Ballard Power: Sensationell!

194

Sensationell, was die Aktie von Ballard Power am Dienstag vollbrachte. Der Kurs des Titels konnte in einem Zug von weiteren 13 % Aufschlag (!) das nächste Viel-Jahres-Hoch erobern. Damit ist das bisherige Kursziel regelrecht zerbröselt. Wer zuletzt davon sprach, 25 Euro seien möglich, wurde fragend angesehen.

Ballard Power: Was ist da los?

Selbstverständlich bleibt immer noch die Frage, was dort los sei könnte. Denn Ballard Power hat aktuell einen Aufschlag von inzwischen mehr als 29 % binnen von fünf Tagen realisiert. Damit ist der Gewinn in einem Monat auf über 50 % geklettert.

Damit ist auch ein Aufwärtstrend erreicht, den Chartanalysten als fulminant bezeichnen. Nach oben sind keine Hindernisse zu erkennen, die den Aufwärtsmarsch noch bremsen könnten. Die Aktie dürfte nach Ansicht der meisten Analysten zwar das Tempo vom Dienstag kaum halten können, da solche Aufschläge in der Regel wiederum Gewinnmitnahmen nach sich ziehen.

Dennoch tauch schon das nächste Kursziel auf. Demnach würden sogar 30 Euro innerhalb kurzer Zeit erreichbar sein. Dies allerdings ist lediglich der Befund der Chartanalysten.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ballard Power?

Die Aktie wird nach Auffassung der meisten wirtschaftlich orientierten Analysten von den Umständen in den USA wie auch in Kanada getragen. Denn in den USA hat Joe Biden nun die Chance, über die nächste Präsidentschaft den Klimaschutz zu stärken. Dies wiederum wird dazu führen, dass auch die Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Werte Aufträge erhalten.

Kanada investiert laut Regierung gleichfalls jetzt mehr in die Wasserstoff-Industrie. Das wiederum sorgt dafür, dass die kanadische Firma Ballard Power im Rampenlicht stehen. Die Chancen könnten aktuell kaum besser sein.

Die technische Analyse sieht gleichfalls steigende Notierungen kommen. Denn der GD200 wie auch andere Trendsignale sind inzwischen sehr weit distanziert worden. Damit steigen die Chancen auf einen weitergehenden Durchbruch aus Sicht der Analysten.

Ballard Power kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Ballard Power jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Ballard Power Aktie.



Ballard Power Forum

0 Beiträge
nachdem es am Morgen erst nochmal gut nach unten ging hat sich der Wert wirklich gut erholt, bei kna
0 Beiträge
fishbet  Hier 16:47
wird die Zukunft gehandelt, habe nicht mal den tenbagger mitgenommen, geht doch schon wieder bergauf
0 Beiträge
in Großbritannien ist der Verkauf von (neuen) Benzin/Diesel-PKW übrigens schon ab 2030 verboten.
5313 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Ballard Power per E-Mail

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)