Jörg Mahnert

  • Autor

Geboren 1966 kam er bereits in jungen Jahren mit der Börse in Kontakt.

Er übernahm nach diversen “Erfahrungen” mit Banken die Verwaltung des elterlichen Aktien-Depots. 1986 wurde ihm ein Praktikumsplatz bei einem deutschen Broker mit Repräsentanz in New York angeboten.. Hier lernte er die Chartart Point & Figure mit ihren klaren Signalen kennen und schätzen.

Aus dem Praktikum wurde eine Anstellung. Als er nach über 5 Jahren aus familiären Gründen nach Deutschland zurückkehrte, blieb er als privater Trader und Investor am “Point&Figure-Ball”.

Seit 2001, unter dem Eindruck der Erlebnisse des 11. Septembers, hat er neben seinem Trading zahlreiche Publikationen zum Thema Point&Figure veröffentlicht. Unter der Domain www.xundo.info erscheint der börsentägliche Videodienst „Mahnerts Börsen-Briefing“ in dem er live zeigt, welche Börsen-Investments er in sein Echtgeld-Depot aufnimmt.


Alle Artikel
DatumArtikelLeser
24. Jun
Evotec: Die Hausse geht weiter!+Die Aktie von Evotec hat den Investoren in diesem Jahr viel Freude bereitet. Notierte der Wert Anfang Januar noch bei rund 17 Euro, stehen aktuell rund 25 Euro zu Buche. Das ist ein Wertzuwachs von satten +47%! Aber das sollte bei Weitem noch nicht das Ende der Fahnenstange sein. Denn die Aktie präsentiert sich im […]
Weiterlesen
912
24. Jun
Bayer: Haben Sie bitte weiterhin Geduld!+Ich bin mir absolut sicher, dass der gesamte Vorstand von Bayer die Übernahme von Monsanto deutlich negativer sieht, als es noch vor wenigen Monaten der Fall war. Allerdings irritiert mich massiv, dass eigentlich jeder schon vor der Übernahme wusste, dass man sich damit eine Menge Probleme einkauft. Denn die mögliche Krebsgefahr durch Glyphosat, eines der […]
Weiterlesen
4210
24. Jun
BASF: Bleiben Sie jetzt bloß konsequent!+Die Aktie von BASF hat in in den vergangenen Wochen den Investoren noch nicht allzu viel Freude bereitet. Notierte der Wert Mitte April noch bei rund 74 Euro, folgte der Absturz mit einem Tief bei 59 Euro am 29. Mai. Hier begann dann eine Bodenbildung, die sich nun dem Ende zuneigen sollte. Mit aktuellen Kursen […]
Weiterlesen
2984
24. Jun
Deutsche Lufthansa: Schnäppchen oder fallendes Messer?+Investoren und Analysten treffen sich heute in Sache Lufthansa zum Capital Market Day. Hierbei versucht der Konzern das verloren gegangene Vertrauen zurück zu gewinnen. Anlass zum Zweifeln an der Zukunftsfähigkeit der Fluggesellschaft gab es in den vergangenen Wochen genug. Endgültig eskalierte die Situation nach der Gewinnwarnung am Sonntag vor einer Woche. Seitdem nahm der Abwärtstrend […]
Weiterlesen
465
24. Jun
Allianz: Jetzt liegen die Karten endlich auf dem Tisch – wei...+Die Aktie des Versicherungskonzerns Allianz präsentiert sich im Point&Figure Chart klar bullish. Der Wert befindet sich in einem weiterhin intakten Point&Figure Kaufsignal. Die Aktie hat dieses bullishe Signal bereits am 15. Februar gebildet. Im ersten „Rutsch“ ging es dann bis zum 2. Mai auf über 215 Euro, bevor nachfolgende Rücksetzer den Wert bis unter 196 […]
Weiterlesen
630
24. Jun
Deutsche Bank: So könnten Sie nun Geld verdienen!+Sie als regelmäßiger Leser meiner Analysen wissen, dass ich recht lange sehr skeptisch gegenüber der Aktie der Deutschen Bank war. Nicht umsonst hatte ich Ihnen in der ersten Mai-Hälfte einen Short-Trade bei Erreichen der 7,10 Euro vorgestellt. Und auch der Ausstieg bei rund 6,20 Euro war vom Timing her recht gut. Mittlerweile konnte ich Sie […]
Weiterlesen
1196
24. Jun
Daimler: Es bleibt brisant!+Da schockierte Daimler seine Investoren doch recht massiv. Für „laufende behördliche Verfahren und Maßnahmen“ bei Diesel-Modellen von Mercedes werde im zweiten Quartal ein hoher dreistelliger Millionenbetrag zurückgestellt, teilte das Dax-Unternehmen am Sonntagabend in Stuttgart mit. Damit ist der erwartete Gewinn für das Jahr 2019, der um 5 bis 10% höher als das Vorjahresergebnis geschätzt wurde, […]
Weiterlesen
200
24. Jun
Wirecard: Können Sie nun mit weiteren 33 Euro rechnen?+Die Aktie des Finanzdienstleisters Wirecard präsentiert sich auch weiterhin klar bullish. Seit dem 13. Juni befindet sich der Point&Figure Chart dieses Wertes in einem intakten Point&Figure Kaufsignal. Dieses entstand durch Erreichen der Marke von 152 Euro. Im ersten Schwung trug das Signal die Notierungen bis über 156 Euro, bis der Rücksetzer die Kurse am 21. […]
Weiterlesen
5426
19. Jun
Deutsche Bank: Kursziel 7,10 Euro? Jetzt bloß nicht zu gierig werd...+Wer von Ihnen regelmäßig meine Analysen an dieser Stelle liest, weiß, dass ich erst jüngst einen erfolgreichen Short-Trade bei der Deutschen Bank abgeschlossen habe. Der Einstieg lag bei 7,10 Euro, der Ausstieg bei rund 6,20 Euro. Da ist sie wieder: Die Marke von 7,10 Euro Was vor wenigen Wochen noch ein Einstieg für einen Short-Trade […]
Weiterlesen
606
19. Jun
Wirecard: Weiterhin klar bullish, aber…+Die Aktie des Zahlungsdienstleisters Wirecard findet einmal wieder ein wenig zur Ruhe zurück. Der Point&Figure Chart des Wertes zeichnet sich durch ein intaktes Point&Figure-Kaufsignal aus. Dieses Signal bildete sich am 13. Juni durch Erreichen der 152 Euro. Es weist ein erstes (horizontal berechenbares) Kursziel von 162 Euro auf. Diese Marke entspricht exakt dem Zwischenhoch vom […]
Weiterlesen
1332
19. Jun
Lufthansa: Bodenbildung abwarten vor dem Kauf!+Die Aktionäre der deutschen Lufthansa bekamen vorgestern eine kräftige kalte Dusche. Auf einmal stand das böse Wort der „Gewinnwarnung“ im Raum. Die Reaktion der Börse war eindeutig. Um mehr als 12% ging es in der Spitze abwärts. Fundamental: So schlimm ist es dann nicht Um das aus fundamentaler Sicht ein wenig zu relativieren: Nach einem […]
Weiterlesen
609
13. Jun
Deutsche Telekom: Charttechnisches Potenzial von +26%!+Die Aktie der Deutschen Telekom präsentiert sich im Point&Figure Chart klar bullish. Das jüngste Kaufsignal vom 14. März ist weiterhin intakt. Das durch die O-Säule aktivierte und die jüngste X-Spalte bestätigte Kursziel lautet auf erfreuliche 19,60 Euro. Bei aktuellen Notierungen um 15,50 Euro ergibt sich damit ein weiteres sattes Potenzial von rund +26%. Der charttechnisch […]
Weiterlesen
320
13. Jun
Commerzbank: Bodenbildung bei 6,00 Euro abwarten? Das Chancen-Risi...+Die Aktie der Commerzbank ist in den vergangenen Tagen massiv aus dem Fokus vieler Anleger gerückt. Nach den gescheiterten Fusionsplänen mit der Deutschen Bank sehen wir im Kursverlauf eine schwächere Tendenz. Momentan entscheidend ist die Marke von 6,00 Euro. Hier könnte sich nun eine Bodenbildung vorziehen. Achtung: Bitte greifen Sie nicht vor und warten diese […]
Weiterlesen
498
13. Jun
Wirecard: Kaufsignal bei 152 Euro in Schlagweite+Die Aktie des Finanzdienstleisters Wirecard war in den vergangenen Wochen keinesfalls ein Langweiler. Zuerst kamen Vorwürfe von Seiten der Financial Times, dass finanzielle Unregelmäßigkeiten aufgetreten seien. Dann folgten Berichte über die Zusammenarbeit mit einem unseriösen Börsennetzwerk. Mittlerweile kehrt wieder etwas Ruhe ein. Der Kurs konnte sich in Schlagweite zu einem neuen Point&Figure-Kaufsignal hin „berappeln“. Charttechnik: […]
Weiterlesen
1002
13. Jun
NEL ASA: Explosion an der Tankstelle, Implosion im Kurs+Aktionäre von NEL ASA haben es in den vergangenen Tagen wirklich nicht leicht. Erst kam die Nachricht, dass zwei Großaktionäre Kasse machten. Dann folgte am Pfingstmontag das Horrorszenario einer Explosion an einer Wasserstofftankstelle in Oslo. Bei diesem Projekt ist NEL ASA Kooperationspartner. Die Reaktion der Anleger fiel entsprechend aus. Die Aktie stürzte noch einmal ab […]
Weiterlesen
1172