Bitcoin Group: Noch ein wenig Geduld!

2180
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Lieber Leser,

die Aktie der Bitcoin Group macht weiter wenig Freude. Während an den Kryptowährungsmärkten langsam die Euphorie ausgebrochen zu sein scheint, kommt der Titel einfach nicht mehr voran. Aber bewahren Sie Ruhe, denn es gibt Hoffnung!

Aktie in Kursschwäche kaufen, Kursziel 100 Euro steht!

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Bitcoin?

Denn wie eingangs bereits erwähnt, befinden sich die Kryptowährungsmärkte schon seit einiger Zeit im Euphoriemodus. Es ist daher davon auszugehen, dass die Kursrally von Bitcoin und Co. noch längst nicht zu Ende ist. Wenn aber die Kryptowährungen weiter nach oben tendieren, wird dies früher oder später auch die Aktie der Bitcoin Group beflügeln. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.

Denn die Aktie ist nicht nur – quasi wie ein Hund mit seinem Herrchen – insbesondere mit dem Kursverlauf der „Mutter aller Kryptowährungen“ verbunden. Sondern eine Kursrally von Bitcoin, Ether(eum) und Bitcoin Cash würde den Titel auch fundamental stützen. In erster Linie sehe ich jedoch das Kursziel bei 100,00 Euro, weil die Aktie charttechnisch sehr konstruktiv aussieht, wie ich nun erläutern werde.

Fundamental zwar sehr teuer, aber charttechnisch top

Machen wir uns dabei nichts vor. Wenn alles gut läuft, wird die Bitcoin Group in diesem Jahr einen Jahresumsatz von gut 5 Mio. Euro und einen Gewinn von gut 2,5 Mio. Euro erzielen. Demgegenüber steht jedoch ein Börsenwert in Höhe von ca. 375 Mio. Euro, so dass wir hier ein Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) von ca. 75 sowie ein Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von über 150 vorfinden, was (zu) teuer ist.

Aber wen interessiert in einem solchen Hype, wie ihn derzeit die Kryptowährungen erleben, schon die fundamentale Bewertung. Charttechnisch jedenfalls kann die Aktie zwar kurzfristig nochmal auf 72,00 Euro zurückfallen, anschließend sollte sie jedoch ihren klaren Aufwärtstrend wieder aufnehmen und nachhaltig über die 80,00 Euro Marke ausbrechen. Sobald das passiert ist, liegt das Kursziel bei 100,00 Euro. Ein Stoppkurs knapp unterhalb von 65,00 Euro sichert eine Position dabei ab.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Bitcoin-Analyse vom 20.09. liefert die Antwort:

Wie wird sich Bitcoin jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Bitcoin Aktie.



Bitcoin Forum

0 Beiträge
es besteht aufholbedarf. ich schreibe hier mal etwas um zu sehen, ob der chat hier noch funktionie
0 Beiträge
Der Link ist zwar schon 2 Wochen alt, aber gute Analyse zur Korrelation der bitcoin group zu BTC. Ic
0 Beiträge
die 11k würde ich aber gerne heute in der daily-Kerze wieder sehen, sonst kann es auch schnell mal w
1707 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Bitcoin per E-Mail





Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)