Suche

BUWOG Aktie, Omv Aktie und Lenzing Aktie: Für diese Titel aus dem ATX liegen neue Trendsignale vor

564
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Aktuell (Stand 08:05 Uhr) liegt die Notierung des ATX bei 3491.28 Punkten beinahe unverändert (+0.02 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im ATX liegt derzeit bei 212 Prozent (viel los), die Stimmung ist leicht positiv. Was sind die meistdiskutierten Aktien und wie ist die Anleger-Stimmung bei diesen Titeln?

Derzeit unterhalten sich die Anleger am ausgiebigsten über BUWOG, Omv und Lenzing, wie eine automatisierte Stimmungsanalyse der bedeutendsten österreichischen Online-Foren ergab.

Als erstes betrachten wir heute BUWOG: Die Stimmungsanalyse hat erkannt, dass die in Online-Diskussionen ausgedrückte Anlegerstimmung zu BUWOG während der vergangenen 24 Stunden häufig sehr positiv war. Daher wurde ein ‚Bullish‘-Signal für das Unternehmen erstellt (Prognose Intraday: -0.1 Prozent). Ähnliche Signale hatten in der Vergangenheit eine Trefferquote von 80.2 Prozent, was sich aus einem Vergleich der Kursentwicklung an historischen Tagen mit ähnlichem Stimmungsmuster ergibt. Für BUWOG liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 39 Prozent. Die Aktie notiert vorbörslich mit 29.06 EUR fast gleich (0 Prozent).

Fortfahrend kommen wir zu Omv. Für Omv liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 0 Prozent. Der Trendsignal-Algorithmus hat erkannt, dass die in Online-Diskussionen ausgedrückte Anlegerstimmung zu Omv während der vergangenen 24 Stunden häufig sehr positiv war. Daher wurde ein ‚Bullish‘-Signal für das Unternehmen erstellt (Prognose Intraday: -1 Prozent). Ähnliche Signale hatten in der Vergangenheit eine Trefferquote von 97.5 Prozent, was sich aus einem Vergleich der Kursentwicklung an historischen Tagen mit ähnlichem Stimmungsmuster ergibt. Die Aktie notiert vorbörslich mit 53.92 EUR fast unverändert (0 Prozent).

Zuletzt der Blick auf Lenzing: Die Stimmungsanalyse hat erkannt, dass die in Online-Diskussionen ausgedrückte Anlegerstimmung zu Lenzing während der vergangenen 24 Stunden häufig sehr negativ war. Daher wurde ein ‚Bearish‘-Signal für das Unternehmen erstellt (Prognose Intraday: -1.7 Prozent). Ähnliche Signale hatten in der Vergangenheit eine Trefferquote von 91.6 Prozent, was sich aus einem Vergleich der Kursentwicklung an historischen Tagen mit ähnlichem Stimmungsmuster ergibt. Für Lenzing liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 0 Prozent. Die Aktie notiert vorbörslich mit 95.2 EUR fast unverändert (0 Prozent).

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BUWOG ?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen liefert Ihnen die aktuelle Analyse zur BUWOG Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
0
0
29.09.17
2
22
24.05.17
LASKler  Gedanken 11.01.18
Denke das der Preis für die BUWOG zu niedrig ist. Ooerativ läufts sehr gut & die Projekt Pip
rusi1  was passiert 26.12.17
wenn jetzt viele bei 28,7 verkaufen, weil nicht warten wollen auf 29, oder etwas höher ? fällt dann
StartseiteNewsdpa-AFXVonovia will österreichischen Immobilienkonzern Buwog schlucken Vonovia will ö
5936 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu BUWOG per E-Mail

Mehr Inhalte zur BUWOG Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur BUWOG Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • BUWOG Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der BUWOG Aktie:

>>Hier gehts zur BUWOG Aktienseite

Performance BUWOG AG

1W1M3MYTD1Y3Y
30,56 EUR30,56 EUR30,56 EUR30,56 EUR28,86 EUR20,88 EUR
+0,00 EUR+0,00 EUR+0,00 EUR+0,00 EUR+1,70 EUR+9,68 EUR


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)