Sascha Huber

  • Autor

Sascha Huber, gilt schon seit Zeiten des Neuen Marktes als intimer Kenner der Hightech-Branche. So betrieb er von 1998 bis 2001, gemeinsam mit einem Partner, eine der damals führenden Börsen-Hotlines mitsamt zugehörigem Internetportal. Er gehörte damit zu den Ersten, die das Potenzial von Aktien wie Amazon.com, Apple oder eBay erkannten. Im Gegensatz zu vielen anderen Experten riet er jedoch rechtzeitig vor dem Platzen der “New Economy”-Blase zum Ausstieg und warnte frühzeitig vor Luftnummern wie ComROAD, Gigabell oder Infomatec.

Aktuell schreibt Herr Huber – als Redakteur für das neue Finanztrends seine Einschätzungen. In erster Linie zu verschiedenen deutschen und internationalen Technologiewerten. Zuvor hat Herr Huber schon beim Aufbau des Web 2.0-Finanzportals sharewise.com mitgearbeitet sowie als Research Assistent Herrn Heibel vom “Heibel-Ticker”-Börsenbrief unterstützt.


Alle Artikel
DatumArtikelLeser
09. Okt
Bitcoin und Co. – die Bullen haben die erste Runde gewonnen!+Nachdem ich vor einer Woche an dieser Stelle verkündet hatte, dass eine Krypto-Jahresendrally weiterhin möglich bleibt, wurde wahrscheinlich dem ein oder anderen Leser am Wochenende ein wenig mulmig. Denn die Bären nutzten das Wochenende für eine geschickte Attacke und drückten den Kurs des Bitcoin (BTC) deutlich unter die runde Marke von 8.000 US-Dollar. Ja, am […]
Weiterlesen
918
02. Okt
Krypto-Jahresendrally bleibt weiterhin möglich…+Letzte Woche musste ich an dieser Stelle über ein kleines Blutbad an den Krypto-Märkten berichten. Ein Blutbad, das für die regelmäßigen Leserinnen und Leser meiner Ausführungen jedoch gar nicht sooo überraschend kam. Denn zwar schrieb ich schon vor einiger Zeit, dass ich in diesem Jahr durchaus mit einer Jahresendrally bei den Kryptowährungen rechne. Ich schrieb […]
Weiterlesen
570
25. Sep
Blutbad an den Krypto-Märkten: Jetzt heißt es mutig sein!+Vor einer Woche fabulierte ich an dieser Stelle noch von einer kommenden Jahresendrally der Kryptowährungen. Gestern kam es dann zu einem erneuten „Krypto Crash“. Somit lag ich mit meiner Prognose grandios daneben, könnte man meinen. Doch wer nicht nur die Überschrift meines Artikels, sondern den gesamten Artikel gelesen hat, weiß, dass dem mitnichten so ist. […]
Weiterlesen
954
18. Sep
Die Jahresendrally der Kryptos kommt!+In den letzten Wochen wirkten die Kryptowährungsmärkte wie eingeschlafen, was für die – in der Regel als hoch volatil bekannten – Kryptowährungen eher untypisch ist. Zuletzt meldeten sich daher einige (selbsternannte) Experten, unter anderem via Twitter, zu Wort und beschrieben einmal mehr zumindest das Ende der sogenannten Altcoins („Alternative Coins“) wie Ether(eum) (ETH), Bitcoin Cash […]
Weiterlesen
855
11. Sep
Altcoins zeigten zuletzt endlich relative Stärke!+Ich schrieb in diesem Newsletter schon vor einiger Zeit, dass a) viele Altcoins vom Markt verschwinden, aber auch b) das die wenigen Überlebenden zu den großen Gewinnern zählen werden. Außerdem setzte ich darauf, dass die Altcoins bald relative Stärke zeigen würden. Letzteres ließ lange auf sich warten, in den vergangenen Tagen war es dann aber […]
Weiterlesen
648
04. Sep
Krypto-Korrektur vor dem Ende? Diese Chance JETZT nutzen!+Vor einer Woche schrieb ich an dieser Stelle, dass kurzfristig noch die Bären die besseren Karten beim Bitcoin (BTC) hätten. Das war auch zunächst korrekt. Denn nach dem Ende des sogenannten Kleiman-Prozesses, ging es erst einmal abwärts. Was aber ist der Kleiman-Prozess genau und warum ging es danach abwärts? Nun, eigentlich ganz einfach. Bei dem […]
Weiterlesen
780
28. Aug
Bitcoin (BTC) – kurzfristig haben die Bären Vorteile, aber…...+Erst vor einer Woche schrieb ich an dieser Stelle, dass – bevor es zu einem neuen Krypto-Hype kommen kann – die aktuelle Korrekturphase erst einmal formal beendet werden muss. Ein solches Korrekturende sehe ich jedoch aktuell leider noch immer nicht. Vielmehr bewegte sich der Bitcoin (BTC) – als „Mutter aller Kryptowährungen“ – zuletzt zwischen 9.500 […]
Weiterlesen
1360
21. Aug
Bitcoin (BTC) – mein Jahresend-Kursziel, 12.000 US-Dollar, steht!...+In den letzten Tagen geriet der Kryptowährungsmarkt insgesamt wieder unter Abgabedruck. Während sich zuletzt die „Mutter aller Kryptowährungen“, der Bitcoin (BTC), dem Abwärtsdruck des Gesamtmarktes immer weitestgehend entziehen konnte, geht heute auch er auf Talfahrt. Damit zeigt sich, dass mein Basisszenario wohl weiterhin korrekt ist. Zur Erinnerung: Dieses sah und sieht vor, dass der Bitcoin […]
Weiterlesen
777
14. Aug
Bitcoin und Co. – Kaufzeit, denn der Weg ist nun klar!+Vor einer Woche schrieb ich an dieser Stelle, dass der Bitcoin (BTC) womöglich bereits auf der Startrampe für eine neue Kursrally stehen könnte. Zugleich betonte ich aber, dass mein Basisszenario eigentlich einen nochmaligen deutlichen Rücksetzer beinhalten würde. Trotzdem sollte man schon eine erste Position aufbauen, weil natürlich niemand – auch ich nicht! – die Zukunft […]
Weiterlesen
1658
07. Aug
Bitcoin und Co. – auf der Startrampe?!+Ich habe es an dieser Stelle ja schon öfter geschrieben: Das Jahr 2018 stand im Zeichen eines langen, harten „Krypto Winter“, das Jahr 2019 bisher im Zeichen des Comebacks. Zuletzt gab es dann eine entsprechende, notwendige Korrektur. Dabei war es sehr schön zu beobachten, wie im Zuge dieser Korrektur umgehend wieder die Krypto-Skeptiker auf den […]
Weiterlesen
1092
31. Jul
Noch ist der Weg nicht frei für die nächste Krypto-Kursrally!+Schaut man sich den Kursverlauf der Kryptowährungen zuletzt an, stellt man folgendes fest: Auf einen kräftigen Rücksetzer Ende Juni/Anfang Juli folgte inzwischen eine deutliche Stabilisierung. Ja, der Bitcoin (BTC) – als „Mutter aller Kryptowährungen“ – zeigt aktuell schon wieder erste bullishe Ambitionen. Kurzfristig könnte daher auch tatsächlich wieder etwas gehen, aber dies ist meines Erachtens […]
Weiterlesen
915
24. Jul
Der typische Kursverlauf einer normalen Korrektur+Machen wir uns nichts vor. Mit dem Kursverlauf der Kryptowährungen in den letzten Wochen sind wohl die wenigsten Anleger zufrieden, auch ich nicht. Allerdings gilt es weiterhin den Mut nicht zu verlieren. Zumal jetzt, wie von mir schon vor einigen Wochen an dieser Stelle prophezeit, die „Crashpropheten“ wieder aus ihren Löchern kommen. So gefallen dem […]
Weiterlesen
636
17. Jul
Krypto-Crash geht weiter, aber das ändert nichts!+Bereits letzte Woche berichtete ich an dieser Stelle vom aktuellen kleinen „Krypto Crash“, der wohl in erster Linie von Fed-Chef Jerome Powell ausgelöst wurde. Denn dieser hatte in seiner turnusmäßigen Anhörung vor dem Repräsentantenhaus erstmals die von Facebook geplante neue Kryptowährung Libra massiv kritisiert und eine entsprechende Regulierung gefordert. Diese Forderung alleine genügte den Akteuren […]
Weiterlesen
876
11. Jul
Fed-Chef löst Krypto-Crash aus, jetzt heißt es mutig sein!+Fed-Chef Jerome „Jay“ Powell stand gestern dem US-Repräsentantenhaus Rede und Antwort. Dies gehört alle sechs Monate zu seinem Job und schon öfter waren solche Anhörungen kursbewegend. Das war auch gestern der Fall. Denn da seine Kommentare als „dovish“ („taubenhaft“) interpretiert wurden, stiegen im Anschluss die Preise von Gold und Silber, wohingegen der US-Dollar unter Abgabedruck […]
Weiterlesen
1112
03. Jul
Neue Altcoin-Favoriten?!+In den vergangenen Newslettern habe ich immer wieder betont wie wichtig es ist auch am Krypto-Markt auszusieben. So gibt es gute Coins/Tokens wie Bitcoin (BTC), Ether(eum) (ETH), Litecoin (LTC), EOS, Monero (XMR) oder DASH. Und inzwischen leider eben auch sehr viele schlechte Coins und Tokens, die an einer erneuten Krypto-Kursrally nicht mehr teilnehmen und über […]
Weiterlesen
1388