Suche

Bayer-Aktie: Was für ein Kursziel!

 
5092
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Bayer-Chef Werner Bauman, noch jüngst verwundert über den heftigen Absturz seines Unternehmens an der Börse, hat offenbar den Ernst der Lage erkannt: Die Prozesse um die angeblich krebserregende Wirkung von Glyphosat kratzten nach seinen Worten am Image von Bayer. „Wir haben zwei Fälle erstinstanzlich verloren. Aufgrund dieser Tatsache ist das Unternehmen ziemlich massiv betroffen, Sie sehen es an unserem Aktienkurs“, wird Baumann in Medienberichten zitiert. Andere sind vom Wiederaufstieg von Bayer an der Börse hingegen jetzt schon fest überzeugt.

Goldman Sachs ist optimistisch

Während die Aktie auch im Laufe des Donnerstags weiter nachgab, beließ die US-Investmentbank Goldman Sachs die Einstufung für Bayer vor Zahlen zum ersten Quartal auf „Buy“. Das Kursziel wurde auf 77 Euro belassen. Der operative Gewinn (Ebitda) des Pharma- und Agrarchemiekonzerns dürfte um rund 17 Prozent gestiegen sein, so die Einschätzung. Mit knapp über 60 Euro ist die Aktie aktuell allerdings noch ein gutes Stück weit vom anvisierten Kurs entfernt.

Baader Bank glaubt an Verdopplung

Dies ist allerdings nichts gegenüber der Einschätzung der Baader Bank: Sie hat die Einstufung für Bayer ebenfalls auf „Buy“ belassen und auch am Kursziel nicht gerüttelt. Analyst Markus Mayer traut der Aktie nicht weniger als 123 Euro zu, mithin also mehr als eine Verdopplung des aktuellen Werts.  Die jüngst überdurchschnittliche Kursentwicklung der Chemiebranche könnte zwar schon bald ihr Ende finden, schrieb er laut Medienberichten in seiner Studie. Frühindikatoren für den Sektor hätten sich in der Tat verschlechtert und die Nachfrage dürfte sich insgesamt abschwächen. Das gilt für ihn aber nicht für die abgestraften Bayer-Papiere. Die Aktien des Agrarchemie- und Pharmakonzerns Bayer seien attraktiv bewertet und würden mit einem hohen Abschlag zur Branche gehandelt, so Mayer.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Bayer?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen liefert Ihnen die aktuelle Analyse zur Bayer Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

12
3.612 Beiträge
Henri72  AktG 19:00
@MIIC – Ich stimme Dir zu, mit dem deutschen Aktienrecht stimmt es gewaltig nicht, dies benachteilig
12
3.612 Beiträge
Machen bei diesem ganzen glyphosat Thema gar nicht erst mit. Denn die wissen um die Beständigkeit di
5005 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Bayer per E-Mail

Mehr Inhalte zur Bayer Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Bayer Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Bayer Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Bayer Aktie:

>>Hier gehts zur Bayer Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Bayer

Performance Bayer AG

1W1M3MYTD1Y3Y
59,51 EUR52,53 EUR61,54 EUR60,86 EUR93,41 EUR91,42 EUR
-0,88 EUR+6,10 EUR-2,91 EUR-2,23 EUR-34,78 EUR-32,79 EUR


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)