49,75€ -3,12% -1,6€


BYD: Es ist ein Riesenbaby!

5398
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Zusammenarbeit des chinesischen Fahrzeugherstellers BYD und des schottischen Omnibus-Produzenten Alexander Dennis Limited (ADL) trägt nach und nach Früchte. Neben der reinen Busherstellung wollen die Unternehmen ihre Kunden auch bei der Energieversorgungsinfrastruktur oder bei Ladegeräten unterstützen. Zunächst allerdings stellten BYD und ADL nun auf der Euro Bus Expo in Birmingham dem Fachpublikum ihr neuestes Baby vor – ein Riesenbaby sozusagen.

37 Exemplare gehen nach London

Es ist der erste emissionsfreie Doppeldecker-Bus von BYD ADL, der Enviro400EV. Und auch einen ersten Kunden gibt es laut Mitteilung für den Stromer bereits: Das Joint Venture habe bereits einen Auftrag für 37 der neuen Doppeldecker von Metroline, einer Busgesellschaft, die im Norden und Westen des Großraums London agiert. Produktionsstart der Neuheit soll im Frühjahr 2019 sein.

BYD-Ladestation an Bord

Auf der Messe vorgestellt wurde laut BYD-Mitteilung auch der Enviro200EV. Dieser über zehn Meter lange Elektrobus verfügt über 33 Sitzplätze und einen Rollstuhlplatz. Der Bus sei zudem mit einer mobilen BYD-Ladestation ausgestattet, die klein genug sei, um im Rollstuhlraum mitgeführt zu werden. Mit dieser Innovation könnten Betreiber den Bus testen, ohne vorher eine Ladeinfrastruktur aufbauen zu müssen, heißt es. Der Bus werde bald in Liverpool und auch in Guildford im Einsatz sein, so Isbrand Ho, Managing Director von BYD Europe. Er hoffe jedoch auch, „dass dieses neue Modell es uns ermöglichen wird, Aufträge in Großstädten wie Manchester, Birmingham und Coventry zu gewinnen“.

703 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Byd per E-Mail

Mehr Inhalte zur Byd Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Byd Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Byd Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Byd Aktie:

>>Hier gehts zur Byd Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Byd:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)