77,75€ 0% 0€

BMW: Absatz verlangsamt sich!

786
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Nachdem die BMW Group für das erste Quartal vom „besten Absatzresultat für ein erstes Quartal“ gesprochen hat, war natürlich interessant, wie sich die Absätze im ersten Monat des zweiten Quartals = April entwickelt haben. Dazu gab es inzwischen von BMW Angaben. Ich weise darauf hin, dass ich bei BMW investiert bin. Und laut der BMW Group wurden im April exakt 194.889 Fahrzeuge ausgeliefert – was einem Plus von 1,2% entsprach. Seit Jahresbeginn soll das Plus bei 2,5% auf exakt 799.520 Einheiten liegen. Somit hat sich das Plus beim Absatz im April verlangsamt – ein Plus ist es allerdings weiterhin. Wird sich diese Verlangsamung fortsetzen? Dazu wird dann der Blick auf die Zahlen für Mai interessant werden, doch dafür müssen wir natürlich noch bis Juni warten.

BMW Group: Absatz im April gegenüber Vorjahreswert um 1,2% gestiegen

Was fiel auf im Hinblick auf die Absatzzahlen der BMW Group für April? Da verweist BMW stolz darauf, dass besonders der Absatz der elektrifizierten Fahrzeuge regelrecht geboomt habe. Demnach stiegen die „Absätze von BMW i, BMW iPerformance und MINI Electric im April um 52%“. 52% Plus! Allerdings geht es hier natürlich um absolut gesehen niedrige Zahlen: Insgesamt wurden von den genannten Fahrzeugen im April 9.831 Stück abgesetzt, so BMW.

0/5 (0 Reviews)

Aktuelle Video-Analyse von BMW:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)