Suche

Ballard Power: Das war nicht abzusehen!

20394
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Aktie von Ballard Power hat eine durchaus erfolgreiche Woche hinter sich. Vom Tagestief bei 6,01 Euro am vorvergangenen Freitag ausgehend hat die Aktie des kanadischen Herstellers von Brennstoffzellen an diesem Freitag auf bis zu 6,11 Euro zugelegt – ein Plus innerhalb einer Woche von immerhin rund 1,5 Prozent. Warum dies eine Erwähnung wert ist? Noch an diesem Dienstag war eine solche Entwicklung nicht abzusehen. Denn da hatte es Ballard Power augenscheinlich böse erwischt – ganz ohne eigenes Zutun.

Eine Erfindung sorgt für Aufruhr

Es war eine Erfindung von Nikola Motor, welche die Branche kurzzeitig in Aufruhr versetzte. Nikola-Chef Trevor Milton, für viele der Elon Musk der Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Szene, kündigte eine möglicherweise revolutionäre Lithium-Ionen-Batterie an. Von einer Rekord-Energiedichte von 1.100 Wattstunden pro Kilogramm auf Materialebene war die Rede. Wenn aber ein Hoffnungsträger nun auch die Elektroauto-Branche im Visier hat, besagt das für Firmen wie Ballard Power, PowerCell oder Nel ASA wohl nichts Gutes, so die Befürchtung. Denn sie alle setzen auf den Durchbruch der durch Wasserstoff betriebenen Brennstoffzelle neben den reinen Elektroantrieben. Und so stürzte auch die Aktie von Ballard Power von ihrem Hoch am Montag bei 6,65 Euro hinab auf ihren Wochentiefststand von nur noch 5,58 Euro am Mittwochmorgen – ein veritables Minus von rund 16 Prozent.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ballard Power?

Optimisten gewinnen die Oberhand

Jedoch: Sollte eine einzige Neuentwicklung eines einzelnen Akteurs tatsächlich die gesamte Technologie und deren Zukunftschancen in Frage stellen? Die Börse fand darauf recht schnell  eine Antwort, denn die Optimisten gewannen an den Märkten alsbald die Oberhand: Bereits zum Handelsschluss am Mittwoch notierte die Aktie von Ballard Power wieder leicht über der Marke von 6 Euro, auf knapp diesem Niveau ging es auch ins Wochenende. Allein aus dem zurückliegenden Monat steht beim Brennstoffzellen-Produzenten somit ein Kursplus von 14 Prozent. Von wegen Krise.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ballard Power?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Ballard Power Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
Mit solch einem Andrang hatte kaum einer gerechnet. 300 Teilnehmer waren erwartet worden. Dann melde
0 Beiträge
Das Energiesystem der Zukunft steht mit seiner zunehmenden Dekarbonisierung, dem weiteren Ausbau der
0 Beiträge
Blend den Eulenspiegel einfach aus...
5313 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Ballard Power per E-Mail

Mehr Inhalte zur Ballard Power Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Ballard Power Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Ballard Power Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Ballard Power Aktie:

>>Hier gehts zur Ballard Power Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Ballard Power

Performance Ballard Power Sy

1W1M3MYTD1Y3Y
5,95 CAD5,52 CAD4,41 CAD2,67 CAD2,67 CAD2,67 CAD
+2,10 CAD+2,53 CAD+3,64 CAD+5,38 CAD+5,38 CAD+5,38 CAD



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)