Clean Power Capital: Euphorie! Wie weiter?

336

Charttechnisch sah es gut aus für die Clean Power Capital-Aktie. Von Ende November bis Anfang Januar bildete sich ein symmetrisches Dreieck im Kursverlauf aus. Dieses wurde nach oben verlassen. Mit neuen Tops konnte so ein Kursziel von rund 1,80 Euro prognostiziert werden.

Dieses Kursziel wurde erst im gestrigen Handel erreicht. Doch allein schon dieses Niveau gleicht einer Bubble. Denn echte Nachrichten hinsichtlich Gewinn und erwarteten Umsätzen fehlen.

Zockerpapier

Von Experten und Analysten wird das Papier daher mehrheitlich als Zockerpapier beurteilt. Allein der Internetauftritt des Unternehmens ist manchen Marktbeobachtern zufolge nichts anderes als plakative Augenwischerei.

Neue News von Clean Power Capital

Und doch kann die jüngste Meldung von Clean Power Capital den Kurs nach oben treiben. So teilt das Unternehmen mit, dass die Beteiligung PowerTap Hydrogen Fueling Corp. die “Markteinführung der Wasserstofftankstellen in der zweiten Hälfte des Jahres 2021” plant.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Clean Power Capital?

Zudem sollen “in naher Zukunft Markteinführungspartner bekannt” gegeben werden. Letztlich darf man festhalten, dass hier eine sehr kleine Firma von Clean Power Capital übernommen wurde und nun im großen Rad der Wasserstoff-Zukunft mitmachen möchte.

Einzig die Vision und der Hype rund um Wasserstoff treibt dabei den Wert. Anleger sollten hier durchaus beachten, dass die gegenwärtige Hausse im Papier mit einem gegenwärtigen Zugewinn von rund 40 Prozent an einem einzigen Handelstag auch genauso schnell wieder in sich zusammenbrechen könnte.

Kurs bleibt volatil

Die Macher rund um Clean Power Capital scheinen aber derzeit ihre Hausaufgaben gut zu erledigen. Mit teils wenig aussagekräftigen News und allgemeinen Informationen über Wasserstoff auf den Internetseiten von Clean Power Capital als auch der Powertap Hydrogen Fueling Corp. (Powertapfuels.com) wird Stimmung gemacht.

Clean Power Capital kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Clean Power Capital jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Clean Power Capital Aktie.



Forum

0 Beiträge
Und dann geht es so schnell nach unten , da hilft dir auch kein Stoploss. Man sollte mit Menschenver
0 Beiträge
Übrigens, wer seine hier ereziehlten Gewinne wieder in H2 anlegen will, kann sich ja mal mit der nor
0 Beiträge
DBSack  News 08:28
https://m.ariva.de/news/grosse-investitionen-deutschland-hat-die-bedeutung-von-9062147
501 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu per E-Mail

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)