BioNTech-Aktie – Wochenkerzen zeigen Pause an!

4918
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Hier dürften wohl nur neue und vor allem positive Studienergebnisse weiterhelfen! Die BioNTech-Aktie konnte mit den jüngsten News zwar kräftig ansteigen. Doch die runde 100$-Marke wurde nicht mehr nachhaltig geknackt! Hier scheinen nun die bekannten Impulse eingepreist zu sein. Die Anleger, noch getrieben von den Absichtserklärungen der USA und Großbritannien, bei der BioNTech Millionen von Impfstoff-Dosen zu kaufen, sind wieder skeptischer geworden. Sicherheit ist Trumpf – und so werden bei guten Nachrichten auch einmal Gewinne mitgenommen. Zumal die Konkurrenz groß ist und auch andere Unternehmen deutliche Erfolge bei der Entwicklung eines Corona-Impfstoffs vermelden konnten!

Chartcheck: Wochenkerzen = Pause!

Charttechnisch hat sich in der abgelaufenen Handelswoche eine schwarze Kerze mit Docht ausgebildet – bei sehr hohen Umsätzen! Damit signalisiert der Kursverlauf deutlichen Widerstand nach oben an. Deutlicher Verkaufsdruck ist allerdings in Relation zu der bisherigen Volatilität der BioNTech-Aktie nicht zu interpretieren – doch nach oben scheint der Weg kurzfristig verbaut. Deutlichere Rücksetzer hingegen treffen im Bereich 80/75$ auf eine erste starke Unterstützung. Hier wäre wiederum auf Kaufsignale zu achten!

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 11.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BioNTech Aktie.



BioNTech Forum

0 Beiträge
Ne, habe mich dann für Biontech entschieden :-))))))))
0 Beiträge
... ich fühle mit dir... :-( Bin bei Novavax auch zu früh raus (in meinem Fall bei 30€ mit über 100%
0 Beiträge
Aua, das ist natürlich bitter. Hättest dich nicht wieder reinkaufen können ?
508 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu BioNTech per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von BioNTech




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)