Suche

Bitcoins umweltfreundlich schürfen

729
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

wid Groß-Gerau – Die Frankfurter Northern Bitcoin AG setzt beim sogenannten Bitcoin-Schürfen (Mining), der Aufzeichnung und Sicherung der Bitcoin-Transaktionen, auf Nachhaltigkeit. Sie „schürft“ neue Bitcoins klimaneutral und emissionsfrei.

Damit will die Northern Bitcoin AG zeigen, dass man die neue Kryptowährung Bitcoin nicht nur umweltverträglich, sondern auch gleichzeitig effizient und nachhaltig „minen“ kann. Das Unternehmen kombiniert die effizienteste Mining-Hardware mit den einzigartigen Standortvorteilen eines ehemaligen Bergwerks in Norwegen. Dort ist hundert Meter tief unter der Erde ein hochmodernes Rechenzentrum entstanden, das zu 100 Prozent klimaneutral betrieben wird. Der Strom dafür kommt aus erneuerbaren Energien, gekühlt werden die Miner mit dem kalten Wasser des benachbarten Fjords. Die Energie- und Betriebskosten sind gering, in den Hallen tief unter der Erde ist die Mining-Hardware von Northern Bitcoin außerdem sicher vor elektromagnetischen Störungen.

„Wir haben Norwegen als unseren Standort für das Mining gewählt, weil wir dort mit der kühlen Witterung, dem schnellen Internet, den günstigen Strompreisen und nicht zuletzt der politischen Stabilität ideale Rahmenbedingungen vorfinden,“ sagt Moritz Jäger, Chief Technology Officer der Frankfurter Gesellschaft. Da der Bitcoin weltweit zu großen Teilen mit Strom aus fossilen Energieträgern „gemined“ wird, belastet der Handel mit der Kryptowährung die Umwelt. Mit der Nachhaltigkeitsstrategie will Northern Bitcoin dieses Problem lösen.

0/5 (0 Reviews)



Neueste News

Uhrzeit Artikel Autor
10:00
Augen auf bei Leoni: Rückgang der Short-Attacke d...+Aktuelle Daten zu Leerverkaufspositionen zeigen, dass der Hedgefonds ENA Investment Capital sein Risiko in den Aktien von Leoni (ISIN: DE0005408884, Ticker-Symbol: LEO) reduzierte. Er hat seine Netto-Leerverkaufsposition in den Leoni-Aktien von 4,32 Prozent auf 4,29 Prozent verringert. Auf der Basis der aktuellen Marktkapitalisierung der Aktie entspricht das einer Reduktion der Position um -95,2 Tsd Euro.…
Weiterlesen...
Stockpulse
10:04
Brenntag, Rheinmetall, Nordea Bank Abp vorbörslic...+Am heutigen Dienstag stehen kurz vor Markteröffnung diese 10 Aktien aus EURO STOXX 50, FTSE 100 und STOXX Europe 600 im Fokus der Marktteilnehmer in Social Media (Stand: 08:50 Uhr MEZ): RangAktieISINBuzz1BrenntagDE000A1DAHH02.902%2RheinmetallDE00070300092.026%3Nordea Bank AbpFI00099025301.672%4RightmoveGB00BGDT3G231.282%5AroundtownLU16731089391.145%6TelefonicaUS87938220861.007%7GEADE0006602006893%8SymriseDE000SYM9999844%9Genmab A-DK0010272202741%10Stora EnsoFI0009005953686% Zum Hintergrund: Der Buzz-Wert zeigt an, wie stark eine Aktie im Fokus der Marktteilnehmer steht. Der Wert bezieht sich…
Weiterlesen...
Stockpulse
10:08
BayWa Aktie: Neue Tochter!+Diese Woche gab es von der BayWa AG Neuigkeiten zu einer neuen Tochter. Und zwar hat demnach eine neue 10%ige Tochter namens „BayWa Mobility Solutions GmbH“ (kurz „BMS“) bereits die Arbeit aufgenommen. Die neue Tochter beschäftigt den Angaben zufolge 40 Mitarbeiter/innen. Um was es bei dieser Tochter geht: „Angebote für die CO2-optimierte Mobilität“. Es soll…
Weiterlesen...
Peter Niedermeyer
10:15
Siemens: Das ist nicht fair!+In der zweiten Jahreshälfte 2019 gehörte die Siemens-Aktie zu den profitabelsten Titeln im Dax: Zwischen Mitte August und Mitte Dezember des vergangenen Jahres ging es von 84,46 Euro hinauf auf 119,90 Euro – ein Plus von mehr als 40 Prozent. Seit rund einem Monat allerding ist bei Siemens irgendwie die Luft raus. Nach einigem Auf…
Weiterlesen...
Achim Graf
10:17
RWE: Höhepunkt der Kursrallye noch nicht erreicht?+Nach einem verhaltenen Jahresauftakt mit einem erfolgreichen Test der 50-Tagelinie startete die RWE-Aktie eine dynamische Rallye. Zunächst stieg der Wert bis zum 13. Januar auf 29,60 Euro an. Hier setzte eine kleinere Korrektur ein. Sie wurde sehr schnell wieder beendet, sodass der Anstieg in der letzten Woche fortgesetzt werden konnte. In der Spitze stieg der…
Weiterlesen...
Dr. Bernd Heim
10:18
Royal Dutch Shell: Ein empfindlicher Rückschlag!+Der Kurs der Royal Dutch Shell-Aktie ist im Dezember und Januar weitgehend der Entwicklung des Ölpreises gefolgt. Im Dezember sahen wir deshalb ausgehend von einem am 3. Dezember bei 25,10 Euro markierten Tief einen Anstieg. Er führte zunächst zu einem Anstieg über den 50-Tagedurchschnitt und im Januar zu einem Hoch bei 27,38 Euro. Nach dem…
Weiterlesen...
Dr. Bernd Heim
10:20
STOXX Europe 600 am Vormittag unverändert –...+Am heutigen Dienstag gab es bei den Titel des STOXX 600 keine wesentliche Veränderung: Gegen 09:21 Uhr MEZ wurde der STOXX Europe 600 (EU0009658202) bei 406,24 Punkten registriert, nur wenig verändert im Vergleich zum Schlusskurs vom letzten Handelstag am Mittwoch (406,24 Punkte). Nachfolgend die Top- und Flop-Aktien des europäischen STOXX 600-Index im Vergleich zur Hauptnotierung…
Weiterlesen...
Stockpulse
10:20
NEL ASA: Schon ausgeträumt?+Seit Anfang Dezember läuft es bei der NEL ASA-Aktie hervorragend. Es konnte eine neue Aufwärtswelle gestartet werden, die auch in diesem Jahr fortgesetzt wurde. Die Konsequenz war ein Vorstoß auf das alte 2019er Jahreshoch, das Ende Mai bei 1,00 Euro ausgebildet worden war. Es konnte am 16. Januar durch den Anstieg bis auf 1,01 Euro…
Weiterlesen...
Dr. Bernd Heim
10:27
Evotec: Darauf sollten Anleger jetzt achten!+Die aktuell bei der Evotec-Aktie laufende Aufwärtsbewegung hat bereits im November auf dem Niveau von 18,14 Euro begonnen. Seitdem steigt der Wert, nur von kleineren Konsolidierungen unterbrochen, konstant an. Ende Dezember konnte der Widerstand bei 24,00 Euro erreicht werden. Seine Überwindung gelang in der Vorwoche. Auch in dieser Woche blieben die Bullen zunächst der bestimmende…
Weiterlesen...
Dr. Bernd Heim
10:42
Kloeckner Aktie: Aktiv im Hinblick auf Klimaziele!+Die Klöckner & Co SE (kurz „Kloeckner“) meldet sich mit der Nachricht, sich „ehrgeizige Klimaziele“ zu setzen. Und zwar tritt das Unternehmen demnach der weltweiten Initiative „Business Ambition for 1.5 C“ bei. Da soll es darum gehen, dass der weltweite Temperaturanstieg auf 1,5 Grad Celsius begrenzt wird. Kloeckner bezeichnet das als Initiative von „186 globalen…
Weiterlesen...
Peter Niedermeyer



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)