Suche

Biofrontera Aktie: Vorläufige Zahlen sind da!

477
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Kurz vor dem Wochenende gab es vorläufige Zahlen der Biofrontera AG für das 3. Quartal bzw. die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres. Den ungeprüften, vorläufigen Zahlen zufolge haben die Leverkusener in den ersten drei Quartalen 2019 den Umsatz um ca. 30% steigern können. Konkret soll es von 14,6 Mio. Euro in Q1-Q3 2018 auf etwa 18,9 bis 19,2 Mio. Euro aufwärts gegangen sein. Davon soll der Großteil aus den USA gekommen sein: Dort konnten demnach mit Verkäufen von „Ameluz(R)“ 12,8 bis 13,0 Mio. Euro Umsatz erzielt werden. Das war offensichtlich auch ein wesentlicher Wachstumstreiber, denn die entsprechenden Umsätze im Vorjahreszeitraum lagen bei „nur“ 10,2 Mio. Euro. Hier gab es mithin ein Umsatzplus von voraussichtlich ca. 25%.

Biofrontera Aktie: 12-Monats-Performance im Bereich von -12%

Die Übernahme von Cutanea Life Sciences zum Ende des 1. Quartals 2019 hingegen hat bisher eher überschaubare Beiträge im Hinblick auf den Umsatz gebracht. Seit der Übernahme bis zum Ende des 3. Quartals 2019 wird der Umsatzbeitrag des Neukaufs auf etwa 0,7 Mio. Euro beziffert. Besonders stark – aber von relativ niedrigem Niveau aus – waren übrigens die Umsätze in Deutschland. Da hieß es in den ersten neun Monaten 2019 rund +60% auf 3,1 bis 3,3 Mio. Euro Umsatz.

0/5 (0 Reviews)
511 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Biofrontera per E-Mail

Mehr Inhalte zur Biofrontera Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Biofrontera Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Biofrontera Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Biofrontera Aktie:

>>Hier gehts zur Biofrontera Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Biofrontera

Performance Biofrontera AG

1W1M3MYTD1Y3Y
5,23 EUR5,85 EUR6,56 EUR5,37 EUR5,70 EUR2,82 EUR
-0,05 EUR-0,67 EUR-1,38 EUR-0,19 EUR-0,52 EUR+2,36 EUR