Jörg Mahnert

  • Autor

Geboren 1966 kam er bereits in jungen Jahren mit der Börse in Kontakt.

Er übernahm nach diversen “Erfahrungen” mit Banken die Verwaltung des elterlichen Aktien-Depots. 1986 wurde ihm ein Praktikumsplatz bei einem deutschen Broker mit Repräsentanz in New York angeboten.. Hier lernte er die Chartart Point & Figure mit ihren klaren Signalen kennen und schätzen.

Aus dem Praktikum wurde eine Anstellung. Als er nach über 5 Jahren aus familiären Gründen nach Deutschland zurückkehrte, blieb er als privater Trader und Investor am “Point&Figure-Ball”.

Seit 2001, unter dem Eindruck der Erlebnisse des 11. Septembers, hat er neben seinem Trading zahlreiche Publikationen zum Thema Point&Figure veröffentlicht. Unter der Domain www.xundo.info erscheint der börsentägliche Videodienst „Mahnerts Börsen-Briefing“ in dem er live zeigt, welche Börsen-Investments er in sein Echtgeld-Depot aufnimmt.


Alle Artikel
DatumArtikelLeser
13. Jun
Commerzbank: Bodenbildung bei 6,00 Euro abwarten? Das Chancen-Risi...+Die Aktie der Commerzbank ist in den vergangenen Tagen massiv aus dem Fokus vieler Anleger gerückt. Nach den gescheiterten Fusionsplänen mit der Deutschen Bank sehen wir im Kursverlauf eine schwächere Tendenz. Momentan entscheidend ist die Marke von 6,00 Euro. Hier könnte sich nun eine Bodenbildung vorziehen. Achtung: Bitte greifen Sie nicht vor und warten diese […]
Weiterlesen
504
13. Jun
Wirecard: Kaufsignal bei 152 Euro in Schlagweite+Die Aktie des Finanzdienstleisters Wirecard war in den vergangenen Wochen keinesfalls ein Langweiler. Zuerst kamen Vorwürfe von Seiten der Financial Times, dass finanzielle Unregelmäßigkeiten aufgetreten seien. Dann folgten Berichte über die Zusammenarbeit mit einem unseriösen Börsennetzwerk. Mittlerweile kehrt wieder etwas Ruhe ein. Der Kurs konnte sich in Schlagweite zu einem neuen Point&Figure-Kaufsignal hin „berappeln“. Charttechnik: […]
Weiterlesen
1014
13. Jun
NEL ASA: Explosion an der Tankstelle, Implosion im Kurs+Aktionäre von NEL ASA haben es in den vergangenen Tagen wirklich nicht leicht. Erst kam die Nachricht, dass zwei Großaktionäre Kasse machten. Dann folgte am Pfingstmontag das Horrorszenario einer Explosion an einer Wasserstofftankstelle in Oslo. Bei diesem Projekt ist NEL ASA Kooperationspartner. Die Reaktion der Anleger fiel entsprechend aus. Die Aktie stürzte noch einmal ab […]
Weiterlesen
1212
11. Jun
NEL ASA: Jetzt nicht den Bullen-Helden spielen+Ich denke, wir sind uns alle darüber einig, dass die Wasserstofftechnologie extrem wichtig bei der Energiewende sein wird. Und NEL ASA ist nun einmal der Spezialist für die Lagerung und Verteilung des Wasserstoffs. Aber: Charttechnik sagt: Erstmal nicht mehr kaufen Denn die Aktie ist in den vergangenen Tagen aufgrund von Gewinnmitnahmen der Großinvestoren massiv unter […]
Weiterlesen
4810
11. Jun
Amazon: Gestaffelte Käufe ab 1900 USD+Langfristig gesehen kann die Wertentwicklung der Amazon-Aktie bei den Investoren nur Begeisterungsstürme auslösen. Notierte der Wert Mitte 2015 noch bei rund 425 USD sehen wir nun Notierungen knapp unter 1900 USD. Das Allzeithoch steht seit dem vierten September des vergangenen Jahres mit über 2050 USD zu Buche. Ab 1900 ist der Weg erst einmal bis […]
Weiterlesen
420
11. Jun
Deutsche Bank: Zumindest schon einmal wieder neutral+Wer von Ihnen meine Analysen auf Finanztrends regelmäßig liest, kennt meine skeptische Haltung zur Aktie der Deutschen Bank. Vor einiger Zeit hatte ich Ihnen einen Short-Einstieg bei 7,10 Euro empfohlen. Vor wenigen Tagen gab ich Ihnen den Rat, diese Short-Position mit sattem Gewinn um die 6,00 Euro zu schließen. Stabilisierung bei 6 Euro Mittlerweile kann […]
Weiterlesen
552
11. Jun
Daimler: Achten Sie auf die 52 Euro+Die Aktie von Daimler konnte sich in den vergangenen Tagen im Bereich um 48 Euro stabilisieren. Nun könnte bei dem Einen oder Anderen von Ihnen schon wieder die Kaufwut ausbrechen. Es gibt aber ein Problem: Der nächste Widerstand: 51 Euro Direkt in Schlagweite zu den aktuellen Notierungen verläuft die aktuell gültige Bearish-Resistance-Line des Verkaufssignals vom […]
Weiterlesen
753
11. Jun
Apple: Kaufen ab 198 USD+Mit Kursen von über 194 USD ist die Aktie von Apple gestern exakt an einen entscheidenden Widerstand herangelaufen. Hierbei handelt es sich um die Bearish-Resistance-Line des Point&Figure Verkaufssignals vom 13. Mai dieses Jahres. Gleichzeitig befindet sich der Wert seit dem Überschreiten von 190 USD am siebten Juni in einem intakten Point&Figure Kaufsignal mit dem ersten […]
Weiterlesen
188
11. Jun
Tesla: 225 USD – das ist etwas für die Bären+Man kann ja vieles über die Firma Tesla sagen. Es gibt sicherlich auch Kritiker. Denn noch ist Tesla von einer nachhaltigen Geschäftsentwicklung deutlich entfernt. Die Umstellung aufs Massengeschäft ist nun einmal keine leichte Aufgabe. Denn der Verbraucher, der ein Auto kauft, will nun einmal ein perfektes Produkt. Konnte Tesla zu Beginn noch mit „Überzeugungstätern“ rechnen, […]
Weiterlesen
507
06. Jun
Daimler: Direkt im Zoll-Tornado+Lohnt jetzt ein Kauf aus charttechnischer Sicht? Schauen wir erst einmal kurz auf die fundamentale Seite: Die Aktie von Daimler leidet massiv unter den Zollstreitigkeiten zwischen USA und China. Denn diesen Automobilwert belasten steigende Zölle in vielerlei Hinsicht. Es beginnt mit dem Zukauf chinesischer Produkte für die Produktion von Fahrzeugen in den USA. Dann werden […]
Weiterlesen
555
05. Jun
Deutsche Bank: Ruhig mal Short-Gewinne mitnehmen+Wer meine Analysen auf Finanztrends.info regelmäßig liest, weiß, dass ich einen Short-Einstieg bei der Deutschen Bank bei 7,10 empfohlen habe. Die Aktie hat sich wie erwartet entwickelt und bei den folgenden Updates der Analyse habe ich als Ziel die 6,00 Euro aufgerufen. Es gab sicherlich eine reelle Chance, dass auch noch die 5,00 Euro fallen, […]
Weiterlesen
368
05. Jun
Bayer AG: Billig ist nicht preiswert!+In den vergangenen Wochen fragten mich viele Geschäftsfreunde und Bekannte, ob denn die Bayer-Aktie jetzt kein Kauf sei. Schließlich habe sie in den vergangenen Monaten so viel an Wert verloren. Meine Antwort ist immer gleich und Sie kennen sie ja auch aus früheren Analysen der Bayer-Aktie an dieser Stelle: Billig ist nicht preiswert! Fundamental weitere […]
Weiterlesen
2134
05. Jun
NEL ASA: Das lässt die Aktie so taumeln!+Aktionäre von NEL ASA werden in den vergangenen Tagen und besonders heute eher traurig auf den Kurszettel geschaut haben. Stand der Wert vor wenigen Tagen noch bei knapp unter einem Euro, sehen wir nun Kurse um 0,72 Euro. Was ist geschehen? Denn an den brillant gefüllten Auftragsbüchern kann es wohl kaum liegen. Änderung der Großaktionärsstruktur […]
Weiterlesen
7052
03. Jun
Wirecard: Charttechnik ok, Nachrichten ohje!+Da freue ich mich seit einigen Wochen, dass endlich wieder Ruhe in den Kursverlauf der Wirecard-Aktie gekommen ist und nun ist schon wieder Essig damit. Konkret: Wirecard soll als Zahlungsdienstanbieter mit unseriösen Börsen-Seiten zusammengearbeitet haben. Besonders im Fokus ist hierbei die Firma „Option888“, die nach bisherigen Ermittlungen im Verdacht steht, ein Betrügernetzwerk zu sein. Die […]
Weiterlesen
2954
03. Jun
Deutsche Bank: Short-Trade läuft brillant+Die Aktie der Deutschen Bank sehe ich seit Jahren eher kritisch. Besonders in den vergangenen Wochen hat sich diese Haltung so verdichtet, dass ich hier einen Short-Trade vorgestellt habe. Hierbei gab ich frühzeitig den möglichen Einstieg bei 7,10 Euro bekannt. Mit aktuellen Notierungen von 5,86 Euro hat die Aktie der Deutschen Bank jede mögliche Unterstützung […]
Weiterlesen
837