59,3€ -3,23% -1,98€


Bayer Aktie: Pause bis Freitag!

1164
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Entscheidung vertagt: Wie die Nachrichtenagentur Reuters am Donnerstag mitteilte, haben sich die Geschworenen in einem richtungsweisenden US-Prozess rund um den Bayer-Unkrautvernichter Glyphosat noch nicht entschieden, ob das Mittel die Krebserkrankung des Klägers verursacht hatte.

Demnach gab das Gericht in San Francisco am Mittwochabend bekannt, dass die Jury ihre Beratungen unterbrochen habe. Erst am Freitag sollen diese fortgesetzt werden.

„Bellwether Trial“

Der Fall des Klägers Edwin Hardeman wird als sogenannter „Bellwether Trial“ angesehen. Hierbei handelt es sich um einen von diversen exemplarischen Fällen, auf welche man in den Vereinigten Staaten bei Produkthaftungsklagen zurückgreift, um beispielsweise die Schadensspanne sowie Vergleichs-Möglichkeiten bestimmen zu können. Der Hardeman-Fall könnte deshalb die Richtung vorgeben für die weiteren 760 Verfahren, die beim Gericht in San Francisco anhängig sind.

Rund 11.200 Kläger in den USA

Zur Einordnung: Der Leverkusener Pharmariese Bayer hatte den Glyphosat-Produzenten Monsanto im letzten Sommer für 63 Mrd. Dollar geschluckt. Seither sieht sich der Dax-Konzern in den USA mit rund 11.200 Glyphosat-Klägern konfrontiert. Bayer bestreitet die angeblich krebsverursachende Wirkung des Unkrautvernichtungsmittels und verwies wiederholt auf den Umstand, dass Zulassungsbehörden rund um den Globus das Mittel bei sachgemäßer Nutzung als sicher bewerteten.

Im letzten Jahr hatte ein Geschworenengericht in Kalifornien den Pharmakonzern zur Schadensersatzzahlung von 289 Mio. Dollar an einen krebskranken Mann verurteilt. Später wurde der Betrag zwar auf 78 Mio. gesenkt, dennoch wird das Krebsleiden des Mannes nach wie vor auf Glyphosat zurückgeführt.

5005 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Bayer per E-Mail

Mehr Inhalte zur Bayer Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Bayer Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Bayer Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Bayer Aktie:

>>Hier gehts zur Bayer Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Bayer:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)