8,96€ 0% 0€


Borussia Dortmund-Aktie: Was passiert hier gerade?

963
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Nun kommt Axel Witsel doch noch zum BVB und verstärkt damit die Borussen ab der kommenden Saison. Der Wechsel stockte trotz einer vorhandenen Ausstiegsklausel, da in China das Transferfenster bereits geschlossen war. Für rund 20 Mio. Euro stößt der belgische Nationalspieler nun zum Team von Lucien Favre.

Aktuelles zur Aktie: Doch wer wird den Klub nun verlassen?  

Durch die Verpflichtung von Axel Witsel gibt es für die Mittelfeldpositionen im Kader des BVB nun etliche Spielern, möglicherweise zu viele Spieler. Gerüchten zufolge wird es wohl noch Abgänge geben. Doch wer ist auf der Liste der Spieler, die den Klub verlassen könnten. Hier werden Namen wie Isak, Rode und Burnic genannt.

Charttechnische Analyse: Zurück im Aufwärtstrend!

Die Aktie von Borussia Dortmund konnte in den vergangenen Wochen und Monaten wieder deutlich zulegen und hat sich aus dem negativen Trend herausgekämpft. Nun ist wieder ganz deutlich eine Aufwärtsbewegung zu erkennen. Das letzte Verkaufssignal federte die BVB-Aktie mit Bravour ab, sodass sich der Kursverlust stark in Grenzen hielt. Gleich zwei Unterstützungen befinden sich bei 5,89 Euro!

Aktuelle Video-Analyse von Borussia Dortmund GmbH:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)