Carsten Müller

  • Autor

Seit über 20 Jahren ist Carsten Müller als Finanzjournalist tätig. Seinen fachlichen Weg begann der gebürtige Berliner als Redakteur in der Telebörse-Redaktion von n-tv. Danach arbeitete er als freier Journalist für renommierte Börsenbrief-Verlage im deutschsprachigen Raum und ist heute noch als Herausgeber oder Chefredakteur einiger Börsenpublikationen, unter anderem mit den Spezialthemen globale Aktien und Anleihen, aktiv. In seinen Investmentansätzen ist er stark fundamental ausgerichtet, ohne natürlich auf Timing-Indikatoren zu verzichten. So will er seinen Leser insbesondere Chancen für einen langfristigen Vermögensaufbau aufzeigen.


Alle Artikel
DatumArtikelLeser
23. Apr
Osram Licht: Billig genug?+Beim Leuchtenspezialist Osram herrscht auch zum Beginn des zweiten Quartals trübe Stimmung. Was in der Hauptsache hausgemacht ist. Denn das Unternehmen sorgte in den vergangenen Monaten mit schlechten Nachrichten dafür, dass sich immer mehr Anleger und Analysten abgewendet haben. Osram liefert nur Negativmeldungen! Die drei Gewinnwarnungen in den letzten zwölf Monaten sind dabei die eine […]
Weiterlesen
2094
17. Apr
Nordex: Neuer Rückenwind für die Aktie?+Noch knapp einen Monat ist es hin, bis der Windturbinenhersteller Nordex seine Zahlen zum ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres vorlegen wird. Doch schon jetzt macht das Unternehmen eine gute Figur und sammelt Indizien, dass der Geschäftsbericht den Markt überzeugen könnte. So meldete Nordex am Mittwoch, dass man im ersten Quartal neue Aufträge  über eine Gesamtleistung […]
Weiterlesen
396
17. Apr
Wirecard: Wie gefährlich wird diese Nachricht?+Beim deutschen Zahlungsdienstleister Wirecard schaut alles gebannt auf den morgigen Tag. Denn dann läuft offiziell das bisherige Leerverkaufsverbot der BaFin ab. Allerdings erst nach Börsenschluss, was bedeutet, dass es erst nach dem langen Oster-Wochenende so richtig spannend  werden könnte. Außerdem steht bislang auch noch die Vermutung im Raum, dass die BaFin das Verbot verlängert, nachdem […]
Weiterlesen
4434
17. Apr
Netflix: Worauf es jetzt ankommt!+Mit Spannung hatte der Markt die Zahlen von Netflix zum ersten Quartal erwartet. Erst vor wenigen Tagen hatte der Entertainment-Gigant Disney angekündigt, ein neues Streaming-Angebot auf die Beine stellen zu wollen. Damit hat es Netflix nicht nur mit bisherigen Rivalen wie Amazon und Hulu zu tun, sondern zukünftig auch mit Disney und Apple, die ebenfalls […]
Weiterlesen
316
16. Apr
Freenet: Schluss mit dem Schweiz-Abenteuer?+Die nächsten Wochen könnten für Freenet und seiner Aktionäre extrem spannend werden. Denn alles steuert auf eine Richtungsentscheidung beim bisherigen Investment in der Schweizer Mobilfunk-Firma Sunrise hin. Diese will bekanntlich den Kabelnetzbetreiber UPC für rund 6,3 Milliarden Franken übernehmen. Geplant ist, diesen Kauf unter anderem mit einer Kapitalerhöhung im Volumen von rund 4,1 Milliarden Franken […]
Weiterlesen
3860
16. Apr
Biofrontera: Was ist von diesem Angebot zu halten?+Beim Biopharma-Unternehmen Biofrontera läuft es derzeit optimal. Zum Wochenbeginn meldete das Unternehmen vorläufige Umsatzzahlen für das erste Quartal 2019. Dabei konnte eine weitere signifikante Steigerung um ca. 46 % auf 6,8 Millionen Euro gemeldet werden. Den Hauptteil des Geschäftes macht Biofrontera erwartungsgemäß in den USA. Biofrontera mit starkem Umsatzwachstum! Dort vermarktet man seit 2016 das […]
Weiterlesen
1278
16. Apr
Nokia: Das könnte noch wehtun!+Die neue Börsenwoche fing für den finnischen Mobilfunkausrüster Nokia alles andere als angenehm an. Gleich zwei Themen verdarben den Anlegern die Stimmung, was sich zu einer handfesten Korrektur auswachsen könnte. Daimler beklagt sich über Nokia! Zum einen hat Nokia Ärger mit dem Autohersteller Daimler. Dieser hat sich bei der EU-Kommission über die Finnen beschwert. Es […]
Weiterlesen
998
15. Apr
Evotec: Wie aus dem Bilderbuch?+In der vergangenen Woche zeigte die Aktie von Evotec einige Nerven. Was nicht ganz verwundert. Denn schließlich erreichte der Biotech-Wert trotz der schon vorhandenen exorbitanten Bewertung ein neues Allzeit-Hoch bei 25,45 Euro. Das bei solch einem Ereignis auch mal kurzfristige Gewinnmitnahmen einsetzen, ist wenig überraschend. Allerdings müssen sich Investoren natürlich fragen, ob das der Anfang […]
Weiterlesen
1362
15. Apr
Morphosys: Es wird wieder gefährlich!+Es ist schon eine handfeste Enttäuschung. Obwohl das Branchenumfeld eigentlich so gut wie seit langem nicht mehr ist, kommt der deutsche Biotech-Wert Morphosys nicht recht vom Fleck. Die Aktienperformance in den vergangenen Monaten ist eine sprichwörtliche Katastrophe. Während der MDAX, in dem Morphosys bekanntlich seit 2018 Mitglied ist, in den letzten drei Monaten rund 12 […]
Weiterlesen
1035
15. Apr
Aixtron: Das wäre der Knaller!+Seit Tagen halten sich hartnäckige Gerüchte, dass der Spezialmaschinenbauer Aixtron Ziel einer Übernahme werden könnte. Bekanntlich ist das Unternehmen auf Maschinen zur Halbleiterproduktion spezialisiert. Und das mit einer Technologie, die im Markt durchaus als innovativ gilt. Stehen die Kaufinteressen Schlange? Kein Wunder, dass hier anderen Branchengrößen regelmäßig Interesse nachgesagt wird. Aktuell werden insbesondere die beiden […]
Weiterlesen
4726
01. Apr
Osram: Das könnte noch einmal richtig wehtun+Die vergangene Börsenwoche war für den Lichtspezialisten Osram eine reine Katastrophe. Nachdem Osram seine Jahresprognose abgesenkt hatte,  krachte die Aktie am vergangenen Donnerstag um rund 10 % ein. Zwar konnte sie sich zum Wochenschluss wieder leicht erholen, doch könnte das womöglich nur ein Luftholen sein. Denn auch in der neuen Woche dominieren die schlechten Nachrichten […]
Weiterlesen
980
16. Mär
Deutz: Sticht in diesem Jahr die China-Karte?+Mit dem letzten Geschäftsjahr kann der Motorenbauer Deutz weitestgehend zufrieden sein. Sowohl bei Umsatz, Auftragseingang und operativen Gewinn wie auch Marge konnte das Unternehmen signifikante Verbesserungen vorweisen. Umso wichtiger ist es, diesen Trend zu verstetigen und da setzt Deutz wieder ganz stark auf den chinesischen Markt. Deutz setzt auf neue China-Partner! Im letzten Jahr war […]
Weiterlesen
654
15. Mär
Morphosys: Alles halb so schlimm?+Das vergangene Jahr kann man beim Biotech-Unternehmen Morphosys sicherlich als herausragend bezeichnen. So verbuchte das Unternehmen einen Umsatz von 76,4 Millionen Euro, ein Plus von 14 % zum Vorjahr und so viel wie seit 2015 nicht mehr. Hinzu kam, dass man den operativen Verlust von zuvor -68 Millionen Euro auf -59 Millionen Euro begrenzen konnte. […]
Weiterlesen
1020
15. Mär
Bechtle: Da ist noch mehr drin!+Beim IT-Dienstleister Bechtle lief es im vergangenen Jahr rund. Wie das Unternehmen zum Wochenschluss mitteilte, konnte der Umsatz im vergangenen Jahr um 21,1 % gesteigert werden, während der Vorsteuergewinn um 18,7 % auf 193,2 Millionen Euro zulegte. Netto verdiente Bechtle 137 Millionen Euro, ein Plus von knapp 20 % zum Vorjahreszeitraum. Und auch der Ausblick […]
Weiterlesen
340
15. Mär
Johnson & Johnson: Wie gefährlich wird dieser Rückschlag?+Der amerikanische Pharma- und Konsumgüterkonzern Johnson & Johnson kommt in der Causa Babypuder nicht zur Ruhe. Schon seit Monaten muss sich das Unternehmen vor Gericht Vorwürfen erwehren, dass ein mit Talkum produziertes Babypuder Asbest-verseucht und auch generell krebserregend bzw. verantwortlich für Krebserkrankungen gewesen wäre. Viele Klagen anhängig! Insgesamt gibt es über 13.000 Klagen. Bisherige Gerichtsentscheidungen […]
Weiterlesen
600