Michael Proffe

  • Autor

Michael Proffe begann 1987, gezielt in einzelne börsennotierte Unternehmen zu investieren. Damals war er als erfolgreicher Wirtschaftsingenieur und zertifizierter Pilot tätig.
Sein Interesse am Aktienmarkt wurde beim Autokauf geweckt. Der damalige Autohändler empfahl ihm, in einen deutschen Automobilhersteller zu investieren. Michael war beeindruckt von der Performance des Wertes. Als er jedoch Geld in ein weiteres deutsches Autounternehmen steckte, blieben die erhofften Gewinne aus. Wie konnte es sein, dass gesunde Konzerne, die in derselben Branche tätig waren, so unterschiedlich von der Börse bewertet wurden?

Michael analysierte zunächst in seiner Freizeit die Märkte, um eine Antwort auf eine einfache, aber in der Praxis schwer zu beantwortende Frage zu erhalten: Wie findet man als Anleger Aktienwerte, die stetig wachsen? Und was unterscheidet diese von jenen Papieren, deren Kurse sich nur seitwärts bewegen oder gar brutal abstürzen? Diese Analyse mündete schließlich in der Gründung des Proffe’schen Trendportfolios.

1991 gab er seinen angestammten Beruf auf, um in Vollzeit als Marktanalyst tätig zu werden. In den darauffolgenden Jahren entwickelte er eigenständig ein fundamentales und technisches Analysetool, das ihm zuverlässig die Unternehmen aus dem Markt herausfilterte, die seinen persönlichen Investitionskritieren entsprachen. Seit 2005 teilt er seine Erkenntnisse mit anderen Investoren.

Michael ist seitdem auf dem europäischen und asiatischen Markt als Redner und Finanzexperte gefragt. Er arbeitet für diverse Kunden auf beiden Kontinenten. Momentan beschäftigt er sich intensiv mit dem amerikanischen Markt. Er will diesen von seiner einzigartigen und effektiven Investmentstrategie „made in Germany“ überzeugen.

Er lebt im Norden Deutschlands an der Ostsee und reist regelmäßig in die USA – vorzugsweise nach Florida.


Alle Artikel
DatumArtikelLeser
12. Dez
Alibaba: Wer ist das?+Alibaba wird häufig in einem Zug mit Amazon genannt und als das asiatisches Pendant des amerikanischen Erfolgs-Unternehmens bezeichnet. Ganz so einfach ist es nicht, aber sagte nicht schon Andi Möller: „Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien!“. Gemeinsam ist den beiden Unternehmen jedenfalls, dass es sich um Plattform-Unternehmen handelt. Während Amazon sich auf das B2C-Geschäft konzentriert, agiert […]
Weiterlesen
630
06. Dez
FIRE: Das steckt dahinter+Ihre Anfänge nahm die Bewegung in den USA. Und mittlerweile gibt es auch in Deutschland eine wachsende Zahl an Anhängern, die sich dem Ziel verschrieben haben, möglichst früh finanzielle Unabhängigkeit zu erlangen, d. h. nicht mehr auf ein Arbeitseinkommen angewiesen zu sein. „Frugalisten“ nennen sich diese Menschen. Der Begriff geht auf das englische Wort „frugal“ […]
Weiterlesen
230
28. Nov
BlackRock Aktie: Friedrich Merz und BlackRock+Seitdem Friedrich Merz vor einigen Wochen nach jahrzehntelanger Abstinenz auf der politischen Bildfläche erschien, wird zusammen mit seinem Namen häufig die Firma BlackRock genannt. Was hat Merz bei BlackRock gemacht? Und warum genau kommt er nun zurück in die Politik? Sind das Fragen, die Sie sich mit Blick auf die Schlagzeilen gestellt haben? Falls Sie […]
Weiterlesen
444
21. Nov
Wie das Internet die Anlegerwelt verändert+Die Erfindung des Internets  Es war einmal … Nun, so beginnen Märchen. Aber keineswegs Erfolgsgeschichten aus dem wahren Leben. Lassen Sie uns also noch mal von vorne anfangen. Hinter jeder Erfindung, die die Menschheitsgeschichte bisher signifikant beeinflusste, steckt ein kluger Kopf. Ein Visionär. Gutenberg erfand den Buchdruck, Edison die Glühbirne – und Tim Berners-Lee das […]
Weiterlesen
224
14. Nov
Die Dynamik des 4. Quartals+Das 4. Quartal versetzt nicht umsonst jedes Jahr alle möglichen Menschen und Branchen in Aufregung. Eine neue iPhone-Generation, Jahresendrallye an der Börse, das Weihnachtsgeschäft … Das 4. Quartal ist gespickt mit Highlights, die sich für kluge Anleger bezahlt machen. Verlässlich wie ein Uhrwerk – und pünktlich für das kommende Weihnachtsgeschäft – stellte Apple bereits September […]
Weiterlesen
164
08. Nov
Die wertvollsten Unternehmen der Welt+Wenn es um das Thema Digitalisierung geht, gibt es diverse Möglichkeiten, sich diesem Megatrend zu nähern. Ich hatte Beispiele aus dem Alltag angekündigt, daher an Sie die Frage: Gucken Sie sonntagsabends Tatort? Oder doch weiter die neueste Netflix-Serie? Wir könnten auch gemeinsam das deutsche Glasfasernetz unter die Lupe nehmen und analysieren, wie weit der Ausbau […]
Weiterlesen
648
01. Nov
Ross Stores Aktie: Mehr für weniger vs. weniger für mehr+Damit ist ganz treffend zusammengefasst, welche Trends sich derzeit an vielen Stellen beobachten lassen. Auf der einen Seite besinnt sich eine steigende Anzahl an Konsumenten auf lokale, nachhaltig produzierte Waren. Bio-Supermärkte, Öko-Labels im Fashion-Bereich – um nur zwei Beispiele zu nennen – der ökologisch korrekte Konsum boomt. Bleibt dabei aber mehrheitlich einer zahlungskräftigen Klientel vorbehalten. […]
Weiterlesen
636
24. Okt
Descartes Aktie: Erfolg made in Canada+Descartes ist keinesfalls eine französische Unternehmung, benannt nach dem französischen Philosophen René Descartes, sondern ein kanadisches Technologieunternehmen spezialisiert auf Logistik- und Supply-Chain-Management-Lösungen. Gegründet im Mai 1981 hat das Unternehmen mittlerweile knapp 2.000 Beschäftigte – und Tochterunternehmen in allen Herren Länder. Interessant ist die wechselvolle Unternehmensgeschichte. Ende der 90er Jahre zunächst in die Toronto Stock Exchange […]
Weiterlesen
420