Torsten Pinkert (Kapitalmarktexperten)

  • Autor

Seine erste Aktie erwarb Torsten Pinkert im Alter von 18 Jahren und seitdem ist er inzwischen seit mehr als 25 Jahre an den weltweiten Finanzmärkten zu Hause. Seine Erfahrung erstrecken sich dabei neben dem privaten Interesse an den Aktien-, Renten-, Rohstoff- und Devisenmärkten auch auf mehrere Jahre als Eigenhändler XETRA/EUREX in einer Wertpapierhandelsgesellschaft sowie wie mehr als 15 Jahre als Consultant im Finanzdienstleistungsbereich bei mehreren Big Four Gesellschaften. Parallel dazu betreibt er seit über 10 Jahren das Finanzportal Kapitalmarktxperten.de. Der Schwerpunkt seiner Handelsaktivtäten liegt im sehr kurzfristig orientierten Daytradingbereich, bevorzugt mit Futures auf Indizes und CFDs auf Indizes, Währungen und Rohstoffe. Aber auch ausgewählte hochliquide Aktien gehören zu seinen bevorzugte Produkten.

In den letzten Jahren war Torsten Pinkert verstärkt als Co-Founder verschiedener Internet-Startups tätig und beschäftigt sich intensiv mit den Themen Digitalisierung, Suchmaschinenmarketing und Content-Management.


Alle Artikel
DatumArtikelLeser
19. Mrz
Aixtron bleibt für die Deutsche Bank ein Kauf+Mit einem Kursplus von knapp 5% auf 8,28 Euro gehören die Aktien des Hightech-Maschinenbauers Aixtron heute zu den Top3-Werten im TecDAX. Allerdings besteht auch jede Menge Aufholbedarf, denn innerhalb der letzten 12 Monate haben die Papiere fast 60% an Wert verloren. Das die Erholung noch ein gutes Stück weiter laufen Der Beitrag Aixtron bleibt für die Deutsche Bank ein Kauf erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
56
19. Mrz
Mittagsbörse: DAX legt Dank starker Autowerte kräftig zu – Daimler...+Der deutsche Leitindex DAX, der mit 0,1% noch moderat in den neuen Handelstag gestartet war, dreht inzwischen kräftig auf und baut sein Plus auf 1,3% auf 11.815 Punkte aus. Getragen wird der DAX dabei von den Autowerten, die nach positiven Kommentaren seitens der Investmentbank Merrill Lynch geschlossen an der Indexspitze Der Beitrag Mittagsbörse: DAX legt Dank starker Autowerte kräftig zu – Daimler, VW, BMW, Deutsche Bank, Bechtle, Commerzbank im Blick erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
56
19. Mrz
Leoni: Hauck & Aufhäuser erwarten weitere Kursrückgänge+Gestern hat der Automobilzulieferer Leoni das zweite Mal in diesem Jahr die Anleger mit einer Gewinnwarnung geschockt, diesmal auch verbunden mit dem Rückzug des Finanzvorstandes und dem Abbau von rund 2.000 Arbeitsplätzen. Während im Februar das EBIT-Jahresziel noch auf 100 bis 130 Mio. Euro gesenkt wurde, verzichtet man vorerst komplett Der Beitrag Leoni: Hauck & Aufhäuser erwarten weitere Kursrückgänge erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
68
19. Mrz
Evotec: Neuer Deal in der Antibiotika-Entwicklung+Der Wirkstoffhersteller Evotec meldet heute vorbörslich eine neue Partnerschaft zur Entwicklung neuartiger Antibiotika. Zusammen mit dem Partner Global Antibiotic Research and Development (GARDP) will man im Rahmen einer neuen und strategischen öffentlich-privaten Partnerschaft auf die zunehmende Bedrohung durch Antibiotikaresistenzen reagieren. Unter Einsatz der klinischen Expertise von GARDP und der führenden Der Beitrag Evotec: Neuer Deal in der Antibiotika-Entwicklung erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
62
18. Mrz
JPMorgan belässt Commerzbank auf „Overweight“+Was schon lange als Gerücht durch die Börsensäle wabert, bekommt jetzt eine offizielle Note: Die Deutsche Bank und die Commerzbank führen Fusionsgespräche. Trommelwirbel! Überraschung?! Punkt! Wohl von höchster Stelle verordnet und angesichts der Lage der beiden Banken – und aller anderen involvierten „Parteien“ – zum Erfolg verdammt. Das sich eine Der Beitrag JPMorgan belässt Commerzbank auf „Overweight“ erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
62
18. Mrz
Leoni: Jetzt kommt’s knüppeldick+Es ist gerade erst knapp fünf Wochen her, da schockte der Automobilzulieferer Leoni seine Aktionäre mit deutlich unter den Erwartungen liegenden Zahlen für das abgelaufende Geschäftsjahr, einer reduzierten Gewinnprognose und der Streichung der Dividende für das letzte Geschäftsjahr. Die Aktie brach daraufhin alleine am Tag der Meldung um rund 25% Der Beitrag Leoni: Jetzt kommt’s knüppeldick erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
116
14. Mrz
Wacker Neuson: Rekordumsatz sorgt für Kurssprung+Zahlen gab es heute beim Baumaschinenhersteller Wacker Neuson. Wie der im SDAX gelistete Konzern mitteilte, konnte 2018 mit einem Rekordumsatz von 1,7 Mrd. Euro abgeschlossen werden, ein Zuwachs von 11% gegenüber dem Vorjahr. Kräftig zulegen konnte Wacker Neuson auch beim Ergebnis. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg um Der Beitrag Wacker Neuson: Rekordumsatz sorgt für Kurssprung erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
74
14. Mrz
K+S: Zahlen und Ausblick gefallen den Anlegern – Aktie mit Kursspr...+Zahlen gab es heute beim Salz- und Düngemittelhersteller K+S, die weniger schlecht als erwartet ausfielen. Denn Anleger hatten bereits die Luft angehalten, nachdem K+S aufgrund der extremen Trockenheit im letzten Jahr in mehreren Werken die Produktion komplett stoppen musste. Aber das letzte Quartal 2018 lief nochmal ganz gut, so dass Der Beitrag K+S: Zahlen und Ausblick gefallen den Anlegern – Aktie mit Kurssprung erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
56
12. Mrz
Bayer: Der faire Wert wird erhöht+Nach der Vorlage von Zahlen haben die Analysten der DZ Bank ihr Kursziel für die Aktien des Pharma- und Agrarchemiekonzerns Bayer von 81 auf 85 Euro erhöht und bestätigen ihre Kaufempfehlung. DZ-Analyst Peter Spengler rechnet mit einer anhaltend deutlichen Reduzierung der Nettoverschuldung, nachdem Bayer das vergangene Jahr gut abgeschlossen habe Der Beitrag Bayer: Der faire Wert wird erhöht erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
62
12. Mrz
Kepler bestätigt Deutsche Bank mit „Reduce“+Die Experten vom Analysehaus Kepler Cheuvreux haben in ihrer jüngsten Studie zu den Aktien der Deutschen Bank Stellung zu der sich verstärkenden Tendenz einer möglichen Fusion mit der Commerzbank genommen. Wie Analyst Jacques-Henri Gaulard schreibt, drohe mit der Fusion ein großer Aufwand für einen geringen Ertrag. Zudem dürfte eine Fusion auch Der Beitrag Kepler bestätigt Deutsche Bank mit „Reduce“ erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
62
12. Mrz
ProSiebenSat.1: Das Kursziel steigt leicht+Nicht wirklich gut verlief bislang das Jahr für die Aktien des Medienkonzerns ProSiebenSat.1. Die im MDAX gelisteten Papiere gehören mit einem Kursverlust von rund 5% in den letzten drei Monaten zu den schwächsten Indexwerten. Noch unerfreulicher wird das Bild, wenn man auf die Kursentwicklung der letzten sechs bzw. zwölf Monate Der Beitrag ProSiebenSat.1: Das Kursziel steigt leicht erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
56
12. Mrz
Wacker Neuson: Sonderdividende!+Wie der Baumaschinenhersteller Wacker Neuson heute vorbörslich mitteilt, planen Vorstand und Aufsichtsrat der Gesellschaft, der Hauptversammlung am 29.05.2019 die Ausschüttung einer Sonderdividende in Höhe von 0,50 Euro pro Aktie vorzuschlagen. Die Sonderdividende soll zusätzlich zum regulären Dividendenvorschlag von 0,60 Euro pro Aktie gezahlt werden, d.h. in Summe sollen für das Der Beitrag Wacker Neuson: Sonderdividende! erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
56
07. Mrz
Siltronic: Das Kursziel steigt+Die jüngst vom Halbleiterkonzern Siltronic veröffentlichten Zahlen haben Analyst Achal Sultania von der Credit Suisse (CS) veranlasst, sein Kursziel von 88 auf 90 Euro anzuheben. Die Einstufung belässt er aber weiter auf „Neutral“. Die jüngsten Quartalszahlen haben den Analysten veranlasst, seine Umsatzerwartungen zu erhöhen. Allerdings sieht er aufgrund des Kapazitätsausbaus Der Beitrag Siltronic: Das Kursziel steigt erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
62
07. Mrz
Epigenomics: Nachrichten aus China sorgen für Kurseinbruch+Äußerst schwach starten heute die Aktien des Molekulardiagnostik-Spezialisten Epigenomics in den Handelstag. Direkt nach Handelsstart notieren die Aktien 6,3% im Minus bei 1,65 Euro. Der Grund für die schlechte Laune bei den Anlegern dürften die Nachricht über die sofortige Beendigung der Zusammenarbeit mit dem chinesichen Partner BioCain sein. BioChain hatte Der Beitrag Epigenomics: Nachrichten aus China sorgen für Kurseinbruch erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
56
07. Mrz
Biotest: Operatives Ergebnis 2018 steigt kräftig – Prognoseziele e...+Die Biotest AG, ein Anbieter von Plasmaproteinen und biotherapeutischen Arzneimitteln, hat vorbörslich vorläufige und ungeprüfte Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr vorgelegt. Der Umsatz konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr um 5,9% auf 400,3 Mio. Euro gesteigert werden (2017: 378 Mio. Euro). Das operative Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) der fortgeführten Geschäftsbereiche, Der Beitrag Biotest: Operatives Ergebnis 2018 steigt kräftig – Prognoseziele erreicht erschien zuerst auf Kapitalmarktexperten.de.
Weiterlesen
56