Christian Waffenschmidt

  • Autor

Der Berliner Christian Waffenschmidt ist verantwortlicher Chefredakteur für unseren hochwertigen Newsletterinhalt „5 vor 12“. Jeden Tag um „5 vor 12“ liefert er Ihnen Beiträge zu Wirtschaftsthemen, die für Sie von Interesse sind: Euro, US-Dollar, Staatsanleihen, Gold… Ein fundiertes, meinungsstarkes und vor allen Dingen wirtschaftspolitisch-informatives Potpourri, das Ihnen die Mittagszeit versüßt.


Alle Artikel
DatumArtikelLeser
05. Jun
Nel Asa und Co.: Hype? Kaufen? Würde Buffett zuschlagen?+Liebe Leser, Nel Asa, Ballard Power, PowerCell Sweden oder ITM Power steigen derzeit teils auf Rekordhochs und teilweise sogar auf Allzeithochs. Der Hype der Branche der Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Unternehmen war im Februar zunächst in sich zusammengebrochen – nun scheint es aber umso stärker wieder loszugehen. Dabei ist das Geschäft der meisten Unternehmen dieses Sektors ausgesprochen […]
Weiterlesen
8008
04. Jun
Sind Sie vorbereitet? Der EZB-Gau kommt…+Liebe Leser, die Schuldenkrise in der Euro-Zone könnte sich ausweiten. Nach einer Meldung von gestern denkt die EZB offenbar darüber nach, dass die ohnehin angekündigte Hilfe über 750 Milliarden Euro weiter aufgestockt werden könnte. Dem Vernehmen nach könnten weitere 500 Milliarden Euro ausgeschüttet werden. Darüber wird die EZB möglicherweise schon heute, am Donnerstag, in ihrer […]
Weiterlesen
1772
02. Jun
„Tal der Tränen“ – und wer zahlt jetzt?+Liebe Leser, der Chef des Instituts für die Deutsche Wirtschaft, IW, Michael Hüther, sieht uns in Deutschland nun im „Tal der Tränen“ angekommen. Was wir erleben, sei „wirtschafts-historisch einmalig, wenn man die Wirtschaftskrise von 1929“ weglasse. Damit verbunden sei aber eine Kehrtwende. Ende 2021 hätten wir wieder das Aktivitätsniveau erreicht, das vor Ausbruch der Corona-Krise […]
Weiterlesen
1282
01. Jun
Wirecard – das Schnäppchen der Woche?+Liebe Leser, etwas ungewöhnlich vielleicht – aber in Vorbereitung auf die kommende Handelswoche möchte ich über eine Investition in ein konkretes Unternehmen nachdenken: Wirecard. An dem Unternehmen zeigt sich, wie Sie Ihr Kapital künftig schneller als andere vermehren – oder aber auch vernichten können. Es ist aus meiner Sicht ein Paradebeispiel dafür, wie es richtig […]
Weiterlesen
7544
31. Mai
Vermögensabgabe im Herbst? Rechnen Sie mit allem+Liebe Leser, an dieser Stelle warnte ich bereits davor, dass es eine Vermögensabgabe bei uns geben wird. Der wissenschaftliche Dienst des Deutschen Bundestages hatte bereits bescheinigt, dass eine Vermögensabgabe möglicherweise verfassungskonform sein. Das wiederum bedeutet, dass die Politik sich im Zweifel zumindest auf diese Analyse wird berufen können – und damit keine rechtlichen Hindernisse hat. […]
Weiterlesen
1700
30. Mai
Sparkassen zahlten zu wenig Zinsen – ein Gerichtsurteil mit ...+Liebe Leser, nach einer Musterfeststellungsklage der Verbraucherzentrale (VZ) Sachsen gegen die Leipziger Sparkasse hat das OLG Dresen entschieden, dass die Sparkasse einfach einen Zinssatz zu niedrig berechnet hatte. Mehr als 1.000 Kunden haben sich der Klage angeschlossen. Für die Verträge zum „S-Prämiensparen flexibel“ ist der 1994 festgelegte Zinssatz mit 4 % zu niedrig gewesen. Die […]
Weiterlesen
1396
29. Mai
Ende der Lebensversicherung – wichtig!+Liebe Leser, jahrelange Niedrigzinsen haben die Lebensversicherungsbranche an den Rand der Wirtschaftlichkeit für ihre Verträge gebracht. Wer vor Jahren – oft genug in Banken bei Beratungsgesprächen – überredet wurde, etwa ein Immobilien-Darlehen mit einer Lebensversicherung zusammen abzuschließen (die dann bei Auszahlung das Darlehen tilgen sollte), weiß ohnehin, dass die Branche nicht mehr funktioniert. Die Überschüsse […]
Weiterlesen
1426
28. Mai
Das Inflationsmärchen – wichtig für Sie!+Liebe Leser, während ich diese Zeilen noch schreibe, warten viele Beobachter auf Daten des Statistischen Bundesamtes zur Inflation – um 14 Uhr werden wir erfahren, wie sich die Inflationsrate im April entwickelt hat. Wirklich? Ich hätte höchste Zweifel – und warne Sie ohne Kenntnis der Zahlen davor, diese Daten einfach zu übernehmen. Sie verharmlosen alles. […]
Weiterlesen
1430
27. Mai
Wenig überraschender Plan: EU will ihren Mrd.-Plan mit NEUEN Steue...+Liebe Leser, die EU spricht – oder vielmehr die EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen. Jene Unions-Politikerin also, die niemand bei Parlamentswahlen gewählt hat, die Auserkorene von Angela Merkel, die wiederum auf diesem Wege ihre in Skandale verwickelte Verteidigungsministerin nach Brüssel schicken konnte. Frau von der Leyen spricht nun über die Milliarden-„Hilfen“ der EU für die […]
Weiterlesen
1280
26. Mai
Geldmengenexplosion: Das ist Ihr Programm!+Liebe Leser, die Geldmengen in der Euro-Zone und in den USA werden weiterhin explodieren. Dies ist gewiss. Denn die EU beschließt am Mittwoch (bzw. verkündet über Kommissionspräsidentin Von der Leyen), dass sie dem EU-Haushalt 500 Milliarden Euro zur Verfügung stellt. In den USA ist, wie ich an dieser Stelle einige Male beschrieben habe, die Geldmenge […]
Weiterlesen
1252
25. Mai
Grünes Monopoly-Geld: Eine Forderung in Deutschland schlimmer als ...+Liebe Leser, die „Grünen“ haben jetzt gefordert, es solle in Deutschland Gutscheine für den Kauf von „Waren vor Ort“ geben. Der doppelte Zweck ist recht deutlich: Die Wirtschaft soll regional funktionieren, um möglichst nachhaltig zu wirtschaften (und die Abhängigkeit vom Ausland zu reduzieren). Zudem wäre dies ein weiterer Baustein für die Stützung der privaten Haushalte […]
Weiterlesen
1188
24. Mai
Zombie-Anleihen – Friedhof Finanzmarkt!+Liebe Leser, die Corona-Wirtschaftsangst greift weltweit um sich. In der Euro-Zone wird gerettet, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist (Autoindustrie, Luftfahrtindustrie, Fussball-Unternehmen und so fort). Jetzt greift auch der höchstverschuldete Staat der Welt noch einmal sehr tief in die Kassen – und wird uns allen damit keinen Gefallen erweisen. Die US-Regierung kauft sogenannte […]
Weiterlesen
978
23. Mai
Rentenkürzung voran – worüber die Politik nicht spricht!+Liebe Leser, vor kurzem ist der frühere Bundesarbeits- und sozialminister Norbert Blüm verstorben. „Die Rente ist sicher“ wurde zum geflügelten Wort des Unions-Sozialpolitikers. Stets wetterte er gegen die kapitalgedeckte Altersvorsorge. Das Erbe, das er hinterlassen hat, dürfte sich in den kommenden Jahren regelrecht in Luft auflösen, so zumindest lassen es die Aussagen des Finanzwissenschaftlers Martin […]
Weiterlesen
1416
22. Mai
Euro-Zone vor dem Aus?+Liebe Leser, die schlechten Nachrichten reißen einfach nicht ab. Nun warnt ein Starökonom aus den USA praktisch vor einem Aus der Euro-Zone. Dies wiederum wäre der Startschuss für eine Währungsreform, die uns alle auf einen Schlag ärmer machen würde. Nouriel Roubini warnt Dabei warnt der sogenannte Starökonom Nouriel Roubini, der allerdings in vielen Fällen zur […]
Weiterlesen
2136
21. Mai
Wie schnell Sie mittellos sein können!+Liebe Leser, es sieht so aus, als stünde uns allen in diesen Monaten, vielleicht sogar in den kommenden Wochen eine mächtige Enteignung bevor. Ich habe mir verschiedene Daten anlässlich des Feiertags noch einmal in aller Ruhe ansehen können und sehe, wie die Welt durch die Zentralbanken auf einen Abgrund zurast: Noch im Jahr 2008 hat […]
Weiterlesen
1820