Start Börsenradio

Börsenradio

Börsenradio Marktbericht: Wochenstart im DAX mit Minus, Mays Plan B enttäuscht, IWF senkt Prognose...

Nach dem Sprung im DAX vor dem Wochenende und der guten Stimmung auf dem Börsentag Dresden am Samstag musste die entscheidende Frage an diesem Montag lauten: Kann der DAX seine Richtung und seine Geschwindigkeit beibehalten? Er konnte nicht: Der DAX ve...

Seit heute gelistet im direct market plus der Wiener Börse: Startup300 – Geschäftsmodell und...

Seit 21. Jänner 2019 ist Startup300 AG im direct market plus der Wiener Börse gelistet. Was verbirgt sich hinter der selbsternannten "Startup Aktie"? Vorstand und Gründer Bernhard Lehner gibt Einblick in Entstehungsgeschichte, Name, Geschäftsmodell, Pr...

Seit heute gelistet im direct market plus der Wiener Börse: startup300 – Geschäftsmodell und...

Seit 21. Jänner 2019 ist startup300 AG im direct market plus der Wiener Börse gelistet. Was verbirgt sich hinter der selbsternannten "Startup Aktie"? Vorstand und Gründer Bernhard Lehner gibt Einblick in Entstehungsgeschichte, Name, Geschäftsmodell, Pr...

Seit heute gelistet im Direct Market Plus der Wiener Börse: Startup300 – Geschäftsmodell und...

Mit dem heutigen Montag, (21.01.2019) ist Startup300 AG im Direct Market Plus der Wiener Börse gelistet. Was verbirgt sich hinter der selbsternannten "Startup Aktie"? Vorstand und Gründer Bernhard Lehner gibt Einblick in Entstehungsgeschichte, Name, Ge...

Osteuropäische Börsen liefen 2018 wesentlich besser und stabiler – auch 2019 gibt es 5...

Andreas Männike: "Ein Fels in der Brandung war die Moskauer Börse 2018, die mit plus minus Null abschnitt. Auch die baltischen Börsen schnitten stabiler ab als der DAX. Die Ukraine + 8 %, Russland, Ungarn, Rumänien, Slowakei +/- Null. Die Wirtschaftsda...

Heiko Thiemes Kernaussage auf dem Börsentag Dresden 2019: „Das Jahr wird volatil – das...

Auf dem Börsentag Dresden 2019 trifft sich die Branche und die Experten formulieren ihre Aussichten für das Jahr. So auch Heiko Thieme. Kernaussage: "Das Jahr wird volatil – das bringt Chancen!". Zu besprechen ist gerade der Brexit, eine mögliche Lösung im Handelsstreit, die Angst vor der Rezession und die Frage, ob die Börsen jetzt wieder im Aufwärtstrend sind? "Wir haben es in der Hand, politisch die Weichen zu stellen, die entweder auch mal 1.000 Punkte Rückgang im Dow Jones an einem Tag bedeuten, oder auf der anderen Seite auch mal 500 Punkte im DAX nach oben. Aber dann hieße es: hoffentlich seid ihr im Markt investiert. Meine zwei Worte für das Jahr 2019: Bitte anschnallen!" Was passiert jetzt im DAX? "Der DAX kann aus meiner Sicht die 11.000 durchaus nochmal unterschreiten. Der Tiefstand von 10.276 ist für mich aber gedanklich der Tiefstpunkt gewesen". Wo aber liegt 2019 der Höchstpunkt? Gesamtlänge für Clubmitglieder: 24:16 Min https://www.heiko-thieme.club/pricing/

Börsenradio Marktbericht Mo. 21. Jan 2019: DAX fällt zu Wochenbeginn, bleibt aber über 11.000,...

Zu Wochenstart muss der DAX etwas abgeben nach der Freitags-Rallye. Er hält sich aber noch immer deutlich über der Marke von 11.000 Punkten mit 11.160 Punkten und einem Minus von 1 % bis zum Mittag. Eine große Frage ist, ob der Freitag nur ein Squeeze ...

Felix Gode: „Wir bauen Feuerkraft auf, um Chancen zu nutzen, dazu eliminieren wir schwächere...

Die Strategie für deutsche Mittelstand-Aktien - Fondsmanager Felix Gode: "Wir haben eine neue Selektion vorgenommen und haben am unteren Ende der Liste begonnen, die schwächeren Titel zu eliminieren. Dadurch stärken wir die Rendite. Auf der anderen Sei...

DAX über 11.000 – Jochen Stanzl: „technisch war der Deckel drauf, der ist jetzt...

Pünktlich zum Börsentag in Dresden am vergangenen Wochenende kam Bewegung in den DAX und die Marke von 11.000 Punkten überschritten. Die wichtige Marke aus charttechnischer Sicht ist die 11.050, aber auch die wurde locker genommen. Ist das nun das Ende...

Börsenradio Märkte am Morgen Mo. 21. Jan. 2019 – DAX nach 11.000 Punktemarke kaum...

Der DAX hat die 11.000 Punktemarke endlich übersteigen können und war danach kaum mehr zu halten: ganze 2,6 % Plus auf 11.205 Punkte konnte er am Freitag klettern. Grund ist die Hoffnung auf eine Entspannung im Handelskrieg, oder sogar ein Ende. Und da...

Thomas Timmermann, Commerzbank: „Nur zugreifen, wenn … Gehen Sie diese Checkliste durch, wenn Sie...

Super Andrang und Interesse der Besucher in Dresden am Börsentag, Sa. 19. Jan. 2019. Thomas Timmermann: "In den USA hat die Korrektur gerade begonnen, kein Grund zum Kauf, höchstens zum Beimischen. Gehen Sie diese Checkliste durch, wenn Sie Aktien kauf...

Börsenradio Marktbericht: DAX nach 11.000 Punktemarke kaum zu halten, Hoffnung auf Ende des Handelskriegs

Der DAX hat die 11.000 Punktemarke endlich übersteigen können und war danach kaum mehr zu halten: ganze 2,6 % Plus auf 11.205 Punkte konnte er am Freitag klettern. Grund ist die Hoffnung auf eine Entspannung im Handelskrieg, oder sogar ein Ende. Und da...

Solutiance AG – der Dienstleister für die Immobilienverwaltung 4.0

Immobilien müssen bautechnisch verwaltet werden. Dazu hat die Solutiance AG eine App entwickelt für die Immobilienverwaltung 4.0. Zum Beispiel für die Früherkennung von Bauwerksschäden bei Flachdächern. Solutiance AG ist dabei der Dienstleister der Kun...

Folker Hellmeyer: aktuelle Konjunktursorgen als große Chance? „Da muss man auch mal sagen: Danke...

Neben dem Brexit gibt es ein zweites Dauerthema, das die Märkte belastet: der Handelsstreit. Die Hoffnung auf ein Treffen zwischen Xi und Trump in Davos wurde mit Trumps Absage beendet. Der Handelskonflikt zeigt sich in den aktuellen Konjunkturdaten, n...

Highlights der CES 2019 – Was wird 2019 für ein Tech-Jahr?

Die Consumer Electronics Show, kurz CES in Las Vegas ist eine der wichtigsten Messen für die Tech-Unternehmen. "Der Kickstart und das Leitbarometer für die neuesten Entwicklungen." Trends auf der CES 2019: 5G, 8K, Smart Speaker und Apple. Auch im Gespr...

BNP Paribas Radio: DAX hat die 11.000 geschafft! Brexit-Themen waren erwartet, Pfund/USD meist gehandelt

Die Trends vom Parkett: Großes Thema der Woche war die Abstimmung zum Brexit Deal. Überall im Gespräch, aber nur wenig Reaktion von den Börsen. Der DAX hat am Freitag den Kampf um die 11.000 Punkte gewonnen, Grund waren Aussagen zu einer Entspannung im...

BIG Blockchain Intelligence Group Inc: „What Google did to the internet, we are here...

Die BIG Blockchain Intelligence Group Inc bietet Scoring-, Überwachuns- und Analysesysteme für Kryptowährungen. Kunden sollen dabei Finanzinstitute, Banken und Regierungsorganisationen sein. Was ist es aus der Sicht von CEO Lance Morginn, das BIG "allo...

Börsenradio Märkte am Morgen Fr. 18. Jan. 2019 – wenig Impulse, wenig Bewegung im...

Das Thema Brexit war auch am Donnerstag zunächst noch angesagt. Es gab nämlich das Misstrauensvotum gegen Theresa May und sie hat bestanden. Das war es aber im Endeffekt auch schon an Impulsen und ein echter Impuls war das auch nicht. Die 11.000 Punkte...

Börsenradio Marktbericht: wenig Impulse, wenig Bewegung im DAX, Zahlen von Beiersdorf, Metro, SBO und...

Das Thema Brexit war auch am Donnerstag zunächst noch angesagt. Es gab nämlich das Misstrauensvotum gegen Theresa May und sie hat bestanden. Das war es aber im Endeffekt auch schon an Impulsen und ein echter Impuls war das auch nicht. Die 11.000 Punkte...

So gehen Inline-Optionsscheine – keine Berührung zwischen 2 Linien, dann gibt es 10 Euro...

Bei einem Inliner setzt man darauf, dass sich der Wert einer Aktie oder Indizes zwischen zwei Linien bewegt. Einer oberen und einer unteren Barriere. In der Laufzeit wird immer beobachtet, was der Kurs macht und ob er die "Lines" oben oder unten berühr...

Philipp Vorndran: sind die Qualitätsaktien von heute auch die von morgen? Und wie finde...

Philipp Vorndran empfiehlt oft Investments in Qualitätsaktien. Doch wir leben in einer disruptiven Zeit, in der viele Geschäftsmodelle auf den Kopf gestellt werden. Sind die Qualitätsaktien von heute auch die von morgen? Und wie erkenne ich überhaupt Q...

Börsenradio Marktbericht, Do. 17.01.19 – sehr entspannte Börsen vor 11.900, Beiersdorf legt zu, Metro...

May bleibt Regierungschefin in London. Was bleibt, sind alle Unklarheiten, welchen Brexit will England nun haben? Bis zum Mittag erholen sich die Kurse, der DAX verbessert bis auf -0,3 % auf fast 10.900 Punkte. Metro mit gutem Weihnachtsgeschäft, auch ...

SBO Jahreszahlen 2018: Gewinn verdreifacht – Auch 2019 mit Nachholbedarf?

Die Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG ist nach "Jahren der Krise 2018 wieder schön in die Gänge gekommen." Der Umsatz stieg 30 % auf 420 Mio. Euro, das EBIT hat sich auf 70 Mio. Euro fast verdreifacht. Dazu beigetragen hat der starke nordamerik...

Der Online Broker sino beteiligt sich an einem Broker-Fintec – „Trading made in Germany“...

Der Online Broker für Heavy Trader sino AG beteiligte sich mit 55 % an der Trade Republic Bank GmbH (derzeit noch Neon GmbH). Die Fintechbank Trade Republic setzt auf Digitalisierung und bietet mit ihrer App das Trading provisionsfrei an. Somit kann der Kunde einen Trade für 1 Euro aufgeben, auch die Depotgebühren entfallen. Herr Hillen, keine Provision - wie soll sich das rechnen? Kooperationspartner der Trade Republic Bank sind HSBC, Lang & Schwarz, solarisBank und der tick-TS. Sino hat das Geschäftsjahr 2017/2018 (01.10.2017 – 30.09.2018) mit einem Jahresfehlbetrag von -972.000 Euro abgeschlossen, Grund sind die ersten Anlaufkosten für die Fintech-Beteiligung. Der Verlust pro Aktie beträgt 0,42 Euro, nach +0,96 Euro im letzten Geschäftsjahr.

Den kompletten Artikel finden Sie hier...

Investments in Umweltschutz und Nachhaltigkeit – so investiert die Umweltbank

Die Umweltbank finanziert und investiert in Projekte, die auf Nachhaltigkeit, Umwelt und Klima zielen. Immer mehr Gesellschaften setzen auf dieses Thema. Wie groß ist die Wettbewerbssituation geworden? "Aktuell kann man sagen, dass der Markt für nachha...

Neuer Aktien-Index schlägt alles
Sogar DAX, MDAX und DOW

Hier mehr erfahren