Mark de Groot

  • Autor

Mark de Groot arbeitet als Financial Risk Manager an der Börse. Das heißt, er beschäftigt sich von Berufswegen mit den Risiken, die den Märkten innewohnen. Diese Fähigkeit ist insbesondere bei der Unternehmensbewertung, der Anlageberatung, dem Fondsmanagement und natürlich beim Handel mit Aktien und Derivaten gefragt. Sein berufliches Credo: Aktienspekulation darf nie zum Vabanquespiel werden! Mark de Groot scheut dabei unwägbare Risiken wie der Teufel das Weihwasser. Eine erfolgreiche Anlagestrategie ist seiner Meinung nach nur möglich, wenn man frühzeitig alle potenziellen Gefahren erkannt und bewertet hat. Denn als Börsianer sollte man sich einer Tatsache stets bewusst sein: Jeder Aktienkauf beinhaltet ein Wagnis, so gering es im Einzelfall auch ausfallen mag. Hat man jedoch die spezifischen Risiken im Blick, die mit einer Aktie verbunden sind, lässt sich der ideale Zeitpunkt für Kauf oder Verkauf präzise benennen.


Alle Artikel
DatumArtikelLeser
05. Aug
Heideldruck vor den Zahlen: Was sagen die Experten?+Wenn die Heidelberger Druckmaschinen AG morgen ihre Zahlen für das 1. Geschäftsquartal 2019/20 bekannt gibt, dürfen Sie sich wieder auf lautes Wehklagen in den berichtenden Medien einstellen. Als Heideldruck-Aktionär dürfte sich Ihnen der Juli 2019 nicht nur wegen der Hitzewelle dauerhaft einprägen, sondern auch wegen des Kursabsturzes nach Bekanntgabe der vorläufigen Q1-Geschäftszahlen am 17. Juli. […]
Weiterlesen
1290
05. Aug
Commerzbank: Droht Milliarden-Desaster in Polen?+In Polen köchelt seit Jahren eine massive Hypotheken-Krise, deren Ursprünge noch auf die Zeit vor dem großen Finanzcrash 2008 zurückgehen. Die Blase könnte im kommenden Monat vollends platzen, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg kürzlich berichtete. Es geht um ein Kreditvolumen von 32 Milliarden US-Dollar. Und inmitten des schwierigen Terrains bewegt sich auch die polnische Commerzbank-Tochter mBank, […]
Weiterlesen
5974
04. Aug
Daimler, Bayer oder freenet: Wen hat BlackRock auf dem Kieker?+BlackRock verwaltet ein unfassbares Vermögen von knapp 7 Billionen US-Dollar. Ein beachtlicher Teil des Kapitals ist derzeit in deutsche Aktiengesellschaften investiert. Gleichzeitig tritt BlackRock am Finanzmarkt aber auch als Leerverkäufer auf und wettet dabei auf fallende Kurse von Unternehmen, an denen der Vermögensverwalter teilweise selbst beteiligt ist. Klingt kurios, ist aber so. Im folgenden Beitrag […]
Weiterlesen
6268
02. Aug
RIB Software: Kursspektakel am Vormittag – was ist da los?+Am Freitagvormittag rauschte die RIB Software-Aktie in der Spitze (11 Uhr) um mehr als 7 % in den Keller. Eine Stunde später war das Gap schon zur Hälfte wieder geschlossen, die Aktie notierte um 12 Uhr bei einem Tagesminus von ca. -3,5 %. Ein ähnliches Muster war bereits am Mittwoch nach Bekanntgabe der Quartalszahlen zu […]
Weiterlesen
468
02. Aug
Infineon: Prügelt Trump die Aktie nun in den Keller?+Die Börsen reagierten am Freitagmorgen (MEZ) fast schon panisch. In der Nacht zuvor hatte US-Präsident Trump neue Strafzölle auf chinesische Importe erhoben. Sofort gaben die Werte des US-amerikanischen Einzelhandels sowie Apple nach, die nach Ansicht von Börsenexperten am heftigsten von der neuerlichen Eskalation des Handelskriegs zwischen USA und China betroffen sind. Doch auch der Infineon-Kurs […]
Weiterlesen
1560
25. Jul
Was Coca-Cola und ein deutscher Mittelständler gemeinsam haben+Vor wenigen Tagen erst hat Coca-Cola vielbeachtet für eine „Gleichberechtigung unterschiedlicher Lebensformen“ geworben. Diversität, Gleichberechtigung, Arbeitnehmer aus verschiedenen Nationen – all dies sind Werte, mit denen der Markengigant nun auch in Deutschland ganz offen für Toleranz und Vielfalt warb. „Hate can’t dance“, so eines der Werbeplakate, die in diesen Tagen in Deutschland für Aufsehen sorgten. […]
Weiterlesen
368
24. Jul
Stark: Air China wird weitere Airbus A350 erwerben+Der Airbus A350 scheint zum Erfolgsprodukt zu werden. Die Airline der Volksrepublik, die „Air China“, will den Bestand an Flugzeugen des europäischen Gemeinschaftsunternehmens Airbus weiter aufbauen. Air China bestellt weitere 20 Exemplare. Das chinesische Unternehmen Air China hat vor weniger als einem Jahr, am 23. November 2018, das erste Flugzeug vom Typus A350 übernommen. Am […]
Weiterlesen
1344
23. Jul
Hübner Gruppe: So reagiert der Mittelstand auf die asiatische Konk...+Die Angst vor der finanz- und wachstumsstarken Konkurrenz aus Asien wächst. In Deutschland steigt die Zahl der Übernahmen. Auch im Mittelstand sichern sich gerade chinesische Aufkäufer die besten Standorte und Geschäftsideen, filetieren einst erfolgreiche Unternehmen und entzaubern alte Marken. Doch einige Mittelständler in Deutschland haben sich mit ihrem Geschäftskonzept dagegen immunisiert. So etwa die HÜBNER- […]
Weiterlesen
408
21. Jul
Hübner Gruppe aus Kassel jetzt auch im neuen A350+Die Hübner Gruppe aus Kassel, Weltmarktführer für das Segment Übergangssysteme für Busse und Schienenfahrzeuge, ist jetzt auch im neuen Airbus A350 zu finden. Das Unternehmen liefert Verkleidungsteile im Innenraum und verspricht sich von dem Auftrag weiteres Wachstum im Bereich Aerospace. Die Hübner Gruppe ist seit mehr als 40 Jahren in der Flughafentechnik aktiv. Bis dato […]
Weiterlesen
651
20. Jul
HÜBNER Photonic: Neuer Standort für die Laserforschung und –...+Die HÜBNER-Gruppe mit Hauptsitz in Kassel hat für den Geschäftsbereich HÜBNER Photonics Ende Juni 2019 einen neuen Standort für die Laserforschung und -produktion eingerichtet. Der weltweit gefragte Anbieter für „Photonics“-Lösungen mit dem Schwerpunkt Lasertechnologie wird dabei 24 Mitarbeiter vor Ort beschäftigen und hat an insgesamt vier Standorten nun 70 Mitarbeiter. Zudem hat der Geschäftsbereich in […]
Weiterlesen
352
19. Jul
Positive Nachrichten aus dem Mittelstand: Erfolgreiche Übernahme f...+Die Hübner GmbH & Co. KG aus Kassel gab bekannt, dass das Unternehmen die „Gummi-Welz GmbH&Co. KG“ aus Neu-Ulm übernommen hat. Damit habe der Bahntechnik-Produzent aus Kassel und Weltmarktführer für das Segment Übergangssysteme für Busse und Schienenfahrzeuge die größte Übernahme der Firmengeschichte realisiert. Das übernommene Unternehmen, die „GWU“, würde in ganz Europa über 500 Mitarbeiter […]
Weiterlesen
360
15. Jul
Aixtron Aktie: Geht es bergauf?+Aixtron Aktie: Wichtige Signale…. Aixtron hat eine lange Talfahrt hinter sich. Nun bessern sich die Aussichten wieder, meinen die Analysten zumindest mit Blick auf die wirtschaftlichen Gegebenheiten. Immerhin sind die Quartalszahlen für das 1. Quartal gut gewesen, womit sich eine Erholung andeutete. Die Zahlen sind indes mit Vorsicht zu genießen, da jetzt die Berichte für […]
Weiterlesen
974
15. Jul
Steinhoff Aktie: Neue Zahlen – sehr stark!+Steinhoff Aktie: Einfach investieren? Steinhoff hat neue Zahlen vorgelegt. Damit schaffte es das Unternehmen, den Markt zu überraschen. Die Aktie hat einen Sprung um etwa 10 % nach oben realisiert. Grundlage ist möglicherweise ein minimales Umsatz-Plus, wie Analysten etwas irritiert feststellen. Der operative Verlust des Krisenunternehmens für das Geschäftsjahr von Oktober 2018 bis März 2019 […]
Weiterlesen
404
12. Jul
Amazon Aktie: Neues Top!+Amazon Aktie: Einfach kaufen… Amazon hat am Donnerstag ein neues Top geschafft. Der Wert stieg auf mehr als 1.800 Euro und ist damit auf Allzeithoch. Dies löst bei Charttechnikern eine positive Bewertung aus – die Aktie könnte auf diese Weise ohne Widerstände bis auf 2.000 Euro steigen. Dann seien sogar 2.500 Euro als mögliche neue […]
Weiterlesen
452
12. Jul
Wirecard Aktie: Neue Nachrichten?+Wirecard Aktie: Was ist jetzt los? Wirecard konnte am Donnerstag den bisherigen Kurs nicht mehr halten. Das Papier sackte um weitere 2 % nach unten ab und hat jetzt eine erste kleine Nervosität an den Märkten ausgelöst. Die Aktie ist mit etwa 147 Euro allerdings noch immer im Aufwärtstrend und dürfte nach Meinung einer Mehrheit […]
Weiterlesen
2412