BioNTech Aktie: Tolle Story – doch ab welchem Kurs kaufen?

4284
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

BioNTech ist ein deutsches Biotechnologie-Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von Therapien gegen Krebs spezialisiert hat.

Leider ist die Krankheit Krebs weiterhin auf dem Vormarsch. Damit hat sich BioNTech in einem sehr aussichtsreichen Markt platziert.

Richtig „Pfeffer“ bekommt die Aktie allerdings durch die Tatsache, dass BioNTech zusammen mit dem Partner Pfizer die Zulassung eines Corona-Impfstoffes bis Oktober anstrebt.

Sollte das gelingen und damit die beiden Firmen zu den Ersten gehören, die einen solchen Impfstoff anbieten können, wäre das in den aktuellen Zeiten wie ein Lottogewinn für die Firmen und damit auch für deren Aktionäre.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BioNTech?

Der Chart sieht nicht so erfreulich aus, wie man es bei diesen fundamentalen Aussichten erwarten sollte. Noch befindet sich die Aktie in einem immer noch intakten Point&Figure-Verkaufssignal.

Allerdings würde sie mit dem Erreichen von 64 Euro die Bullish-Support-Line des Kaufsignals vom Juli nach oben durchschlagen. Sollten Sie an dieser Stelle kaufen, vergessen Sie bitte keinesfalls den Stopp bei 56 Euro zu platzieren. Fallen die Kurse bis hierhin zurück, entsteht ein weiteres Point&Figure-Verkaufssignal. Weitere massive Kursverluste sind in diesem Fall sehr wahrscheinlich.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 27.09. liefert die Antwort:

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BioNTech Aktie.



BioNTech Forum

508 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu BioNTech per E-Mail