BioNTech Aktie: Ein absoluter Hammer!

1180
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

BioNTech ist ein absoluter Hammer gelungen. In der abgelaufenen Woche hat das Unternehmen die Grundlage für gewaltige Geschäfte gelegt. Analysten sehen derzeit zwei bedeutende Kursziele für das Unternehmen. Zum einen lockt das in der Woche erreichte Zwischenhoch bei ca. 65,00 Euro, das intraday schon einmal erklommen worden war. Zudem hat der Wert die Chance, sein früheres Allzeithoch zu avisieren – 92 Euro hatte die Aktie am 18. März 2020 bereits einmal erreicht.

Hintergrund dafür war die Erwartung, dass BioNTech gleichfalls einen Impstoff gegen das Corona-Virus sucht. Nun wird genau diese Geschichte wieder aufgenommen. In der zurückliegenden Woche konnte BioNTech zusammen mit Pfizer, dem US-Partner, melden, dass die erste Phase der klinischen Tests in den USA mit zufriedenstellenden Ergebnissen verlaufen ist.

Großer Test folgt

Dabei hat der Impfstoff bei den Probanden, die zweimal geimpft worden sind, Anti-Körper erzeugt. Dies wiederum ist insofern ein wichtiger Fingerzeig, als gleichzeitig auch keine besonderen Nebenwirkungen damit verbunden gewesen sein sollen. Die ermutigenden Ergebnisse nun werden an einer größeren Gruppe von Probanden getestet. Etwa 30.000 Menschen sollen nun den Impfstoffen ausgesetzt werden – dies wiederum dürfte dazu beitragen, den Impfstoff recht schnell marktreif entwickeln zu können, wenn die Wirkweise tatsächlich bestätigt wird.

Zudem hat der Markt inzwischen damit begonnen, das Szenario durchzuspielen – die Aktie hat innerhalb einer Woche einen Aufschlag von 7,5 % geschafft und binnen zwei Wochen (nach einer Meldung aus den USA vor ziemlich genau zwei Wochen) 25,9 %. Die technischen Analysten sind gleichfalls der Meinung, der Wert habe enormes Potenzial. Die Aktie hat jeden technischen Indikator nach oben drehen können., Die 200-Tage-Linie bei 50,33 Euro ist annähernd 20 % entfernt. Die kurzfristigen Trendsignale nach dem Momentum und der relativen Stärke zeigen gleichfalls steigende Notierungen an.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 05.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich BioNTech nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BioNTech Aktie.



BioNTech Forum

0 Beiträge
... die Relation von Meldungen (alle extrem positiv) und der Kursentwicklung (mittlerweile mehr als
0 Beiträge
Irgendwie märchenhaft: Letzte Woche wollte der „böse Aktienkurs“ sich doch tatsächlich in Euroland e
0 Beiträge
etoche  @Warren 17:34
Ach... Novavax?
508 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu BioNTech per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von BioNTech




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)