BYD Aktie: Allzeithoch – das Motto der nächsten Jahre?

1140

„Build your dreams“ – das dachten sich wohl auch die finnischen Städte, als sie ihre Busflotte auf E-Mobilität umstellen wollten. Diesen Auftrag entschied nun Byd für sich und steigt mit zunächst 106 Byd E-Bussen in den finnischen Markt ein. Auch NRW orderte zuletzt 22 dieser E-Busse, die die Grundlage der zukünftigen Expansion von Byd bilden sollen. Aufgrund der hohen Nachfrage wird nun bereits die dritte Produktionshalle in Brasilien gebaut. Hier sollen zukünftig 18.000 Batteriemodule pro Jahr angefertigt werden.

Stark schwankende Dividenden!

Auffällig ist, dass das Unternehmen wohl kein Interesse daran zu haben scheint, in den Club der Dividendenaristokraten aufgenommen zu werden. So lag die Dividende 2016 bei 0,55 CNY je Aktie, sank im Folgejahr auf 0,14 CNY, nur um dann 2018 wieder auf 0,20 CNY zu steigen und 2019 letztlich wieder auf 0,06 CNY zu fallen.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Byd?

Wie ist die Aktie bewertet?

2019 beendete der Aktienkurs zu einem KGV von knapp 70 und einem Kurs-Buchwert-Verhältnis in Höhe von 1,67. Diese Werte stiegen durch die Kursgewinne aus diesem Jahr auf 196,66, bzw. 4,5. Somit kann vor allem das KGV als sehr hoch betrachtet werden.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Byd-Analyse vom 31.10. liefert die Antwort:

Wie wird sich Byd jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Byd Aktie.



Byd Forum

0 Beiträge
Die Mehrheit meint dass man zur Wahl vorsichtig sein muss. Es gab schon so viele Wahlen wo danach d
0 Beiträge
Ich lach mich schlapp über meine Doofheit. In meinem Depot hab ich auch über 50% Chash, weil ich imm
0 Beiträge
BYD ist eine China Aktie!
703 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Byd per E-Mail





Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.