BYD: Es geht gerade so weiter!

918
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Im August dieses Jahres hatte BYD einen Händlervertrag mit Milea Truck unterzeichnet, um Elektro-Fahrzeuge in New York und Umgebung anzubieten. Zum Portfolio von Milea Truck zählen demnach künftig alle BYD-Trucks der Klassen 6 und 8, dazu Entsorgungs-Fahrzeuge, Zugmaschinen und auch Kühlfahrzeuge. Es war ein Teil der Strategie des chinesischen Batterie- und Fahrzeugherstellers, sich verstärkt Märkte außerhalb von China zu erschließen – insbesondere in den USA. Und es geht offenbar gerade so weiter.

PepsiCo-Tochter als neuer Kunde

So gab BYD vor dem Wochenende bekannt, dass die US-amerikanische Großbrauerei Anheuser-Busch in Zukunft 21 Elektro-Trucks von BYD in seiner eigenen kalifornischen Fahrzeugflotte einsetzen werde. Nun kommt die nächste Erfolgsmeldung: BYD werde das Geschäft mit Elektro-LKW in Nordamerika weiter ausbauen und melde nun einen Auftrag von Frito Lay, einer Tochtergesellschaft von PepsiCo, berichtet der Branchendienst IT Times. Die Chinesen liefern hierfür zunächst drei elektrisch angetrieben LKW der Baureihe 8Y, heißt es. Das Demonstrations-Projekt wird laut des Berichts vom US-Bundestaat Kalifornien durch das California Air Resources Board (CARB) finanziell unterstützt. Ziel sei es, Diesel-Fahrzeuge langfristig zu ersetzen. Geleitet werde das Projekt vom San Joaquin Air Pollution Control District (APCD), das vom Zero and Near-Zero Emission Freight Facilities Programm des CARB unterstützt werde, so die IT Times.

E-Müllwagen für Rio de Janeiro

Doch auch weiter südlich hatte BYD jüngst eine Order zu vermelden: Der Hersteller hatte laut Medienberichten jüngst neun Elektro-Lkw an das städtische Reinigungsunternehmen von Rio de Janeiro ausgeliefert. Die Fahrzeuge vom Typ BYD T8 sollen bei der dortigen Müllabfuhr eingesetzt werden. Elf weitere Elektrolaster sollen bis 2020 folgen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Byd?

Wie wird sich Byd nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Byd Aktie.



Byd Forum

0 Beiträge
Die USA und NASA fliegen ins Universum... Mal schauen ob ihr tollen Hechte die chinesische Raumstati
0 Beiträge
https://fuelcellsworks.com/news/faurecia-welcomes-the-measures-announced-by-french-government-favora
0 Beiträge
Sind den Bären die letzten auch nur halbwegs schlüssigen Argumente ausgegangen. Tesla ist ganz offen
703 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Byd per E-Mail





Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)