Suche

BYD: Die Käufer bestehen einen wichtigen Test

1732
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Seit Oktober 2017 befindet sich die BYD-Aktie in einem Abwärtstrend. Der Kurs fiel vom Hoch bei 8,97 Euro kommend in mehreren Wellen stark zurück. Der letzte Ausbruchsversuch zur Oberseite scheiterte am 12. März bei knapp unter 8,00 Euro. Die BYD-Aktie ging in einen steilen Abverkauf über und durchbrach zehn Tage später die 50-Tagelinie. Diese weist seitdem abwärts und und bestätigte lange das bärische Chartbild.

Neue Tiefs wurden am 27. Juni bei 4,98 Euro und am 23. Juli bei 4,66 Euro ausgebildet. Ihr bisheriges Jahrestief markierte die Aktie am 6. August bei 4,42 Euro. Von hier aus startet eine Gegenbewegung. Sie führte zu einem Kursanstieg bis in den Bereich knapp unter der 50-Tagelinie bei 5,13 Euro. Im ersten Anlauf konnte der gleitende Durchschnitt nicht überwunden werden. Dies gelang erst am 20. August durch den Anstieg auf 5,15 Euro.

Der mittelfristige Abwärtstrendkanal ist recht breit und wird in diesen Tagen von der Aktie aufgebrochen. In der Vorwoche überwand die Aktie die Abwärtstrend und stieg in der Spitze bis auf 5,54 Euro an. Der anschließende Rücklauf auf den gebrochenen Trend und die ebenfalls dort verlaufende 50-Tagelinie wurde anschließend erfolgreich bestanden, sodass die Aktie seitdem wieder ansteigen kann.

Damit ergibt sich für die Käufer die Chance, die mittelfristige Reiserichtung in ihrem Sinn zu verändern. Erforderlich ist dazu in dieser Woche ein Anstieg über das Augusthoch bei 5,54 Euro. Danach kann ein Vorstoß bis zum Widerstandsbereich bei 5,87 Euro unternommen werden.

Negativ zu werten wäre ein erneuter Rückfall auf die 50-Tagelinie und ein Unterschreiten des gleitenden Durchschnitts. In diesem Fall muss mit einer Fortsetzung der langfristigen Abwärtsbewegung und einem Test des am 6. August bei 4,42 Euro markierten Jahrestiefs gerechnet werden.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Byd?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Byd Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
hast ja schon wieder versucht einen Beitrag löschen zu lassen und eine Sperrung zu erwirken... Ab
0 Beiträge
nordra  Regi 20:42
Joop, bei DK ca. 40 L/Min. Passt.
0 Beiträge
über die Tankzeiten. Oder glaubt ihr die Entwicklung bleibt stehen wegen einigen Linken? Eine Tankf
703 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Byd per E-Mail

Mehr Inhalte zur Byd Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Byd Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Byd Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Byd Aktie:

>>Hier gehts zur Byd Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Byd

Performance BYD Co Ltd

1W1M3MYTD1Y3Y
4,33 HKD4,57 HKD4,78 HKD5,50 HKD6,14 HKD5,34 HKD
+32,82 HKD+32,58 HKD+32,37 HKD+31,65 HKD+31,01 HKD+31,81 HKD



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)