Schlusskurs vom 19.07.18:    80,87EUR  +0,05%  +0,04€

BMW-Aktie: Ist die Luft schon wieder raus?

0
29

Nachdem bekannt wurde, dass die angedrohten Strafzölle für Autoimporte in die USA vermutlich doch nicht umgesetzt werden, befand sich die Aktie von BMW kurzzeitig im Aufwind. Doch am Mittwoch fiel der Kurs der Aktie bereits wieder signifikant zurück, nämlich um fast zwei Prozent. Damit ist der Kurs nicht mehr weit von der nächsten horizontalen Unterstützung entfernt.

Aktuelle Entwicklung der Aktie: Handelt es sich um eine Krise?

Die Papiere der deutschen Autobauer haben es derzeit enorm schwer. Es gibt immer wieder Hoffnung auf Besserung, doch dann rauschen die Kurse wieder in den Keller. Derzeit möchte man als investierter Aktionär vermutlich schlichtweg Augen und Ohren schließen, um nichts vom politischen Chaos mitzubekommen. Doch handelt es sich tatsächlich um eine Krise? Zahlreiche Experten sagen auch aufgrund der stolzen Verkaufszahlen der Automobilhersteller ganz klar, nein!

Charttechnische Analyse der Aktie: Kommt es in der nächsten Woche zu einem Kaufsignal?

Der Kursrückgang aus der letzten Zeit hat seine Spuren auch im Chart der Aktie hinterlassen. In der Stochastik zeichnet sich eindeutig ein Kaufsignal ab. Beide Signallinien befinden sich bereits im überverkauften Bereich. In der nächsten Woche könnte es vermutlich zu einem Kaufsignal kommen.

Ein Beitrag von Johannes Weber