Ballard Power Aktie: Folgt der Kursexplosion eine Korrektur?

98

Der Wasserstoff-Hype setzt sich im neuen Jahr fort: Die Aktie des Wasserstoffpioniers stieg allein in den letzten sieben Tagen um rund 60 %. Getrieben wird der Kurs nicht nur von der Partnerschaft des Wasserstoffkonkurrenten Plug-Power mit Renault, vielmehr konnte das Unternehmen auch eigene Neuigkeiten präsentieren: Arcola Energy orderte Brennstoffzellenmodule in unbekanntem Umfang.

Der Deal mit Arcola Energy

Trotz der noch unbekannten Höhe des Auftrags schoss der Kurs des Wasserstoffspezialisten innerhalb eines Tages um mehr als 20 % nach oben. Im Zuge der Weltklimakonferenz im November 2021 soll das in einem Personenzug verbaute Brennstoffzellenmodul vom Typ FCmoveTM-HD der Öffentlichkeit präsentiert werden. Wie relevant dieser Auftrag tatsächlich für den Umsatz und den Gewinn ist, wird sich erst noch zeigen müssen.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ballard Power?

Konsolidierung in Sicht

Nicht erst seit der Kursexplosion Anfang der Woche befindet sich der Aktienkurs des Wasserstoff-Urgesteins im Aufwärtstrend. Mitte 2019 begann der Aufwärtstrend, allerdings erhöhte die Aktie seit Mitte Dezember deutlich das Tempo und damit die Kursentwicklung.

Bestätigt wird dies durch einen stark ansteigenden MACD. Allerdings könnte der Anstieg kurzfristig zum Halt kommen. So befinden sich sowohl der 14-tägige RSI als auch der CCI (20) im überverkauften Bereich. Darüber deutet die bärische Divergenz des CCI (20) auf eine baldige Trendwende hin.

Sollten Ballard Power Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Ballard Power jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Ballard Power Aktie.



Ballard Power Forum

0 Beiträge
Asiat  @FLO2231 Gestern
Das nenne ich mutig!
0 Beiträge
Bin eingestiegen bei 19€
0 Beiträge
Ich lese hier zwar eigentlich nur mit, bin jetzt aber doch etwas verwundert und muss jetzt mal meine
5313 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Ballard Power per E-Mail

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.