Ballard Power Aktie: Neues Kursziel!

13050
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Ballard Power konnte am Montag die beeindruckende Siegesserie der vergangenen Tage fortsetzen. Das Unternehmen gewann gleich 4 % und schaffte damit den Durchbruch auf Kurse von mehr als 14 Euro. Damit rückt ein ganz neues Kursziel in den Fokus, so die Meinung von Analysten.

Ballard Power: Der Wahnsinn!

Das Unternehmen hatte in den vergangenen Wochen kurz vor der Präsentation seiner Quartalszahlen und kurz nach dem Bericht einige Schwierigkeiten. Die Zahlen enttäuschten zwar nicht. Auf der anderen Seite jedoch gelang es nicht, eine neue Perspektive aufzuzeigen. Dennoch zeigte sich der Wert am Ende extrem stabil.

Die Aktie konnte die jeweilige Untergrenze von 12 Euro bestens halten. Damit hatten nicht alle Chartanalysten gerechnet. Der Titel drohte unter diese Marke zu rutschen und damit die nächste Untergrenze bei 10 Euro prüfen zu müssen- der Abwärtstrend stand kurz bevor.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ballard Power?

Nun kam es zur enormen Erholung der gesamten Branche der Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Industrie. Davon war auch Ballard Power betroffen. An den wirtschaftlichen Aussichten hat sich wenig geändert. Die Aktie ist mit einem Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) von 33 noch immer recht hoch bewertet. Das KUV im kommenden Geschäftsjahr dürfte den aktuellen Schätzungen nach bei ungefähr 25 liegen. Auch dies ist noch recht hoch bewertet.

Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) liegt sowohl für 2020 wie auch 2021 tief im roten Bereich. Hintergrund ist der Umstand, dass die Ergebnisse 2020 und 2021, aller Voraussicht nach auch 2022 noch negativ sind. Der Umsatz ist zudem letztlich nicht überzeugend.

Die Aktie schaffte es aktuell allerdings auch aus technischer Sicht zurück in einen massiven technischen Hausse-Modus. Nach über 15 % Plus in einer Woche ist sowohl der GD100 wie auch der GD200 (bei 9,18 Euro) jetzt sehr weit entfernt. Es sieht bestens aus, so die Meinung von Beobachtern. Die Aktie könnte aus dieser Sicht wieder durchstarten. Das neue Kursziel lautet im Aufwärtstrend: Die früheren Zwischenhochs bei 18,70 Euro scheinen erreichbar.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ballard Power-Analyse vom 01.10. liefert die Antwort:

Wie wird sich Ballard Power jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Ballard Power Aktie.



Ballard Power Forum

0 Beiträge
https://youtu.be/-nqjObYubRA
0 Beiträge
https://www.birmingham.ac.uk/research/railway/research/power-systems-and-energy-use/hydrogen-train-m
0 Beiträge
https://www.prnewswire.com/news-releases/ballard-completes-cross-border-250m-atm-equity-program-3011
5313 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Ballard Power per E-Mail