BioNTech Aktie: 31. März vormerken!

4600
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Am Montag meldete sich BioNTech zu Wort. Gibt es Neuigkeiten vom Unternehmen im Hinblick auf die Entwicklung eines Corona-Impfstoffes? Am Montag ging es um etwas anderes. Da kommunizierte BioNTech einen Termin. Und zwar will das Unternehmen kommende Woche Dienstag (31. März) die Geschäftszahlen für das Geschäftsjahr 2019 veröffentlichen. Und – das könnte besonders interessant werden: Denn es soll dann auch einen sogenannten conference call (und webcast) geben. Dann will das Management die neuen Zahlen diskutieren. Gut möglich, dass es dann auch einen Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr geben wird.

BioNTech Aktie: 3-Monats-Performance in Euro im Bereich von +34%

Und wer weiß, vielleicht wird es dann auch Anmerkungen zum Thema Corona-Impfstoff geben. Denn das ist das Thema, bei dem in Bezug auf die BioNTech Aktie Phantasie besteht. Bekannt ist, dass BioNTech mit einem Partner einen Impfstoff gegen das aktuelle Corona-Virus entwickeln will. Doch ob das klappen wird, ist natürlich noch völlig offen. Entsprechend ist die Aktie auch sehr spekulativ, denn welcher Außenstehende weiß schon mit Sicherheit, ob das Vorhaben von BioNTech klappen wird oder nicht? Entsprechend ist es hier kein Wunder, dass die Aktie sich derzeit sehr volatil zeigt. Gut möglich, dass dies mindestens bis zum 31. März so weitergehen wird.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BioNTech-Analyse vom 11.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BioNTech Aktie.



BioNTech Forum

0 Beiträge
"Experten" den Geschäftsbericht bewerten https://www.deraktionaer.de/artikel/pharma-biotech/biont
0 Beiträge
Beides ist möglich. In Dollar wahrscheinlicher. Habe gerade einen kritischen Bericht gelesen. Bio
0 Beiträge
Dritte Phase an der Bevölkerung zu testen um eine zeitlichen Vorsprung und den Ruhm des Retters zu e
508 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu BioNTech per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von BioNTech




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)