Torsten Pinkert (Kapitalmarktexperten)

  • Autor

Seine erste Aktie erwarb Torsten Pinkert im Alter von 18 Jahren und seitdem ist er inzwischen seit mehr als 25 Jahre an den weltweiten Finanzmärkten zu Hause. Seine Erfahrung erstrecken sich dabei neben dem privaten Interesse an den Aktien-, Renten-, Rohstoff- und Devisenmärkten auch auf mehrere Jahre als Eigenhändler XETRA/EUREX in einer Wertpapierhandelsgesellschaft sowie wie mehr als 15 Jahre als Consultant im Finanzdienstleistungsbereich bei mehreren Big Four Gesellschaften. Parallel dazu betreibt er seit über 10 Jahren das Finanzportal Kapitalmarktxperten.de. Der Schwerpunkt seiner Handelsaktivtäten liegt im sehr kurzfristig orientierten Daytradingbereich, bevorzugt mit Futures auf Indizes und CFDs auf Indizes, Währungen und Rohstoffe. Aber auch ausgewählte hochliquide Aktien gehören zu seinen bevorzugte Produkten.

In den letzten Jahren war Torsten Pinkert verstärkt als Co-Founder verschiedener Internet-Startups tätig und beschäftigt sich intensiv mit den Themen Digitalisierung, Suchmaschinenmarketing und Content-Management.


Alle Artikel
DatumArtikelLeser
15:05
SAP: Für Credit Suisse weiter ein Outperformer+Die Analysten der Schweizer Großbank Credit Suisse (CS) bleiben wieder zuversichtlich bezüglich der Kursentwicklung der Aktien von Europas größtem Softwarekonzern SAP. In ihrer jüngsten Studie haben die Experten die Papiere weiterhin mit "Outperform" bestätigt, das Kursziel sinkt allerdings von 144 Euro auf 120 Euro. CS-Analyst Charles Brennan hält den Softwarekonzern "grundsätzlich weiterhin für ein Wachstumsunternehmen", weshalb er auf dem jetzigen Kursniveau "auf jeden Fall Luf... Weiterlesen: SAP: Für Credit Suisse weiter ein Outperformer
Weiterlesen
92
11:47
Wirecard: Hauck & Aufhäuser bleibt weiter sehr bullish+Kräftig zulegen können heute wieder die Aktien des Bezahlspezialisten Wirecard, die bislang 4,6 Prozent auf 107,00 Euro steigen. Damit setzten sie sich auch wieder im dreistelligen Eurobereich fest, nachdem sie im Zuge der Coronakrise Mitte März kurzzeitig bis auf 79,68 Euro abgerutscht sind. Damit liegen Höchst- und Tiefstkurs in diesem Jahr (Höchstkurs 14.02.2020: 145,60 Euro) rund 65 Euro auseinander. Was so ziemlich Alles über die Schwankungsbreite von Wirecard-Aktien verrät und zeigt... Weiterlesen: Wirecard: Hauck & Aufhäuser bleibt weiter sehr bullish
Weiterlesen
480
08:27
Berenberg: Varta bleibt auf „Buy“ – Kursziel sinkt allerdings...+Die Analysten von der Privatbank Berenberg haben in ihrer jüngsten Studie zum Batteriehersteller Varta ihre Einstufung unverändert auf "Buy" belassen, allerdings das Kursziel von 112 auf 100 Euro gesenkt. Positiv bewertet Berenberg-Analystin Charlotte Friedrichs den von Varta jüngst veröffentlichten zuversichtlichen Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr und die Annahme, das die Auswirkungen durch den Corona-Virus für Varta wohl nur begrenzt seien. In ihrem Bewertungsmodell berücksich... Weiterlesen: Berenberg: Varta bleibt auf „Buy“ – Kursziel sinkt allerdings
Weiterlesen
218
06:00
Evotec: Neue langjährige Forschungspartnerschaft mit Takeda – Akti...+Der Wirkstoffhersteller Evotec gibt heute vorbörslich eine neue Forschungsallianz seiner in Österreich ansässigen Gesellschaft Evotec GT mit Takeda bekannt. Evotec will man im Rahmen einer mehrjährigen Forschungsallianz mehrere Projekte unterstützen, die auf die Entwicklung von Wirkstoffen in Takedas vier therapeutischen Kernbereichen Onkologie, seltene Krankheiten, Neurologie und Gastroenterologie ausgerichtet sind. Mit der Allianz sollen Evotecs wachsende Kapazitäten im Bereich... Weiterlesen: Evotec: Neue langjährige Forschungspartnerschaft mit Takeda – Aktie legt vorbörslich zu
Weiterlesen
104
04. Apr
Adidas: Trotz Kurszielsenkung für Goldman weiter ein Kauf+Ziemlich heftiger Kritik war in den letzten Tagen der Sportartikelhersteller Adidas ausgesetzt. Das Unternehmen hatte angekündigt, aufgrund der Auswirkungen durch die Coronakrise vorerst die Mietzahlungen für seine Shops einstellen zu wollen, um so Kosten zu sparen und damit das Überleben des Unternehmens sicherstellen zu wollen. Nicht gedacht hat das Management dabei aber offensichtlich an die vielen Ladenbesitzer, deren Existenz durch den Wegfall der Mieteinnahmen ebenfalls gefährdet ist.... Weiterlesen: Adidas: Trotz Kurszielsenkung für Goldman weiter ein Kauf
Weiterlesen
140
04. Apr
Goldman Sachs: Aroundtown wieder mit „Buy“ aufgenommen+Die Analysten der US-Großbank Goldman Sachs haben die Aktien des Immobilienkonzerns Aroundtown wieder in ihre Bewertung aufgenommen und mit einer Kaufempfehlung versehen. Wie Goldman-Analyst Jonathan Kownator in seiner jüngsten Studie schreibt, erklärt sich der zuletzt rund 50prozentige Kursrutsch vom Hoch Mitte Februar durch die zu 25 Prozent auf Hotels ausgerichtete Strategie von Aroundtown. Und deshalb hat der Analyst in seine Schätzungen für europäische Immobilienkonzerne nun auch d... Weiterlesen: Goldman Sachs: Aroundtown wieder mit „Buy“ aufgenommen
Weiterlesen
92
02. Apr
Wirecard: Für Kepler weiter fast ein Kursverdoppler!+Weiter auf der Stelle treten die Aktien des Bezahlspezialisten Wirecard und pendeln nun schon seit Tagen um die runde Marke von 100 Euro. Zum einen drückt natürlich auch beim Bezahlspezialisten die Coronaviurs-Krise auf den Kurs, auch wenn Wirecard selbst optimistisch in die Zukunft blickt und die Auswirkungen für überschaubar hält. Aber die Anleger sorgen sich, dass ein fortgesetzter Shutdown auch bei Wirecard einen negativen Impact in der Bilanz hinterlassen wird. Zum anderen blicke... Weiterlesen: Wirecard: Für Kepler weiter fast ein Kursverdoppler!
Weiterlesen
312
02. Apr
Carl Zeiss Meditec: Signifikante Beeinträchtigung der Geschäftsent...+Zahlen für die ersten sechs Monate des laufenden Geschäftsjahres 2019/2020 gab heute der Medizintechnik-Konzern Carl Zeiss Meditec bekannt. Auf Basis vorläufiger Zahlen konnte der Umsatz um rund sieben Prozent auf 715 Mio. Euro gesteigert werden. Allerdings schwächte sich der Umsatz bereits im 2. Quartal spürbar ab und lag mit 345 Mio. Euro nur noch ganz leicht über dem vergleichbaren Vorjahreswert (343 Mio. Euro). Alle weiteren Zahlen für die ersten sechs Monate werden am 11. Mai... Weiterlesen: Carl Zeiss Meditec: Signifikante Beeinträchtigung der Geschäftsentwicklung erwartet
Weiterlesen
98
01. Apr
Berenberg bleibt weiter sehr optimistisch für die Allianz+Die Analysten von der Privatbank Berenberg glauben mittelfristig weiter an stark steigende Kurse beim Versicherungskonzern Allianz. Zum einen seien Versicherer nach Meinung von Berenberg-Analyst Michael Hutter heute: ...Dank neuer EU-Vorschriften über Kapitalanforderungen und Risikomanagement viel besser auf Marktturbulenzen vorbereitet als noch während der Finanzkrise 2008/2009. Außerdem zuversichtlich machen ihn die in den vergangenen Tagen gemachten Aussagen den Versicherers hinsichtl... Weiterlesen: Berenberg bleibt weiter sehr optimistisch für die Allianz
Weiterlesen
122
01. Apr
AURELIUS kauft Armstrong Ceiling von Knauf – Aktie dürfte höher st...+Die Beteiligungsgesellschaft AURELIUS meldet heute einen weiteren Zukauf für ihr Portfolio. Von der Knauf International GmbH (Knauf) übernimmt AURELIUS die Armstrong Ceiling Solutions (Armstrong), das umfasst die Armstrong-Geschäftsbereiche Mineralfaserplatten und Unterkonstruktionssysteme für modulare Zwischendecken in Deutschland, Estland, Großbritannien, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Österreich, Portugal, Spanien und der Türkei. Bereits im August letzten Jahres wurde zwisc... Weiterlesen: AURELIUS kauft Armstrong Ceiling von Knauf – Aktie dürfte höher starten
Weiterlesen
176
01. Apr
Nordex meldet nächsten Großauftrag aus Norwegen – Wie startet die ...+Den nächsten Großauftrag aus Norwegen meldet heute vorbörslich der Windanlagenbauer Nordex, nachdem erst vorletzte Woche von einem Kunden in Norwegen 72 Turbinen mit einer Gesamtleistung von 400 MW bestellt wurden. Heute hat Nordex einen Auftrag für die neuen Delta4000-Turbinen mit einer Nennleistung von 5MW+ erhalten. Geliefert werden neun N149/5.X-Turbinen für den Windpark "Lutelandet" an die Lutelandet Energiepark AS, einer Tochtergesellschaft der norwegischen Stadtwerke SFE Produksj... Weiterlesen: Nordex meldet nächsten Großauftrag aus Norwegen – Wie startet die Aktie?
Weiterlesen
98
31. Mär
Epigenomics: Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen+Der Molekulardiagnostik-Spezialist Epigenomics gibt heute kurz vor Handelsstart den erfolgreichen Abschluss der am 30. März 2020 beschlossenen Erhöhung des Grundkapitals bekannt. Das Grundkapital der Gesellschaft wurde in vollem Umfang von 3.602.154 Euro zum Preis von 1,11 pro neuer Aktien platziert. Damit erhöht sich das Grundkapital der Gesellschaft von 43.527.692 Euro um 3.602.154 Euro auf 47.129.846 Euro durch Ausgabe von 3.602.154 neuen, auf den Namen lautenden Stückaktien der Gesell... Weiterlesen: Epigenomics: Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen
Weiterlesen
98
31. Mär
Elmos Semiconductor: Ergebnis des Aktienrückkaufprogrammes liegt v...+Der Halbleiter- und Sensorproduzent Elmos Semiconductor hat heute das Ergebnis seines im Rahmen des am 16. März 2020 angekündigten öffentlichen Aktienrückkaufangebotes bekannt gegeben. Demzufolge sind Elmo bis zum 26. März 2020 24.00 Uhr insgesamt 2.303.289 Aktien angedient worden, was einem Anteil am Grundkapital der Gesellschaft von 11,46 Prozent entspricht. Da sich das öffentliche Aktienrückkaufprogramm auf maximal 1.540.000 Aktien belief, d.h. das Angebot deutlich überzeichnet wa... Weiterlesen: Elmos Semiconductor: Ergebnis des Aktienrückkaufprogrammes liegt vor
Weiterlesen
98
31. Mär
PNE Wind blickt zurück auf erfolgreiches Geschäftsjahr und weiter ...+Zufrieden blickt der Vorstand des Windparkprojektierers PNE Wind auf das abgeschlossene Geschäftsjahr 2019. Bei der installierten Gesamtleistung konnte PNE den Vorjahreswert mit 450 MW (verkauft, in Betrieb genommen oder im Bau befindlich) um rund 90 Prozent übertreffen. Das operative Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) lag mit 31,6 Mio. Euro am oberen Ende der Guidance von 25 bis 30 Mio. Euro. Das schaffte auch das Betriebsergebnis (EBIT) mit 19 Mio. Euro, die Guidance... Weiterlesen: PNE Wind blickt zurück auf erfolgreiches Geschäftsjahr und weiter optimistisch voraus
Weiterlesen
86
31. Mär
Evotec: Neue INDiGO-Partnerschaft mit Ildong in Südkorea – Wie sta...+Vorbörslich gibt der Wirkstoffhersteller Evotec heute eine neue Kooperation in Südkorea bekannt. Gemeinsam mit dem südkoreanischen Pharmaunternehmen Ildong Pharmaceutical Co., Ltd. sollen Projekte von Ildong bis zur Einreichung der behördlichen Zulassung für klinische Studien beschleunigt werden. Dazu sollen im Rahmen der Vereinbarung Experten von Evotec die umfangreiche INDiGO-Plattform einsetzen. Zum Start der Kooperation soll das für drei bis sechs Projekte von Ildong erfolgen. Mit e... Weiterlesen: Evotec: Neue INDiGO-Partnerschaft mit Ildong in Südkorea – Wie startet die Aktie?
Weiterlesen
128