Suche

BYD Aktie: Elektrobusse für Glasgow!

951
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Und es geht weiter mit recht guten Nachrichten bei BYD. Am Mittwoch teilte das Unternehmen mit, zusammen mit einem Unternehmen namens ADL („Alexander Dennis Limited“) zwei 100% elektrische Busse in die schottische Metropole gebracht zu haben. Die sollen dort die Emissionen in der größten Stadt Schottlands reduzieren, da sie lokal 100% emissionsfrei fahren können. Geliefert wurden die Busse demnach an „First Glasgow“, finanziert wurden sie von „SP Energy Networks“, die den Angaben zufolge 1,5 Mio. britische Pfund dafür aufgewendet haben. Und wieso hat das BYD nicht alleine geschafft, sondern mit ADL zusammen?

BYD Aktie: 12-Monats-Performance in Euro im Bereich von +3%

Nun, ADL ist laut BYD eine Tochter des führenden unabhängigen Bus-Herstellers NFI Group Inc., da besteht offensichtlich zumindest eine lokale Kooperation mit BYD. Die beiden Busse sind vom Modell „BYD ADL Enviro200EV“ und haben jeweils 36 Sitzplätze und sind jeweils 10,80 Meter lang. Nun geht es im Hinblick auf mögliche Phantasie auch im Hinblick auf die BYD-Aktie weniger um den mit den beiden Bussen erzielten Umsatz, der überschaubar sein dürfte für BYD, zumal ja auch ADL maßgeblich beteiligt war. Aber wer weiß, wenn die Busse im Einsatz vor Ort überzeugen, winken vielleicht zukünftig Folgeaufträge für BYD.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Byd?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Byd Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
Pitman  @opdo 14:41
Danke für deine Erläuterungen zu Tesla, verstehe das Unternehmen nach und nach immer mehr. Musk i
0 Beiträge
Natürlich gibt es noch kein Recycling im großen Stil von BEV. BEV-Akkus fallen ja auch erst in ein p
0 Beiträge
Massive Preiserhöhung an Ladesäulen: So bleibt das Elektroauto weiterhin günstig. Für alle Fahrer v
703 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Byd per E-Mail

Mehr Inhalte zur Byd Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Byd Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Byd Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Byd Aktie:

>>Hier gehts zur Byd Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Byd

Performance BYD Co Ltd

1W1M3MYTD1Y3Y
5,56 HKD37,30 HKD4,44 HKD38,85 HKD5,28 HKD5,27 HKD
-0,20 HKD-31,94 HKD+0,92 HKD-33,49 HKD+0,08 HKD+0,09 HKD



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)