Suche

Ballard Power: Ein handfester Grund

20948
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Nachdem die Aktie von Ballard Power innerhlab eines Monats unfassbare 60 Prozent an Börsenwert dazugewonnen hat, gab es am Mittwoch den ersten kleinen Rücksetzer. Bis nach dem Mittag gab die Aktie des kanadischen Herstellers von Brennstoffzellen rund 2,5 Prozent nach, dann drehten die Ballard-Papiere wieder ins Plus. Dieses belief sich allein aus den vergangenen fünf Handelstagen auf rund 25 Prozent, von noch 7,47 Euro am vergangenen Donnerstag  schoss die Aktie auf zwischenzeitlich 9,48 Euro. Doch erstmals seit Wochen gab es für die Entwicklung auch einen handfesten Grund.

Brennstoffzellenstacks für Funkmastenstandorte

Denn nachdem Ballard Power zuletzt Mitte Dezember den Eingang einer Bestellung durch Weichai Ballard Hy-Energy im Auftragswert von 19,2 Millionen Dollar bekanntgab, kommt eine aktuelle gute Nachricht aus Deutschland: Am Dienstag vermeldeten die Kanadier die Bestellung von 500 FCgen®-1020ACS-Brennstoffzellenstacks an die adKor GmbH und deren Partner SFC Energy. Die Stacks sollen bis Ende 2021 in die Jupiter-Notstromanlagen von adKor an Funkmastenstandorten in Deutschland integriert werden. Mehr noch: Laut Mitteilung handelt es sich dabei um eine erste Tranche – „mit dem Potenzial für insgesamt bis zu 1.500 Standorte“. Über die Auftragssumme machte Ballard Power dieses Mal keine Angabe.

Ballard: „Ergebnis der Zuverlässigkeit“

Gemäß den deutschen Bestimmungen müssten Funkmastenstandorte mindestens 72 Stunden mit Notstrom versorgt werden, um im Falle eines Stromausfalls die Funkkommunikation sicherzustellen, so Ballard Power. „Die Entscheidung der Bundesregierung, dafür Brennstoffzellensysteme umfassend für die Notstromversorgung an Funkmastenstandorten einzusetzen, ist das Ergebnis der in den letzten Jahren nachgewiesenen Zuverlässigkeit und Wirksamkeit der Technologie im Feld“, glaubt Oben Uluc, Vertriebsleiter von Ballard für Europa. Laut SFC Energy zeichnen diese sich unter anderem durch eine hohe Zuverlässigkeit und niedrige Betriebskosten aus.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ballard Power?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Ballard Power Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Die Wall Street feiert seit einigen Tagen wieder neue Höchststä
0 Beiträge
difigiano  ... Gestern
https://www.manager-magazin.de/finanzen/boerse/teslas-cds-spreads-die-kehrseite-des-boersenhypes-a
0 Beiträge
nordra  @winti Gestern
Das sieht der Rest der Welt offensichtlich anders.
5313 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Ballard Power per E-Mail

Mehr Inhalte zur Ballard Power Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Ballard Power Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Ballard Power Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Ballard Power Aktie:

>>Hier gehts zur Ballard Power Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Ballard Power

Performance Ballard Power Sy

1W1M3MYTD1Y3Y
13,03 CAD15,69 CAD6,42 CAD9,28 CAD2,67 CAD2,67 CAD
+1,99 CAD-0,67 CAD+8,61 CAD+5,74 CAD+12,35 CAD+12,35 CAD



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)