Suche

BYD: Meilenstein in der Firmengeschichte!

2400
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Am 18. Januar verließ ein elektrischer Bus mit der Typenbezeichnung K9UB das BYD-Werk in Hangzhou, der Hauptstadt der chinesischen Provinz Zhejiang. Der 12-Meter lange Bus mit einer Kapazität von 80 Passagieren, der nach Spanien exportiert wurde, bietet laut Mitteilung ein völlig neues Design. Doch das ist nicht das Besondere an dem Fahrzeug, das vom lokalen Betreiber TUBASA betrieben und voraussichtlich in Badajoz, einer Stadt im Südwesten Spaniens, in diesem Frühjahr in Betrieb gehen wird. Mit der Auslieferung erreichte BYD einen Meilenstein in der Firmengeschichte.

Kunden in 300 Städten auf der Welt

Der Bus für Spanien war nach Angaben von BYD der 50.000. reine Elektrobus, seit  der Technologiekonzern vor neun Jahren die Produktion aufgenommen hat. BYD verfüge mittlerweile über die weltweit größte Auswahl an elektrischen Bussen und eine Kundschaft, die sich über 300 Städte in aller Welt erstrecke, teilt das Unternehmen am Montag mit. Mittlerweile seien BYDs reine Elektrobusse nicht nur in den großen chinesischen Städten wie Peking, Guangzhou oder Shenzhen alltäglich, sondern auch in mittelgroßen bis kleinen Städte im Land. „Darüber hinaus hat BYD seinen internationalen Kundenstamm für reine Elektrobusse schrittweise ausgebaut, seit 2013 die ersten 35 Elektrobusse an den Flughafen Amsterdam Schiphol exportiert wurden“, heißt es.

„Gold-Standard“ gesetzt

„Unsere Erfolgsbilanz zeigt, dass die BYD-Produkte auf dem Markt eindeutig anerkannt werden und dass ihnen vertraut wird“, sagte Wang Chuanfu, Präsident und Chairman von BYD Company Limited, zum Auslieferungs-Jubiläum. BYD habe für den Elektrobusmarkt „einen Gold-Standard“ gesetzt, der sich durch solide Produktqualität, umfassende Lieferketten- und Produktlösungen sowie durch führende Kerntechnologien in Bereichen wie Batterie, Motor und elektronischer Steuerung auszeichne, so Chuanfu.

0/5 (0 Reviews)
ist deine Art zu argumentieren keineswegs. Statt auf die Argumente einzugehen verunglimpst du Lieber
hat hier nichts zu suchen. Ich frage mich wie es möglich ist dass jemand seine braune ... seit Jahre
703 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Byd per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Byd



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)