davon überzeugt, die Bank werde etwa 828 Millionen Euro an Überschuss melden können. Das wäre ein Aufschlag von 500 %. Grünes Licht also vor dem Vortrag am 14. Februar? Analysten warnen weiterhin.

Die Stimmung drückt

Auch wenn es am Montag zu einem Kursaufschlag kam, sieht es für die Commerzbank vergleichsweise düster aus. Die Charttechnik kommt zu dem Ergebnis, dass das Unternehmen in den vergangenen Wochen noch einmal schlechtere Entwicklungen hat hinnehmen müssen als ohnehin schon. Solange sich der Wert nicht auf Kurse von mehr als 7 Euro schiebt, ist an ein Comeback aus deren Sicht nicht zu denken.

Tatsächlich sollte es auf mehr als 8 bis 8,50 Euro nach oben gehen. Ansonsten bleibt jeder Erholungsversuch stecken. Charttechnisch betrachtet ist es sogar wahrscheinlicher, im aktuellen Umfeld die Marke von 6 Euro zu unterkreuzen. Weiterhin droht ein Rutsch in Richtung 5 Euro. Short-Investoren können sich freuen. Sollte die Aktie sich auch an den technischen Gegebenheiten orientieren, dann wird der Baisse-Modus noch wahrscheinlicher. Alle wichtigen mittel- und langfristigen Trendsignale wie der GD200 oder GD100 sind nach unten gerichtet. Die Börsenampel ist rot.

0/5 (0 Reviews)
4111 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Commerzbank per E-Mail

Mehr Inhalte zur Commerzbank Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Commerzbank Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Commerzbank Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Commerzbank Aktie:

>>Hier gehts zur Commerzbank Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Commerzbank

Performance Commerzbank AG

1W1M3MYTD1Y3Y
5,04 EUR6,36 EUR7,67 EUR5,77 EUR8,13 EUR5,77 EUR
-0,23 EUR-1,55 EUR-2,86 EUR-0,95 EUR-3,32 EUR-0,96 EUR


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)