Bitcoin-Währung: Das sollten Sie über die Schwankungen wissen! – Video

453
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Corona-Krise mit ihren Verwerfungen in der Weltwirtschaft hat wieder „Alternativ-Währungen“ wie das Gold oder Bitcoin & Co. in den Fokus gerückt. Gold gilt schon sehr lange als „sicherer Hafen“ für Anleger, wenn Rezessionen massenhaft Kapital zu vernichten drohen. Doch bewährt sich auch der Bitcoin in der momentanen Krise als sichere Anlagemöglichkeit?

Für ein abschließendes Fazit ist es noch viel zu früh. Aber natürlich müssen Analysten und Investoren sich auch aktuell mit Prognosen hinsichtlich der Kryptowährungen beschäftigen. Denn in solchen Krisensituationen zählt mitunter jeder Tag, will man sein Vermögen erhalten. Was taugt der Bitcoin aus Sicht der Analysten? Welche Preisniveaus sind mittelfristig realistisch? Für welchen Anlegertyp stellen die Kryptowährungen eine Alternative dar? Alle Antworten im folgenden Video!

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Bitcoin-Analyse vom 14.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Bitcoin jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Bitcoin Aktie.



1707 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Bitcoin per E-Mail





Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)