Suche

Axel Springer: Ist das eine Gewinn-Chance?

324
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Axel Springer, die im Segment „Telekommunikationsdienste“ geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 24.11.2018, 20:58 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 55,55 EUR.

Diese Aktie haben wir in 7 Punkten analysiert und mit der Einschätzung „Buy“, „Hold“ bzw. „Sell“ versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.

1. Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 3,37 Prozent und liegt damit 0,61 Prozent nur leicht über dem Branchendurchschnitt (Branche: Media, 2,76). Die Axel Springer-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine „Hold“-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Axel Springer erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 0,47 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Media“-Branche sind im Durchschnitt um 2,3 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -1,83 Prozent im Branchenvergleich für Axel Springer bedeutet. Der „Communications“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -0,85 Prozent im letzten Jahr. Axel Springer lag 1,32 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die ähnliche Rendite im Branchen- und Sektorvergleich führt zu einem „Hold“-Rating in dieser Kategorie.

3. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An zehn Tagen zeigte das Stimmungsbarometer auf grün, negative Diskussionen konnten nicht aufgezeichnet werden. Größtenteils neutral eingestellt waren die Anleger an insgesamt vier Tagen. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Axel Springer. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem „Buy“. Statistische Auswertungen auf der Basis großer historischer Datenmengen haben einen Überhang von Kaufsignalen ergeben in den letzten zwei Wochen. Konkret handelte es sich um 4 „Buy“-Signale (bei 0 „Sell“-Signal) auf der Basis der Kommunikation, was zu einer „Buy“ Bewertung dieses Kriteriums führt. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine „Buy“-Einschätzung.

0/5 (0 Reviews)

Die Fintech-Revolution: Diese Aktie müssen Sie jetzt kennen!

Jetzt wird Ihr Depot in eine wahre Goldgrube verwandelt. Sichern Sie sich jetzt den GRATIS-REPORT „Die Digitalisierung der Finanzbranche als Schlüssel für Ihre finanzielle Unabhängigkeit!“.

Klicken Sie HIER und sichern Sie sich den Namen dieser Fintech-Aktie – kostenlos!

...ich mach jetzt hier das Licht aus;-)
Erreicht KKR mindestens einen Anteil von 20 Prozent, plant so planen die Axel Springer von der Börs
2913 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Axel Springer per E-Mail

Mehr Inhalte zur Axel Springer Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Axel Springer Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Axel Springer Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Axel Springer Aktie:

>>Hier gehts zur Axel Springer Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Axel Springer

Performance Axel Springer SE

1W1M3MYTD1Y3Y
62,85 EUR62,15 EUR45,92 EUR49,62 EUR60,85 EUR46,04 EUR
+0,20 EUR+0,90 EUR+17,13 EUR+13,43 EUR+2,20 EUR+17,01 EUR


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)