63,57€ 0% 0€

BASF: Die Käufer erringen wichtige Etappensiege

212
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die BASF-Aktie befand sich seit Anfang 2018 in einem übergeordneten Abwärtstrend. Das Tief dieser Bewegung wurde am 10. Dezember auf dem Niveau von 57,35 Euro ausgebildet. Zwar konnten die Käufer anschließend einen Anstieg einleiten, doch dieser entwickelte sich zunächst nicht sehr dynamisch. Erst im Januar nahm die Aktie Fahrt auf und erreichte am 4. März bei 68,84 Euro ein markantes Hoch.

Nach einer Korrektur bis auf 64,58 Euro startete eine zweite Aufwärtsbewegung, die am 23. April bei 74,60 Euro zur Ausbildung eines neuen Jahreshochs führte. Nach einer zunächst nur moderaten Korrektur fiel der Kurs am 6. Mai nach dem Abschlag der Dividende mit einer Kurslücke zwischen 71,86 und 67,19 Euro unter die 50-Tagelinie zurück. Auch in dieser Woche setzt sich der dynamische Abverkauf fort, sodass die Marke von 62,00 Euro fast wieder erreicht ist.

Erreicht ist in der Zwischenzeit das Tief vom 8. Februar bei 62,28 Euro. Es könnte eine kleinere Erholung einleiten. Gelingt es dieser aber nicht, wieder bis an die 50-Tagelinie bei 68,15 Euro vorzudringen und den gleitenden Durchschnitt zu überwinden, muss mit weiteren Abgaben in Richtung auf das Tief vom 10. Dezember bei 57,35 Euro gerechnet werden.

0/5 (0 Reviews)
Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
43
4.248
13. Mai
0
2
23.10.14
0
1
06.02.14
43
4.248 Beiträge
mrdaimler44  basf 13. Mai
Meine 60,05 Order könnte diese Woche auch noch greifen. Wäre top
43
4.248 Beiträge
Mesias  einsteigen 13. Mai
werde diese Woche auch ein paar Aktien kaufen,denke wir könnten ende der Woche 60 Euro sehen.
732 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu BASF per E-Mail

Mehr Inhalte zur BASF Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur BASF Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • BASF Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der BASF Aktie:

>>Hier gehts zur BASF Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von BASF:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)