BioNTech-Aktie – Gap stützt – jetzt einsammeln oder abwarten?

840
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Luft ist raus – die Phantasie bei den Aktien von BioNTech hat gelitten. Der Freudensprung an die runde 100$ ist verflogen – der Wert mit einem klaren Rücksetzer! Doch aus charttechnischer Sicht scheint sich nun die Möglichkeit einer Stabilisierung zu ergeben. Denn noch Mitte Juli sprangen die Titel von BioNTech über einen bis dahin gültigen Widerstandsbereich bei rund 75$ aufwärts – und bildeten dabei ein kleines Gap, eine Kurslücke!

Aus Widerstand wird Unterstützung!

Kurslücken, die aufwärts gerichtet sind, zeigen hierbei eine plötzliche Stimmungsverbesserung im Markt für einen Wert an – und generieren zudem eine Unterstützungszone! Zudem liegt hier ein sogenannter Polaritätswechsel vor – aus einem vorherigen Widerstand wird nun eine Unterstützung! Damit besteht nun die Chance, dass der jüngste Rücksetzer im Bereich der runden Marke von 80$ bis zur Unterkante des Gaps bei 71,29$ auf deutliche Kaufneigung trifft – hier könnten die Optimisten gewillt sein, den Wert aufzufangen. In Erwartung neuer positiver Meldungen zum Impfstoff gegen Covid19. Denn nur eine solche Meldung dürfte den Wert nochmals über die 100$ pushen mit der Chance auf weitere Zugewinne in Richtung 150$.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 03.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich BioNTech nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BioNTech Aktie.



BioNTech Forum

0 Beiträge
Habe den Rücksetzer Ende letzter Woche genutzt, um Verbio aufzustocken. Größter europäischer Anbi
0 Beiträge
Bollinger Band bis auf 73€ ggf. Morgen dann mit DE auf 76-78€ ? Gucken wir mal.
0 Beiträge
Versuch mel Nel Asa und Ceres
508 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu BioNTech per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von BioNTech