Suche

CFD service. 76.4% verlieren Geld
Kaufen Verkaufen

Ballard Power Aktie: Ein wahnsinniges Geschenk!

14910
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Ballard Power darf sich über ein wahnsinniges Geschenk freuen. So hat die Regierung in Deutschland nun auch durch Umweltministerin Svenja Schulze angekündigt, die fossilen Kraft- und Brennstoffe durch Wasserstoff-Antriebe zu fördern. So hat die Umweltministerin im „Handelsblatt“ angeregt, im Flugverkehr bis zum Jahr 2030 eine Quote von 2 % für die Verwendung synthetischer Kraftstoffe vorzuschreiben. Diese würden aus „grünem Wasserstoff“ erzeugt würden. Dies -also die Quote – würde die Preise kalkulierbar und überschaubar machen, so die Ministerin.

Weitere Förderungen

Die Ministerin wolle eigenen Angaben zufolge auch, jährlich ab dem Jahr 2021 5.000 Tonnen grünen Wasserstoff produzieren lassen. Dabei dürfe derjenige produzieren, der am günstigsten anbieten würde. Abnehmer sei der – zahlungskräftige – Bund, der wiederum dafür die Bundeswehr mit der Marien und der Luftwaffe nutzen könne.

Die Unternehmen wie Ballard Power profitieren von solchen Ankündigungen enorm. Der Kurs ist am Montag zwar lediglich um 2,5 % gestiegen. Dennoch sind die Notierungen nun bei fast 11 Euro gelandet und machen sich auf den Weg, die kürzlich erreichten Tops oberhalb von 11 Euro wieder anzugreifen.

Die Aktie selbst ist damit nach dem gestrigen Abendhandel auf Tradegate klar im Aufwärtstrend, auch wenn es wie am Dienstagmorgen zu kleineren Rücksetzern käme. Oberhalb von 10 Euro sei der Wert sogar in der Lage, auch schwache Tage aufzufangen, so Analysten der Charttechnik. Die sprechen von einem sehr starken Trend, der zudem durch eine solide Aufwärtstrendgerade in Höhe von 10,20 Euro gestützt würde. Diese hatte sich seit Mittel Dezember entlang steigender Tiefpunkte ausgebildet und damit eine klassische Begleitung konstruiert. Nun dürften die in einem Monat erzielten 12,5 % und die in drei Monaten aufgeschlagenen 75 % Plus bald schon pulverisiert sein. Zumindest dürften beim aktuellen Tempo auch Kursziele um fast 14 Euro, ggf. sogar mit Blick auf die Entwicklung seit Jahresanfang auch 15 Euro möglich sein.

Technische Analysten wissen, dass der wichtigste Indikator, der GD200, bei 5,28 Euro verläuft und aus Sicht des Aktienkurses bereits mehr als 50 % entfernt sei. Die Vorzeichen sind bestens.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ballard Power?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Ballard Power Aktie.

0 Beiträge
die Hartnäckigkeit mit der du dein Thema verfolgst ist rührend. Kritik für die angedeuteten Inhalte
0 Beiträge
will Studien - dafür ist es aber längst zu spät.Die Krankenhäuser sind
0 Beiträge
https://www.scinexx.de/news/energie/wasser-statt-wasserstoff-im-tank/
5313 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Ballard Power per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Ballard Power

Performance Ballard Power Sy

1W1M3MYTD1Y3Y
13,03 CAD13,03 CAD9,28 CAD9,28 CAD2,69 CAD2,67 CAD
-2,33 CAD-2,33 CAD+1,42 CAD+1,42 CAD+8,01 CAD+8,03 CAD



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)