Christian Waffenschmidt

  • Autor

Der Berliner Christian Waffenschmidt ist verantwortlicher Chefredakteur für unseren hochwertigen Newsletterinhalt „5 vor 12“. Jeden Tag um „5 vor 12“ liefert er Ihnen Beiträge zu Wirtschaftsthemen, die für Sie von Interesse sind: Euro, US-Dollar, Staatsanleihen, Gold… Ein fundiertes, meinungsstarkes und vor allen Dingen wirtschaftspolitisch-informatives Potpourri, das Ihnen die Mittagszeit versüßt.


Alle Artikel
DatumArtikelLeser
08:00
Enteignung – womit müssen Sie rechnen?+Die jüngste Diskussion im Wahlkampf von Brandenburg deutet daraufhin, dass einige Parteien, namentlich die SPD und die „Linke“, über Enteignungen von Großunternehmen nachdenken. Dabei geht es um Versorger, um Straßenbau-Betreiber oder auch Bahn-Betreiber und Telekommunikationsunternehmen. Die „Grünen“ zeigten sich bei dieser Idee noch bedeckt. Zunächst ist dies lediglich Wahlkampfgeplänkel. Drehen wir den Fall allerdings weiter: […]
Weiterlesen
603
Gestern
Ein Geheimnis des Dax, das Sie nicht kennen+Lieber Leser, stellen Sie sich eine Aktienanlage vor, die niemals bei „Null“ landen kann. Auf der anderen Seite aber könnte diese Anlage ein Plus von 100 %, 200 % oder 500 % schaffen. Niemals bei „Null“ landen – also niemals 100 % Verlust zu erleiden, kann Ihnen schon mit dem Dax gelingen. Und deshalb stehen […]
Weiterlesen
1158
22. Jun
Die sicherste Geldanlage der Welt – mein Tipp für Sie+Lieber Leser, die Welt um uns herum ist so unsicher wie selten zuvor. Der Schuldenberg hat schon längst den höchsten Stand aller Zeiten gehabt und die Zinsen bei Versicherungen oder vor allem auf Bankkonten ist ein schlechter Witz. So fragen mich Leser meinem Eindruck nach immer öfter danach, welche Anlage denn überhaupt noch „sicher“ ist. […]
Weiterlesen
1310
21. Jun
Die Zinsen in den USA bleiben auf dem aktuellen Niveau – ein...+Liebe Leser, viele Analysten starrten gestern auf die Entscheidung der US-Zentralbank Fed. Der sogenannte Offenmarktausschuss legte fest, dass der Leitzins mit 2,25 % bis 2,50 % zunächst stabil bleibt. Einige Analysten hatten sogar mit einer Senkung gerechnet. Dies würde theoretisch sowohl die Edelmetallpreise wie für Gold oder Silber und auch die Aktienkurse antreiben. Aufgeschoben aber […]
Weiterlesen
639
20. Jun
„Neue Weltwährung“ von Facebook? Das sollten Sie zu „Libra“ wissen...+Lieber Leser, Facebook möchte eine eigene Kryptowährung herausbringen. Sie wird Libra heißen und soll nach Meinung von Beobachtern wie einer „Marktforscherin“ im Gespräch mit der „Wirtschaftswoche“ oder nach Unternehmensberatern wahrscheinlich ein großer Erfolg werden. Wird Libra, wie der „Focus“ schreibt, eine „Weltwährung“? Spätestens an dieser Stelle bin ich skeptisch. 2,7 Milliarden Menschen machen mit, oder? […]
Weiterlesen
828
19. Jun
„The big shot“ – die ultimative Lösung+Lieber Leser, gestern habe ich eine Studie gelesen, wonach es zu einem massiven Crash an den Märkten kommen kann. Bis zu 80 % könnten die Kurse fallen, so der Analyst Albert Edwards, ein relativ bekannter Ökonom von Société Générale. Der möchte nun etwas „lauter schreien“, da er – sozusagen als kritische Stimme – auf hundert […]
Weiterlesen
729
18. Jun
Überraschende Studie: Zahlen Sie für Immobilien jetzt sogar wenige...+Lieber Leser, ich habe jetzt eine erstaunliche Studie erhalten. Demnach sind Immobilien sogar „erschwinglicher“ geworden als sie es noch vor gut zehn Jahren gewesen sind. Eine erstaunliche Erkenntnis, die kaum jemand von Ihnen auf den ersten Blick einfach so teilen wird. Die Preise steigen und steigen. Die Studie stammt von einem Immobilienfinanzierer. Vielleicht erklärt dies […]
Weiterlesen
858
16. Jun
Betongold – so ist es besonders instabil….+Liebe Leser, neidisch blicken viele Menschen, die keine Immobilie besitzen, auf die Immobilien-Eigentümer. Noch sind die Eigentümer bei uns in Deutschland in der Minderheit, die Eigentumsquote liegt bei weniger als 45 %. Die vermeintliche Sicherheit von Immobilien aber ist für viele Neuinvestoren trügerisch. Wenn die Zinsen nicht mehr sinken, werden die Preise für Immobilien nicht […]
Weiterlesen
972
14. Jun
Vorsicht vor den Rendite-Lügen ….+Lieber Leser, wie viel Geld lässt sich mit Gold, Anleihen, Aktien oder Immobilien verdienen? Wenn es nach diversen Rechenkünstlern geht, ist dies vergleichsweise viel. So lese ich teils von Renditen, die über 15 % oder 20 % liegen. Ein zweiter Blick zeigt, dass die ganze Berechnung nicht richtig ist. Auf dieser Basis frage ich mich […]
Weiterlesen
304
13. Jun
Wie uns die Geschichte reicher macht…+Liebe Leser, der CDU-Politiker Friedrich Merz hat jetzt als BlackRock-Deutschland-Aufsichtsratsvorsitzender Deutschland dafür geworben, Aktien vielleicht sogar zur Pflichtanlage zu machen. Gerade mit Blick auf die private Altersvorsorge sei es wichtig, auch diese Anlagechancen zu nutzen. Staatliche Zwangsmaßnahmen würde ich jederzeit ablehnen. Zudem ist sein Anliegen recht einfach zu durchschauen. BlackRock ist der größte Vermögensverwalter der […]
Weiterlesen
825
12. Jun
Alarm aus den USA: Großbank warnt vor Value-Aktien+Lieber Leser, wenn es nach der JPMorgan-Bank geht, ist das „Umfeld für Value-Aktien“ so schlecht wie niemals zuvor. Seit dem Ausbruch der Finanzkrise 2007/2008 sei die Strategie, in „Value-Aktien“ zu investieren, „allen anderen Ansätzen unterlegen“, meint die Bank. Und tatsächlich laufen die Werte wie Amazon oder Netflix und Apple aus dem Technologie-Bereich mit höchsten Kursgewinnen […]
Weiterlesen
630
06. Jun
Der Inflationsschwindel in Deutschland….+Liebe Leser, sogenannte Crash-Propheten prognostizieren bei uns meist eine hohe Inflationsrate, die uns alle angeblich enteignen würde. Kann das stimmen? Wenn Sie die offizielle Inflationsrate verwenden, lautet die Antwort „Nein“. Wenn Sie mich nach meiner ehrlichen Meinung fragen, sage ich: „Ja“, in diese Richtung geht die Entwicklung. Offizielle Inflationsrate bei 1,4 % Dabei ist die […]
Weiterlesen
987
05. Jun
Parallelwährung in Italien? Jetzt kann der Euro kollabieren…...+Liebe Leser, in Italien will der Staat jetzt seine Parallelwährung starten. Die Abgeordnetenkammer hat einem Antrag zugestimmt, mit dem die Regierung nun ihre Schulden bei Unternehmen (in Italien) in „Mini-Bots“ begleichen kann. Dieser Antrag ist noch nicht bindend, aber immerhin ein erster Schritt in eine Richtung. Mini-Bots sind Staatsanleihen, die innerhalb von 12 Monaten zurückgezahlt […]
Weiterlesen
1030
04. Jun
Heimlich, still und leise vernichtet die Fed in den USA Geld…...+Liebe Leser, die US-Zentralbank entzieht dem Markt seit Monaten Geld – und kaum jemand spricht darüber. Einige der Auswirkungen sehen Sie in diesen Tagen: Die Börsenkurse schwanken fast ungewöhnlich stark. Klare Trends scheint es nicht mehr zu geben. Die meisten Analysten erklären dies mit „Gewinnmitnahmen“, mit dem Jahreszyklus (weil im Sommer die Kurse ohnehin immer […]
Weiterlesen
1010
03. Jun
Politische Börsen: Die Einschläge rücken sehr nahe….+Die jüngsten Debatten in Deutschland am Wochenende sowie die kommenden Tagen werden sicher von der Politik bestimmt. Die SPD verliert ihre Fraktions- und Parteivorsitzende Nahles. Damit bangen sowohl Teile der SPD wie auch Teile der CDU/CSU um die Fortsetzung der Großen Koalition. Es kann Neuwahlen geben. Ähnlich unruhig ist auch die Stimmung rund um die […]
Weiterlesen
432