Suche

Ballard Power: Käufer sollten sich sputen!

14858
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Vorgestern habe ich an dieser Stelle meine Analyse zur charttechnischen Situation der Aktie von Ballard Power vorgestellt.

Die Reaktionen auf das charttechnische Kursziel von 7,75 Euro waren recht „zweifelnd“. Ich möchte die Gelegenheit nutzen, hier noch ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen.

Die Aktie von Ballard Power befindet sich seit dem 18. Oktober durch Erreichen der 4,80 Euro in einem Point&Figure-Kaufsignal. Dieses Signal hat wie jedes Point&Figure-Kaufsignale zwei Kursziele.

Das Erste lässt sich aus der Breite der vorhergehenden Konsolidierung berechnen und steht damit direkt bei Signalerzeugung fest. In diesem Fall war es das erste Ziel von 4,15 Euro. Da hier das Ziel unterhalb der signalgebenden Marke lag, handelte es sich um ein „paradoxes“ Kursziel.

Das zweite Kursziel lässt sich aus der Länge der signalgebenden Säule berechnen. Deren Länge steht aber erst fest, wenn ein Rücksetzer in Form einer O-Säule die X-Spalte mit dem Signal beendet. Das ist die genannte Aktivierung. Damit steht das zweite Kursziel von hier 7,75 Euro fest.

Die nachfolgende X-Spalte zeigt an, dass der Rücksetzer beendet ist. Diesen Vorgang nenne ich Bestätigung des Kursziels.

Die Aktie von Ballard Power weist also nun ein aktiviertes und bestätigtes Kursziel von 7,75 Euro auf. Das entspricht einem Potenzial von rund +47%.

Den Stopp sollten Sie bei 4,55 Euro platzieren. An dieser Stelle würde ein neues Point&Figure-Verkaufssignal entstehen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ballard Power?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Ballard Power Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
dann hiermit transportiert werden https://www.electrive.net/2020/02/21/plug-power-und-lightning-ar
0 Beiträge
So viel verbrennen die Tesla Shorter in einem Jahr, also nix besonderes.
0 Beiträge
Um sich frisches Kapital zu besorgen nutzt der amerikanische E-Autohersteller Tesla die Höhenfahrt
5313 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Ballard Power per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Ballard Power

Performance Ballard Power Sy

1W1M3MYTD1Y3Y
13,03 CAD11,72 CAD8,88 CAD9,28 CAD2,67 CAD2,67 CAD
+4,31 CAD+5,62 CAD+8,46 CAD+8,06 CAD+14,67 CAD+14,67 CAD



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)