BASF Aktie: Nur noch ein Kauf für Mutige?

10024
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Wir leben in aufregenden Zeiten. Aktuell ist es einfach extrem schwierig, auch nur abzuschätzen, wie gut die Wirtschaft die Corona-Krise überstehen wird.

Denn hier bestimmt der Virus die weitere Zukunft. Niemand kann aktuell sagen, ob es noch zu einer zweiten oder gar dritten Infektionswelle kommen wird. Der erste Ansturm der Infektionen konnte mit strengen Maßnahmen und wohl auch ein wenig Glück massiv unter Kontrolle gehalten werden.

Es ist keinesfalls sicher, dass das noch einmal so gut gelingen wird. Deshalb müssen Sie als Anleger in diesen Phasen extrem flexibel bleiben. Es gibt eine Menge Aktien, die aktuell wenig Risiko beim Kauf offerieren und auch sehr schnell ein Short-Kandidat werden können.

Die Aktie der BASF ist so ein Wert. Aktuell befindet sich der Anteilschein noch im Point&Figure-Kaufsignal vom 29. April. Allerdings sind die Kurse nun in die Schlagweite zur Bullish-Support-Line gesunken.

Das bedeutet bei einem Kauf, dass Ihr Stopp recht eng liegt. Damit ist das Risiko überschaubar. Als Stopp bietet sich die Marke von 42 Euro an.

Fallen die Notierungen bis hierhin zurück, entsteht ein Point&Figure-Verkaufssignal. Dieses sollten Sie nicht nur als Stopp für Ihre Long-Position nutzen. Stattdessen können Sie an dieser Stelle sofort auf Short wechseln. Das Kursziel liegt in diesem Fall bei 37 Euro. Den Stopp sollten Sie auf 44 Euro einjustieren.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BASF?

Wie wird sich BASF nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BASF Aktie.



BASF Forum

0 Beiträge
benucci  @kasadamm Gestern
Ich habe eine etwas ungewöhnliche eigens entwickelte Kalkulation bei der Bewertung von Unternehmen r
0 Beiträge
Kaufempfehlungen gleich zweier Analysten haben am Mittwoch die Aktien von BASF beflügelt. https://w
0 Beiträge
in Bayer umgeschichtet, bis auf einen Optionsschein, den ich seit dem Corona-Tief habe. Sehe BASF eb
732 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu BASF per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von BASF




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)