362,17$ 0% 0$


Boeing Aktie: Alarmstimmung?

669
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Boeing hat in den vergangenen Tagen einen Schlag nach dem anderen hinnehmen müssen. Das Unternehmen kann seinen Flugzeugtypen 737 MAX nicht mehr aus den Schlagzeilen verdrängen, nachdem es zum zweiten Mal hintereinander zum Absturz kam. Dies dürfte in den kommenden Jahren den Absatz der Maschine nachhaltig beeinträchtigen, fürchten Investoren zumindest. Insofern ist das Unternehmen schwer geschädigt.

Aktienkurs fiel: Und bleibt nun ruhiger….

Im Chart zeigt sich der Absturz des Fliegers parallel dazu mit dem Rücksetzers der Aktie um mehr als 10 % binnen weniger Minuten. In den folgenden 2,3 Tagen ist die Aktie bei ihren Comeback-Versuchen nicht mehr von der Stelle gekommen und befindet sich damit charttechnisch betrachtet in einer schwierigen Lage. Der Wert hat nunmehr den Aufwärtstrend der vergangenen drei Monate bei einem Plus von 16 % zumindest nachhaltig reduziert. Noch immer scheinen weitere Korrekturen nach unten gut möglich, so die Meinung der Analysten.

Technisch betrachtet ist der Wert in den zurückliegenden Tagen dem GD200 wieder nahe gekommen. Dennoch ist der Trend formal noch immer im Hausse-Modus. Die 100-Tage-Linie ist gleichfalls überwunden worden. Das Momentum ist noch minimal positiv. Die Börsensignale dürften indes deutlich mehr Minuspunkte bekommen.

806 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Boeing per E-Mail

Mehr Inhalte zur Boeing Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Boeing Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Boeing Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Boeing Aktie:

>>Hier gehts zur Boeing Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Boeing:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)