Clean Power Capital: Unfassbar

18992

Neues Allzeithoch für die Aktie von Clean Power Capital in Sicht. Das Unternehmen, das an den Börsen massiv gehypt wurde, hat zum Wochenauftakt einen Aufschlag in Höhe von mehr als 7 % realisiert. Die Aktie ist nun auf dem Weg dazu, die nächste Marke von 1,30 Euro zu überwinden – auch per Schlusskurs.

Schon jetzt wurden mehr als 1,266 Millionen Aktien gehandelt. Innerhalb eines Monats ging es bereits um 29 % aufwärts. Dies scheint die Börsen zu beflügeln – die Nachfrage wird größer. Dennoch ist unter Analysten ein gespaltenes Bild zu sehen.

Clean Power Capital: Zu viel Hype?

So ist der gesamte Börsenhandel vom Volumen der Aktie zu gering, um Entwarnung zu geben. Noch immer, so die Meinung von Chartanalysten, kann hier vor allem ein spekulativer Auftrieb geschehen, der von wenige Kräften getragen würde.

Dies wiederum würde erklären, wie die enormen Schwankungen entstehen. Die Aktie weist eine 30-Tage-Volatilität in Höhe von 169 % auf. Damit sind die technischen Daten, die auf einen Aufwärtstrend aus technischer Sicht deuten, schon wieder unbedeutend. Denn die kurzfristigen Signale sind zwar durchgehend positiv.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Clean Power Capital?

Dabei jedoch ist fast jederzeit damit zu rechnen, dass die Signale kurzfristig wieder abwärts drehen können. Die Aktie ist aus dieser Sicht noch relativ nahe an einem Penny-Stock. Formal stimmt die Behauptung nicht ganz: Die Marktkapitalisierung beläuft sich immerhin auf 275 Millionen Euro.

Dennoch sind die Werte charttechnisch und technisch betrachtet noch nicht sicher genug, um einen Trend zu fixieren.

Zudem verweisen Analysten darauf, dass das Unternehmen kaum ernst zu nehmende Nachrichten produziert. So ist kürzlich ein Autorennsport-Unternehmer in einen Fachbeirat berufen worden – ein sicheres Zeichen dafür, dass eine Nachricht produziert wird, um Aufmerksamkeit zu erzeugen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Clean Power Capital-Analyse vom 19.01. liefert die Antwort:

Wie wird sich Clean Power Capital jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Clean Power Capital Aktie.



Forum

0 Beiträge
Und dann geht es so schnell nach unten , da hilft dir auch kein Stoploss. Man sollte mit Menschenver
0 Beiträge
Übrigens, wer seine hier ereziehlten Gewinne wieder in H2 anlegen will, kann sich ja mal mit der nor
0 Beiträge
DBSack  News 08:28
https://m.ariva.de/news/grosse-investitionen-deutschland-hat-die-bedeutung-von-9062147
501 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu per E-Mail