BioNTech-Aktie – Das hat eine starke Zukunft!!!

807

Mit immer näher rückender Zulassung des BioNTech-Impfstoffs BNT162b steigt auch die mediale Aufmerksamkeit für die Titel des Mainzer Unternehmens als auch für die Unternehmensgründer, das Unternehmen selbst stark an! Zudem scheint BioNTech mit seinem Partner Pfizer das Rennen um den ersten erfolgreichen Corona-Impfstoff zu gewinnen. Denn auch die britische Pharma-Firma AstraZenaca forscht an einem Covid19-Impfstoff – musste jedoch seine Studien pausieren lassen. Ein Proband der AstraZeneca-Studie war erkrankt! Hier muss nun erst geprüft werden, warum der Proband erkrankte und ob der Impfstoff dabei eine Rolle spielte. Und ein weiterer Konkurrent von BioNTech, die US-Firma Moderna liegt wohl im Studienablauf hinter BioNTech!

Ergebnisse Ende Oktober!

Pfizer und BioNTech erwarten hingegen schon Ende Oktober ein klares Ergebnis ihres Impfstoffs! Zudem hat das Mainzer Biotechunternehmen in den bisherigen Pressemitteilungen oder in Interviews mit dem Gründer von BioNTech, Ugur Sahin, stets die positiven Eigenschaften des Impfstoffs betont. So wird anhand der bisherigen Daten von einer hohen Immunogenität nach verabreichen des Impfstoffs ausgegangen!

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BioNTech?

Zulassung Ende November?

Im Rahmen einer Notfallzulassung könnte sodann der Impfstoff schon Ende November 2020 zur Verfügung stehen. Pfizer-Chef Albert Bourla ist hier zuversichtlich. Klar ist allerdings auch, dass der Impfstoff nicht vor der US-Präsidentschaftswahl zugelassen werden kann.

Chartcheck: Weiter aufwärts!

Charttechnisch zeigt sich die BioNTech-Aktie robust. Zum Wochenschluss konnte der Wert zwar noch nicht die runde Marke von 100 US-Dollar erreichen. Dies scheint aber eher eine Frage der Zeit zu sein! Aus der Trendanalyse wäre bei einem Anstieg über diese runde Marke gar weiteres deutliches Aufwärtspotenzial in Richtung 140 bis 160 US-Dollar ableitbar! Rücksetzer dürften weiterhin aufgefangen werden – wirklich negativ aber unwahrscheinlich wäre ein Fall unter die 50-Tage-Linie. Diese notiert derzeit bei 71 US-Dollar.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 01.11. liefert die Antwort:

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BioNTech Aktie.



BioNTech Forum

0 Beiträge
wie schon erwähnt "alles Kaffeesatzleserei" poste politisch weiter wenn es Dir gut tut .... posten
0 Beiträge
wird es richtig interessant. https://youtu.be/DcJOhRq0XjU
0 Beiträge
Also einfach abwarten was passiert und reagieren.
508 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu BioNTech per E-Mail





Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)