52,851 -1,58% -0,851 09:23


BYD-Aktie: Aktuelle Megainvestitionen!

2598
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Nicht nur Tesla will fleißig Fabriken errichten und seine Produktionskapazität steigern, auch der „Konkurrent“ aus China will weitere Megainvestitionen tätigen. Es soll bald eine der größten Batteriefabriken der Welt entstehen. Mehr als 1,5 Milliarden US-Dollar will BYD in den nächsten Jahren in den Bau einer neuen Batteriefabrik investieren. Die Fabrik soll die Größe von 140 Fußballfeldern erreichen. Bis 2020 soll die Fabrik eine Produktionskapazität von 60 Gigawatt erreichen, ein beachtlicher Wert.

Aktuelle Einschätzung zur Aktie: Der unscheinbare Konkurrent von Tesla?

Die Aktie von BYD scheint vergleichsweise günstig zu sein. Das Unternehmen ist länger als der medial gehypte Player Tesla am Markt, findet aber weniger Beachtung bei den Anlegern.  Zugegebenermaßen spielt Tesla-Chef Elon Musk hierbei sicherlich auch eine entscheidende Rolle, die in etwa mit Steve Jobs bei Apple zu vergleichen ist. Doch der chinesische Batterie- und Autohersteller hat im vergangenen Jahr deutlich mehr Autos verkauft als Tesla.

Charttechnische Analyse der Aktie: Kaufsignal in der Stochastik?

Die beiden Signallinien der Stochastik befinden sich zwar im überverkauften Bereich und deuten deshalb auf ein mögliches Kaufsignal hin, allerdings sind sie mittlerweile ineinander verschmolzen. Das macht eine seriöse Signalbeurteilung zum aktuellen Zeitpunkt schwierig.

Mehr Inhalte zur Byd Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Byd Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Byd Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Byd Aktie:

>>Hier gehts zur Byd Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Byd:


Wer nicht vorsorgt, für den wird das Alter eine Belastung werden

Altersvorsorge und Vermögensaufbau ...

Ist das Gold noch ein sicherer Hafen?

Börsenausblick ...
Text vorlesen


Videos